Darf Amazon die Reperatur / Umtausch einer Ware verweigern? (WarehouseDeal)

Guten Tag,

ich habe mir eine Vita bei Amazon WHD gekauft.
Leider ist das Laufwerk defekt.
Ich habe bereits mit Amazon kontakt aufgenommen. Diese bieten mir eine Ersattung des Kaufpreises an. Da der Preis mittlerweile jedoch drastisch gestiegen ist, ist das für mich nicht sinnvoll.

Laut BGB § 439
(1) Der Käufer kann als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen.

Doch sie weigern sich trotzdem. Wieso dürfen Sie das?

48 Kommentare

warehouse deals = gebraucht

da müssen sie nur Geld erstatten, keine fehlerfreie Ware senden

zuerst kaufst du warehouse-ware, also gebrauchte, billigere
und dann willst du ein neues weil es defekt ist? o0

tschakkkiiiii

zuerst kaufst du warehouse-ware, also gebrauchte, billigereund dann willst du ein neues weil es defekt ist? o0




Ich nehme auch gerne eine andere Gebrauchte.
Aber eine Vita zu verkaufen ->"WIE NEU"!, welche einen Defekten Kartenleser besitzen, dürfte nicht rechtens sein.

Und trotzdem müssen sie dir nur den Kaufpreis erstatten, da gebrauchtgerät und exakt genauso kein 2. mal existent.

nett im Chat fragen kannst du trotzdem nicht mal probieren

Verstehe dein Problem, aber grundsätzlich ist das von Amazon ziemlich korrekt das Geld zu erstatten. In der Regel ist das für den Kunden eigentlich der allerbeste und unproblematischste Weg. In deinem Fall ist dies eher kontraproduktiv.

Es sollte klar sein, dass der Vorbesitzer eventuell wegen dieses Defektes die Ware ohne Kommentar an Amazon zurückgeschickt hat.
Da die Ware anscheinend unbeschädigt war, wurde sicherlich nicht alles auf Herz und Nieren überprüft und somit für WHD freigegeben.

Einziger Ausweg wäre: Direkt an den Hersteller zu wenden.

delpiero223

nett im Chat fragen kannst du trotzdem nicht mal probieren


Hab ich gerade getan. Keine Chance

Dann noch mal probieren (-> neuer Mitarbekter) oder Garantie nutzen -> an Sony schicken

delpiero223

Dann noch mal probieren (-> neuer Mitarbekter) oder Garantie nutzen -> an Sony schicken



Garantie schön und gut. Aber ich hab ja nichtmal eine Rechnung.
Hab jetzt eine angefordert. Dauert aber 5-7 Tage

x35

Und trotzdem müssen sie dir nur den Kaufpreis erstatten, da gebrauchtgerät und exakt genauso kein 2. mal existent.



Amazon kann nicht behaupten, sie hätten keine gleichwertige PSVITA auf Lager.

Ich würde sogar eine zuzahlung akzeptieren.

das finde ich bei amazon halt immer blöd, die erstatten in der regel irgendwie immer nur das Geld.

Ich hatte einmal ein probleme mit der Packstation und die Ware ging zurück zu Amazon, ich wollte das sie sie mir aber erneut an meiner Hausadresse zuschicken. Machen sie aber nicht man muss dann gnerell neu Bestellen.
Nur leider war dann der Preis für den Artikel wieder so hoch das ich es dann gleich sein gelassen habe.

Ich hab mich nochmal informiert.

Laut BGB
(3) Der Verkäufer kann die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet des § 275 Abs. 2 und 3 verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Dabei sind insbesondere der Wert der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage zu berücksichtigen, ob auf die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer zurückgegriffen werden könnte. Der Anspruch des Käufers beschränkt sich in diesem Fall auf die andere Art der Nacherfüllung; das Recht des Verkäufers, auch diese unter den Voraussetzungen des Satzes 1 zu verweigern, bleibt unberührt.

Nehmen wir den Geesetztestext mal auseinander:
"wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist" -> Wenn sie vor 2 wochen den Preis angeboten haben, können Sie das heute auch!
"die Bedeutung des Mangels "-> eindeutig ein schwerliegender Mangel!
"die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer zurückgegriffen werden könnte." -> es gibt eindeutig Nachteile für den Käufer -> mich

Ich hab mir auch nochmal die AGBS der WHD durchgelesen. Auch dort finde ich keine Angabe, welche den Umtausch ausschließt.

Was würdet ihr machen?
Weiter auf das Recht beharren? oder mal bei Sony probieren?

x35

Und trotzdem müssen sie dir nur den Kaufpreis erstatten, da gebrauchtgerät und exakt genauso kein 2. mal existent.



Da hab ich mal mit nem Juristen drüber diskutiert. Die Unmöglichkeit der Lieferung ist nur gegeben, wenn es nicht mehr möglich ist so ein gleichwertiges Produkt zu beschaffen.
Das ist normalerweise nicht der Fall, da man ja jede Neuware auspacken kann und damit einen WHD hat. Man muss aber recht viel Zeit investieren um Amazon von dieser Sichtweise zu überzeugen

Um wieviel € ist der Preis denn gestiegen?

also ich hab mal einen whd kathrein receiver gekauft, das teil war nach 2 tagen defekt, und mit ein paar lieben worten habe ich ein anderes whd gerät bekommen. zwischenzeitlich war das teil sogar um 100€ bei den whd gestiegen, doch etwas zugezahlt habe ich nie.
war dieser deal damals:
Hier klicken
was ich also abschließend sagen möchte: vielleicht braucht man glück, doch bei mir hat es geklappt (_;)

Mcgusto

Um wieviel € ist der Preis denn gestiegen?



Von 94€ auf 220€!!

Die Vita soll jedoch bald auf 150€ Neupreis gesenkt werden. Dann wärs nicht ganz so tragisch.

du hast ein recht auf nacherfüllung, egal ob gebrauchtware oder neuware. das einzige, was sich hier ändert ist, dass du nur ein jahr statt zwei jahren gewährleistung hast - das kann auch nicht durch agb'en abbedungen werden.

dh wenn die vita innerhalb einen jahres gekauft wurde, hast du ein recht auf nacherfüllung, wie du schon richtig rausgefunden hast.
danach kannst du dir aussuchen, ob sie repariert werden soll oder du eine neue geliefert bekommen willst. zurückschicken musst du deine aktuelle auf jeden fall so oder so, auch wenn du eine neue verlangst.

Schnappermann

du hast ein recht auf nacherfüllung, egal ob gebrauchtware oder neuware. das einzige, was sich hier ändert ist, dass du nur ein jahr statt zwei jahren gewährleistung hast - das kann auch nicht durch agb'en abbedungen werden.dh wenn die vita innerhalb einen jahres gekauft wurde, hast du ein recht auf nacherfüllung, wie du schon richtig rausgefunden hast.danach kannst du dir aussuchen, ob sie repariert werden soll oder du eine neue geliefert bekommen willst. zurückschicken musst du deine aktuelle auf jeden fall so oder so, auch wenn du eine neue verlangst.


x35 hats schon korrekt aufgeführt...es ist Amazon unmöglich ein identisches Gebrauchtgerät zu liefern...

maiermaxi

Aber eine Vita zu verkaufen ->"WIE NEU"!, welche einen Defekten Kartenleser besitzen, dürfte nicht rechtens sein.


du unterstellst Amazon also, dass sie von dem Mangel wussten und dich mutwillig getäuscht haben?

Lass sie doch direkt bei Sony oder deren reperaturpartner reparieren. Den Händler lässt du außen vor.
So hab ich das auch bei meinem warehouse Galaxy S3 mit Pixel Fehler gemacht.
1 Woche reparaturdauer insgesamt.

Schnappermann

du hast ein recht auf nacherfüllung, egal ob gebrauchtware oder neuware. das einzige, was sich hier ändert ist, dass du nur ein jahr statt zwei jahren gewährleistung hast - das kann auch nicht durch agb'en abbedungen werden.dh wenn die vita innerhalb einen jahres gekauft wurde, hast du ein recht auf nacherfüllung, wie du schon richtig rausgefunden hast.danach kannst du dir aussuchen, ob sie repariert werden soll oder du eine neue geliefert bekommen willst. zurückschicken musst du deine aktuelle auf jeden fall so oder so, auch wenn du eine neue verlangst.


Der hat ne gebrauchte gekauft und demnach kein Recht auf ne neue als "Nacherfüllung"! Wenn die gebrauchte auf Vorrat haben, ok. Aber ne gebrauchte gegen ne neue eintauschen - nie.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Deals als abgelaufen markiert?33
    2. Hilfe - alle Android Apps weg56
    3. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2960
    4. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1101815

    Weitere Diskussionen