Damenfahrrad

18
eingestellt am 23. Apr
Hey Leute,

weiß jemand vllt. gerade was einem guten Damemfahrraddeal?
Normales Rad mit Korb, paar Gänge.

So um die 300 Euro.

Hab in der Liste nicht wirklich was gefunden.
Vllt. hat einer ja was schickes gesehen;)

Danke
Zusätzliche Info
Diverses
18 Kommentare
Schnäppchen werden aktuell eher Mangelware sein.
6hellhammer6vor 1 m

Schnäppchen werden aktuell eher Mangelware sein.


Ja leider :D..
ebay kleinanzeigen - Umkreissuche - da kannst Du z.T. kaum genutzte Räder mit 50% bekommen.
6hellhammer6vor 38 m

Schnäppchen werden aktuell eher Mangelware sein.


Genau, lieber immer im Spätherbst, oder im Winter Fahrräder kaufen, dann ist die Nachfrage nicht so groß.
NeoGeo1vor 7 m

Genau, lieber immer im Spätherbst, oder im Winter Fahrräder kaufen, dann i …Genau, lieber immer im Spätherbst, oder im Winter Fahrräder kaufen, dann ist die Nachfrage nicht so groß.


Das soll halt ein Geschenk sein, jedoch sind die anderen beiden Parteien nicht aus dem Tee gekommen..
>.>..
norma24.de/mif…-26


Hat sich meine Mutter gekauft, weil sie was mit tiefem Einstieg suchte.
Korb hat sie zum selbst einhängen gekauft, mit dem kann sie einkaufen gehen und hängt ihn dann an den Lenker. Muss nicht fest verschraubt sein. Hat seine Vor- und Nachteile.
Im Aldi gab es vorletzte Woche welche und hier haben die Filialen teilweise am Samstag noch welche gehabt.
aldi-sued.de/de/…20/
Bearbeitet von: "Upp" 23. Apr
So langsam müsste ich von dem Laden Provision kassieren:

decathlon.de/cit…tml
Bergamont Belami N7 oder N8 / etwa 550,- € (ggf. Vorjahresmodell oder gebraucht)
Bereits mehrfach erfolgreich empfohlen. TOP-Rad ohne Schnickschnack zu einem fairen Preis.
Trevor.Belmont23. Apr

So langsam müsste ich von dem Laden Provision …So langsam müsste ich von dem Laden Provision kassieren:https://www.decathlon.de/city-bike-28-elops-520-tiefer-einstieg-rosa-id_8378614.html



Wenn das mal nicht so´n China-Real-Baumarktrad ist.....
Korbbefestigung einfach ganz schnell mit Kabelbindern erledigen.
kartoffelkaefervor 3 m

Wenn das mal nicht so´n China-Real-Baumarktrad ist.....


Nö ist es nicht.

Es ist das maximum, was man für das Budget kriegen kann.

Zusätzlich zu den Servicebedingungen wie 1 Jahr lang alle Inspektionen kostenlos und uneingeschränktes Rückgaberecht, hat man nochmal echte Garantien und sogar ein Filialnetz in Deutschland.
Trevor.Belmont23. Apr

Nö ist es nicht.Es ist das maximum, was man für das Budget kriegen kann. Z …Nö ist es nicht.Es ist das maximum, was man für das Budget kriegen kann. Zusätzlich zu den Servicebedingungen wie 1 Jahr lang alle Inspektionen kostenlos und uneingeschränktes Rückgaberecht, hat man nochmal echte Garantien und sogar ein Filialnetz in Deutschland.



Nun gut. Würde trotzdem lieber 200 - 300 drauflegen für ein Markenrad.
Trevor.Belmont23. Apr

Nö ist es nicht.Es ist das maximum, was man für das Budget kriegen kann. Z …Nö ist es nicht.Es ist das maximum, was man für das Budget kriegen kann. Zusätzlich zu den Servicebedingungen wie 1 Jahr lang alle Inspektionen kostenlos und uneingeschränktes Rückgaberecht, hat man nochmal echte Garantien und sogar ein Filialnetz in Deutschland.


Das Maximum bekommt man bei dem Budget nur gebraucht. Sonst legst du das Geld für Wartung irgendwann doppelt wieder drauf.
Turbotomatevor 14 m

Das Maximum bekommt man bei dem Budget nur gebraucht. Sonst legst du das …Das Maximum bekommt man bei dem Budget nur gebraucht. Sonst legst du das Geld für Wartung irgendwann doppelt wieder drauf.


Naja, ich kann jedem Laien nur abraten sich gebrauchte Fahrräder zu kaufen, das Risiko ein kaputtes bzw. geklautes zu erwischen ist zu hoch, die wenigsten haben Ahnung von den verbauten Komponenten, etc.

Immer die gleichen, die behaupten wie toll Gebrauchträder sind, was praktisch nicht stimmt. Man bekommt immer noch gebrauchten Schund und nicht mehr oder weniger.

Ausserdem sind alte Komponenten Müll, so ein uralt Deore XT von damals ist nicht besser als ein heutiges Alivio.
Trevor.Belmont23. Apr

Naja, ich kann jedem Laien nur abraten sich gebrauchte Fahrräder zu …Naja, ich kann jedem Laien nur abraten sich gebrauchte Fahrräder zu kaufen, das Risiko ein kaputtes bzw. geklautes zu erwischen ist zu hoch, die wenigsten haben Ahnung von den verbauten Komponenten, etc.Immer die gleichen, die behaupten wie toll Gebrauchträder sind, was praktisch nicht stimmt. Man bekommt immer noch gebrauchten Schund und nicht mehr oder weniger.Ausserdem sind alte Komponenten Müll, so ein uralt Deore XT von damals ist nicht besser als ein heutiges Alivio.


Es geht nicht um Uralträder, sondern um ein bis zwei Jahre alte Markenräder. Es gibt genug alte Leute die versterben, erkranken o. Ä. und ihr 100km gefahrenes Rad abtreten. Der Kauf ist besser für die Umwelt und man bekommt das bessere Fahrzeug. Zum Glück gibt es ja auch genug Foren, die einem passende Gebrauchte in der Nähe raussuchen.
Turbotomatevor 1 m

Zum Glück gibt es ja auch genug Foren, die einem passende Gebrauchte in …Zum Glück gibt es ja auch genug Foren, die einem passende Gebrauchte in der Nähe raussuchen.


Dann geh doch mit gutem Beispiel voran
Bosch GWS 18V
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler