Datenbank zur Verwaltung gekaufter Streaming-Inhalte (Filme) gesucht

13
eingestellt am 6. Feb
Hallo Community,

über die Jahre sammelt man ja schon so einiges an Inhalten auf verschiedenen Portalen... u.a. dank Pringles & Co.
Ich hab inzwischen bei manchen Filmen (wenn sie z.B. hier als Deal gelistet sind) keine Ahnung, ob ich sie schon im Bestand habe oder nicht.

Wie macht ihr das? Excel - oder gibt es eine brauchbare App, die auch anzeigen kann, bei welchem Anbieter man welche Filme hat? Nach meinen ersten Recherchen können die meisten nur Blu-ray oder DVD. Bei letzterem bin ich mit dvd-datenbank.de sehr zufrieden, allerdings beschränkt diese sich leider nur auf "harte Medien".

Grüße!
Zusätzliche Info
Gesuche
13 Kommentare
Numbers
MyMDb
Ein Tool, welches sämtliche Services wie Amazon, RaktutenTV, Maxdome etc. abfragt wird es vermutlich aufgrund fehlender APIs nicht geben. Da kann man solch ein Vorhaben nur mit viel Handarbeit umsetzen. Eventuell reicht Dir da sowas wie die zuvor genannten Antworten. Viel Erfolg
nocci.sl6. Feb

Ein Tool, welches sämtliche Services wie Amazon, RaktutenTV, Maxdome etc. …Ein Tool, welches sämtliche Services wie Amazon, RaktutenTV, Maxdome etc. abfragt wird es vermutlich aufgrund fehlender APIs nicht geben.


Das setze ich auch nicht voraus. Film aus einem globalen Katalog (IMDB) auswählen und dann den Tag beim Medium auf Amazon, Rakuten, etc. setzen würde mir voll ausreichen. Notfalls ein Kommentarfeld, nach dem man suchen/filtern kann.
KriZ996. Feb

Excel und Co. nur im Notfall. http://www.my-movie-database.de …Excel und Co. nur im Notfall. http://www.my-movie-database.de sagt:"MyMDb wird nicht mehr weiterentwickelt, sorry!"


oh okay das wusste ich leider nicht. sorry
Naja, Kodi kann das.
Allerdings nur mit Material, dass du auch lokal oder im Netzwerk verfügbar hast.
Sehe aber auch den Sinn ehrlichgesagt nicht.
Wenn dich der Film interessiert hätte, hättest du ihn geschaut und wüsstest, dass du ihn hast.
Wenn nicht dann nicht ^^.
Wir benutzen DVD Pedia Dvd lassen sich suchen etc. und die Daten werden von Amazon übernommen. Mit passender handy app.



So kann man einen Schauspieler eingeben und sieht dann der und der Film und dann brauch man nur noch die Nummer rausnehmen

Bei Notizen kann man sich dann ja notieren Maxdome Amazon und Co




bruji.com/dvdpedia/
Bearbeitet von: "lalalelalale" 6. Feb
therealpink6. Feb

Naja, Kodi kann das.Allerdings nur mit Material, dass du auch lokal oder …Naja, Kodi kann das.Allerdings nur mit Material, dass du auch lokal oder im Netzwerk verfügbar hast.


Dafür nutze ich Kodi bereits. Mir geht es um Streams, die kann ich ja schlecht mit Quelle in die Kodi-DB aufnehmen, oder?

therealpink6. Feb

Sehe aber auch den Sinn ehrlichgesagt nicht.Wenn dich der Film …Sehe aber auch den Sinn ehrlichgesagt nicht.Wenn dich der Film interessiert hätte, hättest du ihn geschaut und wüsstest, dass du ihn hast.Wenn nicht dann nicht ^^.


In meinem Bestand ist immer mal Bewegung drin, wenn ich den Überblick hätte, bräuchte ich ja die DB nicht.
Und ja, das sind alles Filme, die mich interessieren. Aber die Zeit, alle gleich zu sehen, hab ich dann auch nicht.
lalalelalale6. Feb

Wir benutzen DVD Pedia


Offensichtlich nur für Apple?
Dann leider keine Option für mich, trotzdem danke für den Hinweis.
Schöne neue einfache Welt.......

Such dir ein Programm welches eine allgemeine Datenbank ist und keine Nischensoftware, sonst kommt die Frage in 2-3 Jahren wieder. Und nimm etwas was entweder gut was kostet oder open-source ist.
Bearbeitet von: "GlassedSilver" 7. Feb
polygon7. Feb

Damit verwalte ich mein Zeug:My Movies Pro


Sieht gut aus. Offenbar gibt es auch eine Schnittstelle zu XMBC:
mymovies.dk/how…per

Schau ich mir an.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler