eingestellt am 5. Mai 2011
Die Studie von Disq kam gerade raus..

20 Kommentare

Verfasser

[Fehlendes Bild]

günstigster Supermarkt für "was"?
Gibts einen Link zum Test (was wurde gestestet/eingekauft usw)?

Verfasser

26 Produkte des täglichen Bedarfs.

mehr:
disq.de/stu…php

frave11


In Anbetracht der Tatsache, dass ich (nur als Bsp.) beim Edeka ein komplett anderes, weil angenehmeres Einkaufserlebnis habe als beimm Aldi, zahle ich die 1,50€ Differenz wirklich gerne mehr.

frave11

26 Produkte des täglichen Bedarfs.mehr:[url=%0Ahttp://www.disq.de/studien.php?mai-2011.php]http://www.disq.de/studien.php?mai-2011.php[/url]


danke für die Infos!

Zumindest wird Penny nächste Woche an Platz 1 stehen (dank des Gutscheines, wenn ich mir noch Produkt 27 und 28 in den Einkaufswagen lege

jeromekerviel

In Anbetracht der Tatsache, dass ich (nur als Bsp.) beim Edeka ein komplett anderes, weil angenehmeres Einkaufserlebnis habe als beimm Aldi, zahle ich die 1,50€ Differenz wirklich gerne mehr.



Angesichts des geringen Preisunterschieds ist man stark versucht anstelle von z.B. "Discounter" Lidl beim Vollsortiment Rewes einzukaufen. Und darauf basiert deren Geschäftsmodell, denn bei allem oberhalb des Basisangebots schlägt der Preisunterschied und Werbedruck knallhart durch. Darauf bezieht sich diese Studie nicht...

Schon Gummibärchen haben hier bei Rewe und Edeka einen 50% höheren Grundpreis als bei Lidl/Penny/Aldi...
Oder für die Menschen, bei denen Coca Cola u.ä. zu den Grundnahrungsmitteln gehört, wird es hässlich.

Naja, man sollte schon Preise vergleichen können. Wenn man alles komplett bei Rewe, Edeka, Tegut etc. kauft, dann ist man selbst dran schuld, soviel mehr(-preis) ausgegeben zu haben. Zugegebenermassen, ich mache das auch MAL. Z.B. wenn wenig Zeit ist und ich nicht Teil 1 bei Edeka, Teil 2 bei Aldi und Teil 3 bei Real kaufen kann. Aber grunsätzlich sollte jeder Verbraucher beim einkaufen die Augen offenhalten. Und dass Rewe, Real, Edeka, Tegut etc. in vielen Dingen deutlich teurer sind als die Discounter-Konkurrenz, ist ja kein Geheimnis, denek ich mal.

Ziemlich nutzlos, da zumindest ich die "26 Produkte des täglichen Bedarfs" nicht aufgeschlüsselt gefunden habe. Die Eigenmarken kosten überall das gleiche wie ALDI/LIDL, bleiben also nur Markenartikel. Von denen gibt's zumindest bei Aldi-Süd nicht wirklich viel, mir fallen spontan nur die Haribo/Ferrero Sachen ein. Das dürften dann wohl die 7cent Preisunterschied sein. Wer konsequent Eigenmarken der Vollsortimenter kauft kann sich (zumindest gefühlt) den Kauf zum Aldi sparen.

dachte, sky sei ein Pay-TV-Sender...

Verfasser

squall03456

dachte, sky sei ein Pay-TV-Sender...



[Fehlendes Bild]

kann immer wieder nur kaufland empfehlen, da kriegt man alles, Discountartikelvielfalt und Markenprodukte, die Angebote sind oft sehr gut, da hält keiner mit, auch nicht REWE, die überall nochmal mindestens 20% mehr bezahlt haben wollen

frave11

...



du sprichst mir aus der Seele... bei uns in DD gibt es den KONSUM, wo mir allein die ausreichend vorhandenen und netten Angestellten die 1-2€ wert sind...

biatsch

kann immer wieder nur kaufland empfehlen, da kriegt man alles, Discountartikelvielfalt und Markenprodukte, die Angebote sind oft sehr gut, da hält keiner mit, auch nicht REWE, die überall nochmal mindestens 20% mehr bezahlt haben wollen

und im Rewe haste dafür nochmal 2 Mitarbeiter mehr rumlaufen

.... Wie oft und wozu benötigt Ihr denn Mitarbeiter in einem Supermarkt?

wie gesagt ohne Aufschlüsselung der eingekauften Waren, wenig aussagekräftig...und die Service-Erhebung ist auch sehr fragwürdig...sag ich jetzt mal als Student der sich gerade mit quantitativen empirischen Studien befasst ;-)

Ich geh da einkaufen, wo ich alles bekomme, wo es angenehm ist einzukaufen und mir :und das ist am wichtigsten: mir keiner aufn Sack geht beim einkaufen!

Kritiker

.... Wie oft und wozu benötigt Ihr denn Mitarbeiter in einem Supermarkt?


Ich "(ge-)brauche" nur die Azubinen. X)

Verfasser

jeromekerviel

Ich "brauche" nur die Azubinen. X)


Du meinst: Ich "missbrauche" nur die Azubinen.

frave11

Du meinst: Ich "missbrauche" nur die Azubinen.


Nein, meine ich nicht!
Avatar

GelöschterUser9011

.... nasowas und ich dachte immer Muttis Kühlschrank wäre der günstigste Supermarkt - denn der kostet Nichts..... Naja so kann man sich täuschenX)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links291271
    2. Kann man Marken noch vertrauen oder gilt das Einzelprodukt?1620
    3. Versicherung für Anhänger57
    4. Zwilling VELA WHD Besteck23

    Weitere Diskussionen