Damastmesser bei ALDI ab Montag - wer kennt sich aus?

Hallo zusammen!

In der aktuellen ALDI-Werbung

http://www.discounto.de/Prospekte/aldi-2013-03-25_2013-03-30_2724/seite:1/#.UU7m0ldXpSk

auf Seite 6 gibt es ab Montag wieder Damastmesser von Solingen zu einem relativ vernünftigen Preis zu kaufen.

Kann mir jemand was zu den Messern sagen? Quali? Lohnt es sich?

Aldi-Nord.
Sashimimesser 12 cm 11,99
Santokumesser 10 cm 14,99
Hóchómesser 15 cm 17,99
- trashbin

11 Kommentare

mitbewohner hat sich das dingen damals geholt und ist sehr zufrieden. ist jetzt ca. nen jahr alt.
er hat das hocho-messer.
ich glaube, dass da in solingen relativ wenig scheiße produziert wird..


QTime

mitbewohner hat sich das dingen damals geholt und ist sehr zufrieden. ist jetzt ca. nen jahr alt.er hat das hocho-messer.ich glaube, dass da in solingen relativ wenig scheiße produziert wird..



Auf das Hochomesser habe ich es auch abgesehen. Dass in Solingen wenig Mist produziert wird, mag schon sein, allerdings haben die dort auch ihre Qualitätsabstufungen.

hukd.mydealz.de/dea…141

In den Kommentaren wird auch was zur Qualität gesagt - der verwendete Stahl is ok, die Meinung zur Schärfe geht ausnander, falls du ne Möglichkeit hast die Messer selbst sinnvoll nachzuschärfen auf jeden Fall n Schnäppchen

Pat666

http://hukd.mydealz.de/deals/japanische-damast-stahlmesser-bei-aldi-nord-183141In den Kommentaren wird auch was zur Qualität gesagt - der verwendete Stahl is ok, die Meinung zur Schärfe geht ausnander, falls du ne Möglichkeit hast die Messer selbst sinnvoll nachzuschärfen auf jeden Fall n Schnäppchen



Danke für den Link, hilft mir schon erheblich weiter.

You get what you pay for.
Ich weiß zwar, dass diese Regel hier bei HUKD des Öfteren ihre Grenzen erfährt, aber bei dem Messer denke ich gilt das schon. Dennoch für den Hobbyschnibbler ausreichend...

Man muss halt wissen, wofür man ein Messer braucht. Irgendwann fand ich die hier: nesmuk.de/ Kostet zwar entsprechend, dafür wird aber immer nachgeschärft.

Razool

Man muss halt wissen, wofür man ein Messer braucht. Irgendwann fand ich die hier: http://nesmuk.de/ Kostet zwar entsprechend, dafür wird aber immer nachgeschärft.



Sehen gut aus, gehen aber wohl in die Richtung Design-Messer mit einem entsprechenden Preis. Ein etwas einfacheres würde mir schon reichen. Es muss nur ordentlich scharf sein und bleiben.

edit:

Habe gerade gegoogelt. 980€ für das NESMUK DIAMOR-Messer. Ganz so viel wollte ich nun nicht ausgeben

So ein "Santoku-Damastmesser" war mein erstes Kochmesser. Mittlerweile nutze ich andere Messer, aber im Urlaub usw. immer noch in Benutzung. Mir persönlich ist die Klinge etwas zu dick.

Was sind denn das für Messerchen?
habt ihr mal einn Blick auf die Größenangabe geworfen.

Das ist doch kein echtes santokumesser...

Dann lieber 10 EUR mehr:
http://www.amazon.de/ZWILLING-30747141-TWIN®-Pollux-Santokumesser/dp/B000XFG290/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1364157550&sr=8-1

Auch das Hochomesser gefällt mir nicht.

Allein schon der Griff wirkt auf den bilder viel zu dünn für schmerzfreies arbeiten.
Dazu auch noch rutschig, wenn nass.... nene, spart das Geld lieber, auch wenn es auf den ersten Blick aufgrund des Damastes verlockend erscheint.

wenn, wie emwi schreibt, dann zusätzlich zum dürren Griff auch noch die Klinge zu dick ist (=>man muss mehr Druck ausübern beim Schneiden): Finger weg.

YoYoYo

http://www.amazon.de/ZWILLING-30747141-TWIN®-Pollux-Santokumesser/dp/B000XFG290/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1364157550&sr=8-1]



Danke für den Link!


Diese Aldi Damastmesser sind miserabel. Ich habe mich über kleine Scharten gewundert, immer wieder. Natürlich ist die innerste Lage besonders hart, und kann auch mal ausbrechen. Aber dann beim schleifen: plötzlich kamen neue Stellen, wurden größer. Es sind Einschlüsse, die ich dann herausgeschliffen habe, sowas habe ich bei einem Messer noch nie gesehen. Schon das Ausgangsmaterial ist Ausschuss. Auch der Griff ist eine Katastrophe. Ein einfaches Gastronomie Messer z.B. Giesser, ist billiger und besser. Ich bin beruflich oft in Großküchen unterwegs: keiner hatte Damastmesser, alle Giesser oder Dick. Meistens sogar die ganz einfachen gestanzten, warum wohl

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €55
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren5577
    3. „DKB-Club“ wird eingestellt zum 30.11.20164038
    4. Totenfang von Simon Beckett1414

    Weitere Diskussionen