Das vorläufige(?) Ende von Lepin

6
eingestellt am 27. Apr
Hallo zusammen,

für den ein oder anderen vielleicht interessant:

customizeminifiguresintelligence.wordpress.com/201…3-k

tl;dr: Lepin Fertigungsfabrik durch chinesische Polizei dichtgemacht, Führungsetage verhaftet.

Bei den meisten Händlern findet man schon keine Produkte von Lepin mehr.

Die Meinungen zu Lepin sind verständlicherweise gespalten, ich persönlich finde es schade, denn es war die einzige wirtschaftliche Möglichkeit noch an längst ausgelaufene Star Wars UCS Modelle zu kommen
Zusätzliche Info
Sonstiges
6 Kommentare
Wenn man sich die Bilder anschaut, haben die aber nur eine Minifabrik zugemacht. Da wurden niemals Sets in der Menge produziert.
Und wenn kommt bestimmt bald ein anderer Hersteller nach, die Chinesen sind da doch nicht zimperlich

Edit: Lepinboard.de
Bearbeitet von: "bastmast89" 27. Apr
Hm.... Mal sehen. Immer nett, wenn man mal eine Figur oder anderen Kleinkram wollte.
Find ich gut
Schade. Zur Hölle mit lego
Trappeyvor 7 h, 45 m

Find ich gut


Und warum? Weil Plastiksteine patentierter sind? Oder auch einen sinnvollen Hintergrund?
tja, selbst schuld. Wer das Gerichtsurteil einfach ignoriert und das Business weiter macht - dem kann man auch nicht helfen. Wenn sie einfach Namen + Logo geändert hätten und ihre aktuellen Produktionslinien eingestampft / auf eingene Sets umgestiegen wären...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen