...DAS wird wohl viele Preisfehler erklären :/

27
eingestellt am 9. Sep 2016
Ohne Worte... Auch wenn der Artikel von Bild ist - regt er doch denk zum nachdenken an ..

bild.de/reg…tml

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Bild mag keinen Adblocker

Das läuft schon lange so. Seit einiger Zeit massiver. Wurde schon zig male hier diskutiert und gefühlt jeden zweiten Tag macht jemand einen sinnlosen Thread auf und fragt ob sowas seriös ist.
Also nix neues. Für Bildleser anscheinend schon.

Bearbeitet von: "ramtam" 9. Sep 2016

12.08. - much new, so wow.

27 Kommentare

Bild mag keinen Adblocker

12.08. - much new, so wow.

Das läuft schon lange so. Seit einiger Zeit massiver. Wurde schon zig male hier diskutiert und gefühlt jeden zweiten Tag macht jemand einen sinnlosen Thread auf und fragt ob sowas seriös ist.
Also nix neues. Für Bildleser anscheinend schon.

Bearbeitet von: "ramtam" 9. Sep 2016

mydealz.de/dea…545
wurde hier schon verlinkt, da war das auch nicht alt

GhostOnevor 11 m

Bild mag keinen Adblocker


Aber Adblocker mögen Bild.

polygon

Aber Adblocker mögen Bild.


Kann ich leider nicht sehen. Cold.

GhostOne

Bild mag keinen Adblocker



Dann benutz doch Ghostery

Nix neues ^^ taucht hier öfters auf

DAS ist schon bekannt und hier unter Diverses ein Dauerthema. Schön aber, das auch die Mehrheit Wind davon bekommt.

Maarsi

Kann ich leider nicht sehen. Cold.


*zum Glück

Die Bild-Zeitung hat auch herausgefunden, dass die Goldverkäufer aus dem Kofferraum manchmal (versehentlich?) kein echtes Gold verkaufen.

Tut mir leid, aber so was kann nur Bildleser zum "nachdenken" anregen.

"Ich denke, also bin ich" -Til Schweiger

Selbst wenn der Artikel neu wäre, was genau würde daran zum nachdenken anregen?

Das erklärt keine Preisfehler weil die Preise keine Fehler sind sondern so gewollt um die Neppen zu fangen.
Wobei das mit der EMail üblich ist. Zahlen über Amazon bringt denen doch nichts?

Gähn

Hab den Artikel nicht öffnen können, Adblock bleibt.

Geht es darum, dass Warehouse-Händler gehackt werden, günstige Artikel eingestellt werden und man drum gebeten wird, dass man das Geld doch an die Bankverbindung schickt, die per Mail kam, nicht, die die Amazon vorgibt?

Wenn ja, das wusste ich schon seit gestern, Bild ist 1 Tag zu spät.

Allein der Artikel...
Preisfehler? Rufe ich nach meiner Bestellung doch mal an... *facepalm*

HouseMDvor 1 h, 43 m

Hab den Artikel nicht öffnen können, Adblock bleibt. Geht es darum, dass Warehouse-Händler gehackt werden, günstige Artikel eingestellt werden und man drum gebeten wird, dass man das Geld doch an die Bankverbindung schickt, die per Mail kam, nicht, die die Amazon vorgibt?Wenn ja, das wusste ich schon seit gestern, Bild ist 1 Tag zu spät.


Du scheinst ja mega an der Quelle zu sitzen

HouseMDvor 2 h, 11 m

Hab den Artikel nicht öffnen können, Adblock bleibt. Geht es darum, dass Warehouse-Händler gehackt werden, günstige Artikel eingestellt werden und man drum gebeten wird, dass man das Geld doch an die Bankverbindung schickt, die per Mail kam, nicht, die die Amazon vorgibt?Wenn ja, das wusste ich schon seit gestern, Bild ist 1 Tag zu spät.


Seit 2012 dabei und Du kennst es erst seit gestern?

Respekt!

Was genau soll uns der Artikel jetzt sagen? Nicht bei Anbietern mit 4 Bewertungen kaufen, bzw. nicht bei einem Bruchteil der regulären Preise da Account gehackt sein könnte. Überraschung.

"Dabei ist die Firma „Trade4less“ offenbar selbst Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Vu Nguyen, Geschäftsführer der seit 13 Jahren am Markt aktiven Pfullinger Firma, meldete sich nach dem BILD-Bericht per Mail: „Unser Account wurde gehackt. Über 60.000 Artikel wurden über unseren Account bei Amazon eingestellt. Die Artikel waren weit unter Wert eingestellt. Unser Telefon stand nicht mehr still bzw. steht immer noch nicht still und hunderte Emails kamen rein.“

GhostOnevor 16 h, 11 m

Bild mag keinen Adblocker


Adguard schon

GhostOnevor 19 h, 36 m

Bild mag keinen Adblocker


Ihr benutzt einfach die falschen Tools

DerMyDealzervor 16 m

Ihr benutzt einfach die falschen Tools


Bin mit Adaway zufrieden und so wichtig ist mir die Bild nicht, dass ich deshalb rumexperimentiere. Sollen sie ihren Scheiß behalten.

DerMyDealzer

Ihr benutzt einfach die falschen Tools


Hab zur Einführung mal probiert trotz Adblocker auf die Seite zu kommen. War mir dann zu viel Lebenszeit für so ein Schrott. Seit dem hab ich da auch keinen Artikel mehr gelesen. Hat Bild wohl sein Ziel erreicht X)

Chriz

Seit 2012 dabei und Du kennst es erst seit gestern?Respekt!


Ernsthaft? Und dann noch drei Likes?
Ist dir das nicht mittlerweile furchtbar peinlich?

HouseMDvor 1 h, 51 m

Hab zur Einführung mal probiert trotz Adblocker auf die Seite zu kommen. War mir dann zu viel Lebenszeit für so ein Schrott. Seit dem hab ich da auch keinen Artikel mehr gelesen. Hat Bild wohl sein Ziel erreicht X)


Ja aber zukünftig werden weitere Anbieter folgen und da hilft es vorbereitet zu sein. Ich stoße z.B. immer mal wieder auf Artikel von Forbes.com und die verwenden die gleiche billige Masche

xmetalvor 3 h, 3 m

Ernsthaft? Und dann noch drei Likes?Ist dir das nicht mittlerweile furchtbar peinlich?


Wie meinen

Chriz10. September

Wie meinen



Lies das von HouseMD noch mal. Möglicherweise kannst du diesmal nicht rechtzeitig ausweichen, wenn dir die Ironie ins Gesicht springt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text