Dampfberatung [E-Zigarette]

Moin,
ich will bald umsteigen, um es mir langsam abzugewöhnen.

Da ich von der Materie leider null Ahnung habe, möchte ich doch mal die Community zurate ziehen.

Prinzipiell gebe ich initial lieber etwas mehr aus, anstatt nach ein paar Wochen dann direkt auf was Größeres umsteigen zu müssen.

Was brauche ich denn für den Anfang? Lieber ein Set kaufen oder Einzelkomponenten?
Worauf sollte man beim Liquidkauf achten (Hersteller, Bezugsquellen, etc.)
Bin für jeden Tipp offen!

Besten Dank vorab!

Gruß
Eden

9 Kommentare

Mir geht es genau so - will mal umsteigen. Ich denke, bei einem Starter-Kit kann man nicht viel falsch machen. Wichtig ist wohl eine einstellbares (Watt und Volt usw). Je nach Liquid Zusammenstellung und persönlichen Geschmack, muss mit der Wattzahl und Volt gespielt werden. Ich hoffe hier verlaufen sich noch Experten und teilen uns mehr mit. :-)

joyetech.com
eleafworld.com
Sind in meiner engeren Auswahl.

Es gibt genügend Foren, in denen Deine Frage mehr als umfänglich beantwortet wurde.

Als Einsteiger, ohne entsprechende Experten im Freundes und Bekanntenkreis, ist der Weg in einen Dampfshop, zur individuellen Beratung sicher auch ein sinnvoller Weg.

Ansonsten würde ich empfehlen, durchaus mit einem günstigen Starterset zu beginnen, denn nicht jeder schaft den Umstieg dauerhaft...

Aber aufpassen wenn es dir gefällt und der HWV zuschlägt.
Dann sieht es bald so aus, oder schlimmer
11983062-cA8e5.jpg

Denkbar schlechter Zeitpunkt für den Umstieg. Ab 2017 tritt ein neues Tabakgesetz in Kraft, Behältnisse größer 10 ml dürfen dann nicht mehr verkauft werden, informieren dich bitte bevor du 100€ investierst.

EDIT: und Spar nicht am Akkuträger, entweder dir gefällt das Dampfen so gut, dass dir dein "Einsteiger-Starter-Paket" nach paar Monaten nicht mehr reicht und du eh ein Profi Gerät (VTC Mini z.B.) holst oder kannst das "Profi Gerät" nach ner gewissen Zeit ohne großen Verlust auf eBay verkaufen, der Markt ist sicher da!

Bearbeitet von: "andM" 21. November

andMvor 43 m

Denkbar schlechter Zeitpunkt für den Umstieg. Ab 2017 tritt ein neues Tabakgesetz in Kraft, Behältnisse größer 10 ml dürfen dann nicht mehr verkauft werden, informieren dich bitte bevor du 100€ investierst.EDIT: und Spar nicht am Akkuträger, entweder dir gefällt das Dampfen so gut, dass dir dein "Einsteiger-Starter-Paket" nach paar Monaten nicht mehr reicht und du eh ein Profi Gerät (VTC Mini z.B.) holst oder kannst das "Profi Gerät" nach ner gewissen Zeit ohne großen Verlust auf eBay verkaufen, der Markt ist sicher da!




Absoluter Schwachsinn!!!!

Informier Dich mal besser, bevor Du mit gefährlichem Halbwissen glänzen willst.

1. Gibt es NIE den falschen Zeitpunkt für einem Umstieg!

2. Greift die TPD2 schon seid Mai 2016, wir befinden uns gerade in einer Übergangsphase die noch bis Mai 2017 läuft.

3. Bezieht sich die Gebindegröße 10ml auf Liquide/Flüssigkeiten die Nikotin enthalten.

4. Braucht ein Einsteiger kein Profigerät, sondern was simples, was einfach nur funktioniert.

Off topic: Ich habe hier 6x20ml Liquids von Zazo, die mir so gar nicht schmecken und die ich gegen Erstattung des Portos verschenken würde. Honig, Blaubeere, Cola, Cappucino, Espresso, Menthol. Bei Interesse schickt mir ne PN.

tommydangervor 1 h, 27 m

Off topic: Ich habe hier 6x20ml Liquids von Zazo, die mir so gar nicht schmecken und die ich gegen Erstattung des Portos verschenken würde. Honig, Blaubeere, Cola, Cappucino, Espresso, Menthol. Bei Interesse schickt mir ne PN.



Hey, die würde ich dir gerne abnehmen, Rest per PN!

Gut, dann schaue ich mir mal den CVT Mini an!

Viele Dank soweit!

Eden260Vvor 55 m

Hey, die würde ich dir gerne abnehmen, Rest per PN!



Gerne. Aber als Umsteiger sei gewarnt: die Liquids sind in meinen Augen gewöhnungsbedürftig (oder zumindest Geschmackssache). Lass dich davon bitte nicht von deinem Vorhaben abbringen, sondern probiere auch andere Sorten falls dir diese nicht schmecken.:)

tommydangervor 9 m

Gerne. Aber als Umsteiger sei gewarnt: die Liquids sind in meinen Augen gewöhnungsbedürftig (oder zumindest Geschmackssache). Lass dich davon bitte nicht von deinem Vorhaben abbringen, sondern probiere auch andere Sorten falls dir diese nicht schmecken.:)



Keine Sorge, die lege ich mir erst mal auf Halde für später, wenn ich mich dann "eingedampft" habe! :P

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. mobiler (UMTS/LTE)-Router11
    2. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?11
    3. Wie verbesser ich meinen Wlanempfang?78
    4. Lieferando - 5€ Gutschein mit 10MBW55

    Weitere Diskussionen