Curve: 0,5% Kosten bei Zahlungen am Wochenende, auch bei EUR

11
eingestellt am 29. Jul
Hallo zusammen,
da mir die Preisstruktur von Curve sehr undurchsichtig scheint (Gebühren bei Zahlungen am Wochenende etc.) + weil ich nicht verstand, wie man es nun schaffen soll gebührenfrei im Ausland zu zahlen, habe ich Curve direkt angeschrieben und wollte mit euch die Antwort teilen.

Meine Nachricht an Curve:
Hey guys,

would you mind supporting me, because I've got a high disadvantage, when it comes to financial affairs:
I plan to go to Denmark for holidays. That's why I , living in Germany, changes the currency of one of my credit cards,
which is connected to curve, from Euro to Denmark crones.
I am doing this, because I want to get rid of the exchange fee.

Furthermore I want to pay everything via curve card, while being in Denmark.
I am looking forward to spend approximately 1.500 Euro in 3 weeks,
but I will focus on receiving cash not more than 200 British pounds in this time.
As far as I understood your fee table,
curve won't charge me for receiving cash, nor for using the card that much for shopping.
Am I right?

Die Antwort von Curve:
Hi Steffen,

Thanks for getting in touch. If you have a 0% FX fee card or a domestic card, you can use it with Curve without any conversion fees. If your bank account is in EUR and you set the card in the app to DKK, your underlying bank will handle the conversion.

You can change the currency we charge your underlying card in by selecting the card in-app and tapping the (i), then change card currency. If you make sure the currency is the same with the one you are paying in then we won't charge any currency conversion fees. The £2 fee for withdrawing cash at an ATM abroad will also be waived.

If you keep your EUR bank card set to EUR in the app, Curve handles the conversion and the amounts are subject to the following limits: I’ve had a look at your account and can confirm as you’re a Curve Blue customer you have a £500 per month fee-free FX spend limit and a £200 per month fee-free FX ATM limit.

On weekends, which we count as Friday 23:59 - Sunday 23:59, the UK foreign exchange markets are closed. During this time, we take the rate from Friday 23:59 and charge an additional 0.5% for all transactions made in GBP, EUR and USD and 1.5% for all other supported currencies.

Please note, Curve doesn't store any money on it so you can't put money on the card itself; it asks for the money from your selected bank account each time you make a transaction. This means you never receive money into your Curve account so we do not charge for that.

If there’s anything else you would like our help with please do not hesitate to get in touch.

Best wishes,
Bethany
Team Curve


Was ich herauslese ist:
  • Es wäre kontraproduktiv meine Consorsbank VISA-Karte in der Curve-App mit Kronen einzustellen, da dann wieder Consorsbank für die Umrechnung verantwortlich wäre.
  • Lasse ich die Einstellung zu meiner Consorsbank VISA-Karte auf EURO, kann ich damit bis zu £500 pro Monat bezahlen und £200 pro Monat abheben, ohne dass Gebühren anfallen.
  • Am Wochenende werden immer Extra-Gebühren fällig
    • "additional 0.5% for all transactions made in GBP, EUR and USD"
    • "1.5% for all other supported currencies"
    • selbst wenn man noch innerhalb der "Freigrenzen" bin

Disclaimer:
Sollte sich ein Leser/ eine Lesende von dem Thema, dem Text, von dessen Inhalt, Länge, der Sprache, den gewählten Worten und/oder meinem Profil angegangen fühlen, kann ich versichern, war das nicht meine Absicht und bitte darum einfach weiterzuscrollen.
Allen, die o.g. Informationen schon vorher hatten, beglückwünsche ich, allen anderen, die ggf. danach suchten, gern geschehen.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Ich hoffe Du sprichst fliessend Daenisch, Dein Englisch wird sonst ziemlich sicher niemand dort verstehen.
11 Kommentare
Ich lese das so, dass die 0,5/1,5% nur anfallen, wenn du am Wochenende mit der Curve Karte bezahlst und deren Umrechnungsservice nutzt. Lässt du die Umrechnung von der Comdirect machen entfällt die Gebühr.
Lass einfach alles auf Standardeinstellungen und deine Bank die Umrechnung erledigen, dann fallen auch keine Gebühren an
Vielen Dank für das Teilen der Informationen. Bei meinem letzten Urlaub in Prag am Wochenende habe ich mich schon gewundert, warum der Kurs mit Curve schlechter ist. Jetzt habe ich es schwarz auf weiß.

Also: Idealerweise hat man eine Kreditkarte ohne Auslandseinsatzgebühren und stellt dann Curve im Ausland auf die jeweilige Auslandswährung um. Somit gibt es keine Nachteile.

Wer jedoch nur Kreditkarten mit Fremdwährungsgebühren hat (meist 1,75%) sollte besser Curve die Umrechnung in Euro erledigen lassen.
Ich hoffe Du sprichst fliessend Daenisch, Dein Englisch wird sonst ziemlich sicher niemand dort verstehen.
Birkenstock29.07.2019 14:10

Ich hoffe Du sprichst fliessend Daenisch, Dein Englisch wird sonst …Ich hoffe Du sprichst fliessend Daenisch, Dein Englisch wird sonst ziemlich sicher niemand dort verstehen.


blabla, man versteht was er wissen will
Bearbeitet von: "RoteRose" 29. Jul
Birkenstock29.07.2019 14:10

Ich hoffe Du sprichst fliessend Daenisch, Dein Englisch wird sonst …Ich hoffe Du sprichst fliessend Daenisch, Dein Englisch wird sonst ziemlich sicher niemand dort verstehen.


Im englischen Sprachraum gibt es solch „Besserwisserei“ im Sprachgebrauch nicht. Da kannst du sonst was von dir geben, man versucht dich immer zu verstehen. Das ist übrigens hierzulande anders, wie man an deinem Beispiel sehr gut erkennen kann

Nichts für ungut...
Trotzdem hat er Recht... und wir befinden uns hier im deutschen Sprachraum, nur mal so nebenbei.
FrankMiller29.07.2019 18:06

Im englischen Sprachraum gibt es solch „Besserwisserei“ im Sprachgebrauch n …Im englischen Sprachraum gibt es solch „Besserwisserei“ im Sprachgebrauch nicht. Da kannst du sonst was von dir geben, man versucht dich immer zu verstehen. Das ist übrigens hierzulande anders, wie man an deinem Beispiel sehr gut erkennen kann Nichts für ungut...


Es wird ja auch niemand gezwungen in Land zu gehen dessen Sprache man nicht spricht. Bei den Fintechs ist es doch so, dass die Kasper zwar überall ihren Kram anbieten aber sowieso 0 Service haben und wenn überhaupt nur Englisch sprechen. Die Bimbos von Revolut bekommen es einfach nicht hin mein Revolutkonto zu löschen.
lolnickname29.07.2019 23:21

Es wird ja auch niemand gezwungen in Land zu gehen dessen Sprache man …Es wird ja auch niemand gezwungen in Land zu gehen dessen Sprache man nicht spricht. Bei den Fintechs ist es doch so, dass die Kasper zwar überall ihren Kram anbieten aber sowieso 0 Service haben und wenn überhaupt nur Englisch sprechen. Die Bimbos von Revolut bekommen es einfach nicht hin mein Revolutkonto zu löschen.


Das ist so eine zweite Eigenart von den Fintechs, hat aber weniger mit Sprache zutun. Sie löschen nicht gerne, da sie jeden Kunden für Ihre zukünftigen Venture Capital Geber benötigen (man will ja mal an die Börse oder groß aufgekauft werden). Europäisches Datenschutzgesetz und das Recht auf Vergessen werden wollen sie so nicht kennen. Daher geht hier oft nur mit Klage zu drohen unter Fristsetzung. Was anderes habe ich noch nicht durch bekommen... Airbnb ist solch ein Kandidat. Die löschen auch nicht, auch schon durch gemacht... Da die meisten einen europäischen Geschäftssitz haben, mit Klage „typisch deutsch halt“ drohen. Meist geht es dann ganz schnell, sonst einfach mal tatsächlich durchziehen und das Konto ist weg.
Bearbeitet von: "FrankMiller" 30. Jul
lolnickname29.07.2019 23:21

Es wird ja auch niemand gezwungen in Land zu gehen dessen Sprache man …Es wird ja auch niemand gezwungen in Land zu gehen dessen Sprache man nicht spricht. Bei den Fintechs ist es doch so, dass die Kasper zwar überall ihren Kram anbieten aber sowieso 0 Service haben und wenn überhaupt nur Englisch sprechen. Die Bimbos von Revolut bekommen es einfach nicht hin mein Revolutkonto zu löschen.



Warum willst es denn nicht mehr haben, wenns nicht zu privat ist?
chillersong30.07.2019 22:33

Warum willst es denn nicht mehr haben, wenns nicht zu privat ist?


War nur ein Testkonto.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen