Das cardNmore Bonusprogramm wird zum 30.11.2015 eingestellt.

Hab Heute einen Brief bekommen,daß das Bonusprogramm eingestellt wird.Hab dann auf der Hauptseite nachgeschaut.Unten ein auszug.
Mit der Kreditkarte bekommt man ja dann z.b. bei Amazon keine Punkte mehr.Nur noch bei Handels- und Online-Partnern der DeutschlandCard. Wenn ich es richtig sehe?

Liebe Netto-Kunden,

wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihnen nun ein noch attraktiveres Bonusprogramm anbieten können.

Ab dem 12.10.2015 können Sie mit der DeutschlandCard bei Netto Marken-Discount in Ihrer Filiale, im Netto Online-Shop, mit der Netto-App und bei zahlreichen Handels- und Online-Partnern der DeutschlandCard wertvolle Punkte sammeln. Das cardNmore Bonusprogramm wird deshalb zum 30.11.2015 eingestellt.

Ihre bisher gesammelten cardNmore Punkte gehen natürlich nicht verloren!

Bis zum 30.11.2015 können Sie weiterhin cardNmore Punkte sammeln
Die bestehenden Punkte können Sie bis zum 31.05.2016 im cardNmore Prämienshop unter cardnmore.de einlösen
Sie haben die Möglichkeit Ihre gesammelten cardNmore Punkte in DeutschlandCard Punkte umzuwandeln

Ihre gesammelten Punkte sind dann doppelt so viel wert: Das heißt für 2.000 Punkte gibt es statt 10 € jetzt 20 €! Diese können Sie mit Ihrem Einkauf verrechnen lassen oder im Prämienshop der DeutschlandCard einlösen.

36 Kommentare

Ist wohl Bonusprogrammmonat. Amazon ändert seines auch... jetzt muss man keine 1000 Punkte mehr sammeln für 10€. Es werden die Punkte sofort umgemünzt.

Oh da freue ich mich aber, dass das Bonus-Programm jetzt "noch attraktiver" geworden ist. Statt eff. 0.5% "Cashback" auf -alle- Umsätze gibt es jetzt nur noch 1% auf Netto-Umsätze.

Hintergrund ist sicherlich der: heise.de/new…tml

Hat sich eh nicht gelohnt. Aber jetzt wird es die DE-Card! Die ist aufjedenfall besser, da mehr Läden und höhere Punkte bekommt.

Payback vs Deutschland-Card.

Jedes weitere Card-Programm wäre nur mehr Bürokratenaufwand für den Nuzer gewesen, wer will schon bei 20 Läden eine seperate Anmeldung, wenn auch zwei reichen

Ich finde es gut.

NICOon21

Hat sich eh nicht gelohnt. Aber jetzt wird es die DE-Card! Die ist aufjedenfall besser, da mehr Läden und höhere Punkte bekommt.



Hat sich nicht gelohnt? Man hat vorher 0.5% auf alles, was man mit der Karte bezahlt hat, als Netto-Gutschein zurück bekommen (wenn man da einkaufen geht also quasi-Bargeld). Nun bekommt man nur noch was bei den teilnehmenden Shops. Also bei mir machen Netto-Einkäufe einen sehr geringen Teil der KK-Umsätze aus.

Was gibt es denn jetzt noch für attraktive Kreditkarten mit Cashback-Modell?

777

Ist wohl Bonusprogrammmonat. Amazon ändert seines auch... jetzt muss man keine 1000 Punkte mehr sammeln für 10€. Es werden die Punkte sofort umgemünzt.




Welches?

NICOon21

Hat sich eh nicht gelohnt. Aber jetzt wird es die DE-Card! Die ist aufjedenfall besser, da mehr Läden und höhere Punkte bekommt.


ok mag sein dass es sich für KK gelohnt hat, aber für alles andere nicht.
Oder hast du mal ein 10 Euro Gutschein durch Punkte zusammen bekommen?

NICOon21

ok mag sein dass es sich für KK gelohnt hat, aber für alles andere nicht. Oder hast du mal ein 10 Euro Gutschein durch Punkte zusammen bekommen?



Ich zahle fast alles (wenn möglich) mit der Kreditkarte, komme auf deutlich mehr als einen 10€-Gutschein im Jahr ;-)
Habe im Moment ca. 10k-Punkte auf dem Konto, wenn die 1zu1 zur DeutschlandCard wandern sind das 100€ statt 50€.

777

Ist wohl Bonusprogrammmonat. Amazon ändert seines auch... jetzt muss man keine 1000 Punkte mehr sammeln für 10€. Es werden die Punkte sofort umgemünzt.


Amazon hat doch nur eins?
2% bei Amazon und 0,5% Rest.
Es ändert sich ja nur der Auszahlungszeitpunkt.
Vorher mussteste 1000 Punkte voll haben bevor du Geld gesehen hast... ab dem 19.10. nicht mehr.
service3.lbb.de/swp…tml

Ich frag mich ob ich nun immer Gutscheine kriege oder weiterhin die Kohle auf's Kartenkonto.

... "wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihnen nun ein noch attraktiveres Bonusprogramm anbieten können."

eXus49

...



2000 Punkte für eine 10 Euro Karte.
Also 2000 Euro Einkauf für 10 Euro. Für den normalen User ohne KK quasi unmöglich. Denn bis man die voll hat, wurde der Dienst schon wieder abgeschafft :))))

Oh man, das ist ja ein Mist. Hab die KK auch für alles mögliche genutzt, vom Einkauf bis zu Hotel...

Waren immer schöne Gutscheine. Wenn das nun alles wegfällt, dann ist die Karte ziemlich unattraktiv für mich

NICOon21

Hat sich eh nicht gelohnt. Aber jetzt wird es die DE-Card! Die ist aufjedenfall besser, da mehr Läden und höhere Punkte bekommt.


bei mir das gleiche.hab alles mit der kk bezahlt.es wurden auch tankumsätze bepunktet.
hab jetzt die payback kk beantragt.mal schauen wer die american express karte akzeptiert.

Vielen Dank für den Thread. Habe nun festgestellt, dass ich wohl automatisch seit Jahren mit meiner KK Punkte gesammelt habe. Hat jemand ne Idee in welchem Verhältnis die Punkte von Cardnmore zu Deutschlandcard umgewandelt werden. Muss ja schauen, wo ich die bessere Prämien bekommen kann.

holunder

Vielen Dank für den Thread. Habe nun festgestellt, dass ich wohl automatisch seit Jahren mit meiner KK Punkte gesammelt habe. Hat jemand ne Idee in welchem Verhältnis die Punkte von Cardnmore zu Deutschlandcard umgewandelt werden. Muss ja schauen, wo ich die bessere Prämien bekommen kann.


Hast du den Text oben gelesen ;-)?

Sie haben die Möglichkeit Ihre gesammelten cardNmore Punkte in DeutschlandCard Punkte umzuwandeln Ihre gesammelten Punkte sind dann doppelt so viel wert: Das heißt für 2.000 Punkte gibt es statt 10 € jetzt 20 €! Diese können Sie mit Ihrem Einkauf verrechnen lassen oder im Prämienshop der DeutschlandCard einlösen.

eXus49

Hast du den Text oben gelesen ;-)?


Ich schätze mal du willst mir damit sagen, dass die Punkte 1:1 umgewandelt werden.

Die Cardnmore-Kreditkarte war bis auf Auslandsgebühren kostenlos, während man für die Amazon KK jährlich 19,90 € zahlen muss. Bei mir würde das alle Boni auffressen.

Kleineinkäufe bezahle ich aktuell mit meinen Karten von der Consorsbank. Für jede Transaktion bekomme ich 10 ct, was sich aufgrund der Masse im Laufe der Zeit schon läppern kann.

Gibt es sonst noch Alternativen? Mir ist es wichtig, dass ich keine Grundgebühr zahlen muss. Um dies ausgleichen zu können, gebe ich nicht genug Geld aus.

DocStrange

Kleineinkäufe bezahle ich aktuell mit meinen Karten von der Consorsbank. Für jede Transaktion bekomme ich 10 ct, was sich aufgrund der Masse im Laufe der Zeit schon läppern kann.



Da ist aber auch bald Schluss:
Die Gebühren für Bargeldverfügungen im Ausland sowie für Bargeldloses [sic!] Zahlen in Fremdwährungen werden ab dem 05.12.2015 auf jeweils 1,75 % erhöht.

Bis zu 100 Euro jährliche Prämie durch 10 Cent Gutschrift für jede Kartenzahlung mit Kreditkarte (für die girocard gilt: 10 Cent für jede Kartenzahlung mit PIN) bis 31.12.2015

Ach, Mist...

Das mit der Gebührenerhöhung habe ich mitbekommen, aber die Einstellung der Gutschrift wohl überlesen. Dann wurden die Angebote wohl wirklich wegen der Kostendeckelung eingestellt. Gibt schlimmeres.

NICOon21

Hat sich eh nicht gelohnt. Aber jetzt wird es die DE-Card! Die ist aufjedenfall besser, da mehr Läden und höhere Punkte bekommt.



Habe momentan das gleiche Problem, DKB kommt bei mir nicht in Frage.

Was noch halbwegs attraktiv ist:
O2 Barclaycard

Prämienshop

..ab dem zweiten Jahr 12€ Jahresgebühr
Sammeln Sie 1 Bonuspunkt pro 1 € Umsatz* mit Ihrer o2 Kreditkarte und freuen Sie sich auf Ihre Wunschprämie von o2: Ob freie Gesprächsminuten und SMS, o2 Shop-Gutscheine oder attraktive Sachprämien

Man benötigt allerdings eine O2 Rufnummer, ob eine O2 Loop oder O2 go Prepaid funktioniert?
Hat da jemand Erfahrung?

Wenn man nicht über entsprechende Altkarten verfügt und Meilensammelkarten von Fluggesellschaften sich für einen nicht lohnen (weil ohne entsprechenden Status zu teuer), fällt mir tatsächlich nur die Payback Amex ein. Aber Amex wird halt nur sehr eingeschränkt akzeptiert.
Für Non-Euro-Zahlungen ist es sowieso sinnlos, da fährt man mit den üblichen Verdächtigen wie z.B. Advanzia besser.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Laser Entfernungsmesser wo kaufen?33
    2. Xbox One S Controller69
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1655
    4. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank810

    Weitere Diskussionen