Kategorien

    Dailydeal/Groupon nicht genutzte Gutscheine in Guthaben umwandeln lassen

    Viele werden es schon wissen , ich selbst habe es erst vor kurzem erfahren:

    Wenn man bei Dailydeal oder Groupon aus irgendwelchen Gründen
    seine gekauften Gutscheine/Deals nicht einlöst dann bekommt man den dafür gezahlten Betrag als Guthaben aufs "Dealkonto"
    gutgeschrieben. Man muss nur Namen und Gutscheinnummer per Mail an den Anbieter schicken und um Umwandlung in Guthaben bitten.

    Dabei kann die Frist für die Einlösung auch schon überschritten sein.

    Bei Dailydeal gibt es für die Rückgabe einen Punkt im Betreff-Dropdown-Menu unten auf dieser Seite:
    dailydeal.de/kon…akt

    21 Kommentare

    Quelle?

    Verfasser

    Ich habe bei Dailydeal angerufen und es wurde mir so bestätigt.
    030 577 00 750 (Mo-So. 9-23 Uhr)
    Bei Groupon habe ich die Info von einem mydealz-User

    Bei dem Telefonat mit Dailydeal hat der Mitarbeiter mir sogar bestätigt , dass Gutscheine aus "zahl 2 bekomme 3" Aktionen
    auch erstattet werden . Ich habe zum Beispiel damals 3 Restaurantgutschein bei der Aktion gekauft und bis jetzt nur einen
    benutzt, die anderen beiden GS bekomme ich demnach als Guthaben erstattet.Also nach Adam Riese war dann der eine Gutschein quasi kostenlos.Bin mal gespannt ob es wirklich so gehandhabt wird, habe die GS heute erst zurückgegeben.

    Danke für die Erinnerung.

    Jetzt bräuchte ich nur noch eine Möglichkeit meinen am Monatsende auslaufenden Amazon-Gutschein sinnvoll zu nutzen. Alles, was ich auch nur halbwegs gebrauchen könnte und das preislich interessant ist, läuft über WHD, wo der Gutschein aber leider nicht funktioniert. Und DVDs und Bücher für 50 € kaufen muss im Moment auch nicht unbedingt sein. Vielleicht ergibt sich ja noch spontan ein interessanter Deal.

    Kann ich bestätigen. Müssen sie aber auch so machen. Man kann es sich auch auszahlen lassen, wobei dann deren Unkosten abgezogen werden (können).

    Avatar

    GelöschterUser27943

    l33t

    Jetzt bräuchte ich nur noch eine Möglichkeit meinen am Monatsende auslaufenden Amazon-Gutschein sinnvoll zu nutzen.


    Das ist kein wirkliches Problem, du wirst hier sicher Tauschpartner finden.

    mular

    Kann ich bestätigen. Müssen sie aber auch so machen. Man kann es sich auch auszahlen lassen, wobei dann deren Unkosten abgezogen werden (können).


    Wer sagt, dass die das so machen müssen. Das ist meiner Ansicht nach reine Kulanz. Wer anderes aus guter Quelle weiß, soll mich eines Besseren belehren.

    Denn die gegenüber der üblichen Rechtssprechung verkürzte Gültigkeit der Gutscheine (normalerweise 3 Jahre) wird durch den Mehrwert im Vergleich zum Kaufpreis gerechtfertigt. Ich meine dazu hab ich sogar schon mal ein Gerichtsurteil gelesen, kann gerade aber keine Quelle angeben.

    So generell stimmt das auf keinen Fall. Z.B. weigert sich DD , meinen Meinpaket-Gutschein zurückzunehmen.

    Avatar

    GelöschterUser27943

    alibaba1970

    Bei Groupon habe ich die Info von einem mydealz-User


    Ich kann das bestätigen, da ich gelegentlich Gutscheine zurückgebe. Sei es, weil ich sie doch nicht benötige oder weil sie abgelaufen sind. Wird alles anstandslos und recht fix (3-5 Tage) in Guthaben umgewandelt.

    Was noch wichtig ist- es muss die Email Adresse genannt werden mit welcher bestellt wurde. Daran ist es dann bei mir gescheitert

    Crenzy

    Was noch wichtig ist- es muss die Email Adresse genannt werden mit welcher bestellt wurde. Daran ist es dann bei mir gescheitert



    ja ich vergesse auch immer die Spamadresse von meinem Hamster

    Gleich mal eine Mail an Groupon geschickt da ich auch noch einen abgelaufen Gutschein hier liegen habe. Mal schauen ob's klappt

    Also bei Groupon wurde mir der Kaufpreis auf die KK zurück überwiesen als ich ihn nicht einlösen konnte. Könnte aber auch aus Kulanz gewesen sein.

    Bei Groupon geht das problemlos, hab geschrieben, dass ich mich umentschieden habe und das Angebot bei dem Onlineshop doch doof finde und dann haben die gefragt, ob ich lieber den kompletten Preis als Guthaben möchte oder das Geld aufs Konto zurück abzüglich 15% Bearbeitungsgebühr.
    Zahlt man mit Guthaben, kriegt man natürlich auch nur Guthaben als Option.
    Dauerte dann ne Weile mit dem Guthaben, aber das ist okay, das Geld aufm Konto war schneller da.
    Bei Dailydeal hab ichs nicht probiert.

    ACHTUNG GROUPON zieht 30% bearbeitungsgebühren ab, sowas habe ich irgendwann mal wo gelesen ...

    mular

    Kann ich bestätigen. Müssen sie aber auch so machen. Man kann es sich auch auszahlen lassen, wobei dann deren Unkosten abgezogen werden (können).



    Richtig ist, dass der Gutschein nach Ablauf der Frist keine Gültigkeit mehr hat. Danach musst du aber in der Lage sein das Geschäft rückabzuwickeln, d.h. Gutschein zurück und Erstattung des Kaufpreises (bei Überweisung -xx% Bearbeitungsgebühr). Ansonsten käme das juristisch einer "ungerechtfertigten Bereicherung" der Gutscheinseitenbetreiber gleich. Kann man im Netz nachlesen.

    Hab grad die Info von Groupon bekommen, dass mein abgelaufener Gutschein storniert wird und ich den vollen Betrag als Empfehlungsguthaben auf meinen Account gutgeschrieben bekomme! - Keine Bearbeitungsgebühr-!

    Danke an alibaba1970 für den Tip!!

    Bei Dailydeal scheint es mit der Rückgabe nicht zu klappen:

    Hallo +++++,
    vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Die Gutscheinrückgabe ist jedoch nur innerhalb einer 14tägigen Frist nach dem Kauf möglich. Informationen hierzu können Sie unseren AGB entnehmen, denen Sie beim Kauf zugestimmt haben.

    Falls Sie den Gutschein nicht mehr selbst nutzen möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, diesen zu verschenken und so vielleicht einer anderen Person eine Freude zu bereiten.
    Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sich an mich zu wenden.
    Beste Grüße

    Bei Dailydeal scheint es mit der Rückgabe nicht zu klappen:

    Hallo +++++,
    vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Die Gutscheinrückgabe ist jedoch nur innerhalb einer 14tägigen Frist nach dem Kauf möglich. Informationen hierzu können Sie unseren AGB entnehmen, denen Sie beim Kauf zugestimmt haben.

    Falls Sie den Gutschein nicht mehr selbst nutzen möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, diesen zu verschenken und so vielleicht einer anderen Person eine Freude zu bereiten.
    Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sich an mich zu wenden.
    Beste Grüße

    Lies dir mal das hier durch: aktuell.szary.de/gul…95/
    Ich würde micht nicht so einfach abfertigen lassen!

    habe bereits bei beiden Anbietern abgelaufene Gutscheine zurück gegeben:
    Bei Groupon ist man da sehr kulant: als Guthaben für späteren Kauf von deals ist die Erstattung überhaupt kein Problem, Bei Erstattung aufs Konto werden 10% abgezogen.

    Bei Daily Deal wird grundsätzlich nur als Guthaben erstattet und es werden 10% Bearbeitungsgebühr abgezogen.
    Doof in meinem Fall da ich dort erst einmal gekauft habe und der Gutschein abgelaufen war. Nun habe ich 110€ Guthaben aber keine Verwendung (die deals sind meist nichts für mich)...

    ich kann nicht bestätigen, dass Groupon kulant ist. Kurz vor Weihnachten hab ich für eine Freundin einen pivcanova.de Gutschein für 35 EUR erworben, der zum Kauf von Leinwanddrucken im Wert von 100 EUR berechtigt, allerdings war er nur bis 26.02. gültig (also gerade mal 2 Monate). Meine Freundin hat mit so einer kurzen Frist nicht gerechnet und daher verpasst ihn rechteitig einzulösen. Nun hab ich von einer Frau Bach von Groupon 18Tage nach meiner Email-Anfrage erst eine Antwort bekommen. Sie sperrt sich gegen eine Rückerstattung. Zitat: "
    Gerne haben wir Ihr Anliegen für Sie geprüft. Groupon ermöglicht Ihnen den Erwerb von Gutscheinen, die innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums für eine bestimmte Leistung gültig sind. Wird der Gutschein nicht innerhalb dieses Zeitraums eingelöst, besteht kein weiterer Anspruch auf die jeweilige Leistung." Ich werde mir das so nicht bieten lassen und habe mit der Verbraucherzentrale gedroht. Wie seht ihr das ?

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Studenten Notebook68
      2. [Sammelthread] Steam Giveaways Links24581
      3. O2 10-fach Daten Option und EU-Roaming33
      4. Kreditkarte für China mit guten Konditionen47

      Weitere Diskussionen