Cyber-Monday in Russland: 25. bis 27. 1. 2016 (teilweise länger)

In Russland findet heute (25.) und an den folgenden Tagen ein Cyber-Monday statt (Kiber-Ponedjelnik):

cmonday.ru/

Er ist für uns ohne praktischen Nutzen, und mir ist auch nicht gelungen, die Seite von Google-Translate brauchbar übersetzen zu lassen.

Aber vielleicht interessiert es trotzdem jemanden, der Russisch-kundig ist.

Man findet u. a. Händler wie Mediamarkt oder Quelle und weitere bekannte Namen.

Im 1. Kommentar nochmal die Seite und der Yahoo-Währungsrechner (Rubel -> Euro)

Beliebteste Kommentare

Osteuropa ist eine Schnäppchen-Wüste, ich komme selber aus dem Region. Je östlicher, desto geiziger die Händler. Nach meiner Erfahrung, nur Deutschland und England sind Schnäppchen-Paradies in Europa. Es ist nicht zufällig, dass relativ viele Schnäppchen aus UK hier gemeldet werden, aber Schnäppchen aus Spanien, Frankreich , Italien sehr selten, aus Polen so gut wie nie. Für Waren aus Russland muss man zusätzlich Zollgebühren entrichten. Es ist normal in Deutschland, dass die Waren unter UVP verkauft werden, dieselbe Waren in Russland werden zu UVP-Preis angeboten

Ich hab mir einen den "besten" geworbenen Angeboten angesehen: Alcatel ONE TOUCH PIXI FIRST 4024D für ca. 39 euro (ohne Versand) Das ist ein "Aktionspreis" für Elektroschrott mit 800x480 Auflösung und 512 MB RAM

8 Kommentare

Osteuropa ist eine Schnäppchen-Wüste, ich komme selber aus dem Region. Je östlicher, desto geiziger die Händler. Nach meiner Erfahrung, nur Deutschland und England sind Schnäppchen-Paradies in Europa. Es ist nicht zufällig, dass relativ viele Schnäppchen aus UK hier gemeldet werden, aber Schnäppchen aus Spanien, Frankreich , Italien sehr selten, aus Polen so gut wie nie. Für Waren aus Russland muss man zusätzlich Zollgebühren entrichten. Es ist normal in Deutschland, dass die Waren unter UVP verkauft werden, dieselbe Waren in Russland werden zu UVP-Preis angeboten

Ich hab mir einen den "besten" geworbenen Angeboten angesehen: Alcatel ONE TOUCH PIXI FIRST 4024D für ca. 39 euro (ohne Versand) Das ist ein "Aktionspreis" für Elektroschrott mit 800x480 Auflösung und 512 MB RAM

zajka

Osteuropa ist eine Schnäppchen-Wüste, ich komme selber aus dem Region. Je östlicher, desto geiziger die Händler. Nach meiner Erfahrung, nur Deutschland und England sind Schnäppchen-Paradies in Europa. Es ist nicht zufällig, dass relativ viele Schnäppchen aus UK hier gemeldet werden, aber Schnäppchen aus Spanien, Frankreich , Italien sehr selten, aus Polen so gut wie nie. Für Waren aus Russland muss man zusätzlich Zollgebühren entrichten. Es ist normal in Deutschland, dass die Waren unter UVP verkauft werden, dieselbe Waren in Russland werden zu UVP-Preis angeboten Ich hab mir einen den "besten" geworbenen Angeboten angesehen: Alcatel ONE TOUCH PIXI FIRST 4024D für ca. 39 euro (ohne Versand) Das ist ein "Aktionspreis" für Elektroschrott mit 800x480 Auflösung und 512 MB RAM



Kann 100% zustimmen. Dort gingen die Galacy Samsung Handys immer für die UVP und ggf sogar darüber weg!! unglaublich, aber wahr

zajka

Ich hab mir einen den "besten" geworbenen Angeboten angesehen: Alcatel ONE TOUCH PIXI FIRST 4024D für ca. 39 euro (ohne Versand) Das ist ein "Aktionspreis" für Elektroschrott mit 800x480 Auflösung und 512 MB RAM

Das ist eben typisch für das russische (evtl. osteuropäische) Schnäppchenwesen: Die "guten" Angebote gibt es immer ganz unten im Bereich der "Schmerzgrenze" für die Kategorie des Artikels überhaupt. Weil anscheinend viele Leute überhaupt erstmal an bestimmte Geräte herangeführt werden müssen und diese noch gar nicht haben.

Ich habe mir gestern einen Panasonic-Fernseher, ich glaube, bei Mediamarkt.ru, angesehen: 720p-Auflösung (HD ready), 32 Zoll, für 200 Euro umgerechnet. In Mitteleuropa ist ein HD-ready-Fernseher längst unverkäuflich, aber dafür gibt es auch keine Fernseher für 200,- mehr (man findet sie allerdings noch, wenn man danach sucht).

Lohnt sich überhaupt nicht, da der minimale Preisunterschied durch die 19% Einfuhrsteuer ganz schnell wieder wettgemacht sind.

linuxpro

Lohnt sich überhaupt nicht, da der minimale Preisunterschied durch die 19% Einfuhrsteuer ganz schnell wieder wettgemacht sind.


Sag bloß, Du hast was gefunden, was schon beim Verkaufspreis lohnend ist.

linuxpro

Lohnt sich überhaupt nicht, da der minimale Preisunterschied durch die 19% Einfuhrsteuer ganz schnell wieder wettgemacht sind.



Schau dir mal die Asus Zenfone 2 Laser Modelle an, die sind schon ein bisschen günstiger.
Lohnen tut es sich dann trotzdem nicht, wenn man noch die Garantieprobleme usw. dazu nimmt..

Heute kam nochmal ein Newsletter vom Sportmaster. Ich bin also mal auf den Link gegangen und habe mir die Nike-Preise angeguckt. Wenn man bestimmte Artikel sucht, sind die schon deutlich günstiger als derzeit im Nike-Shop.

Beispiel: Nike Pro Combat Hypercool Fitted (Running Shirt):

1499 RUB = 14,93 EUR bei Sportmaster ("statt 2499 RUB" = 29,87 EUR), Inlands-Versand: 690 RUB = 8,25 EUR

23,99 EUR bei Nike.com ("statt 40,-"), mit Gutschein (bei Qipu hinterlegt) 24,19 inkl. Versand. Zusätzlich 7 % Qipu vom Nettopreis.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1101813
    2. Suche bestmögliches Notebook bis 410.-€ netto / 487,90€ brutto79
    3. Weihnachtsgeschenk für Bekannte22
    4. Autofill ADVENTSKALENDER + BATCH58

    Weitere Diskussionen