Datenroaming für o2 All-In L/XL Bestandskunden (ab 01.10.2013)

Tach,
es gab ja jetzt ein paar kleinere Änderungen bei den neuen All-In Mobilfunktarifen von o2.

Neu dabei sind unter anderem:
LTE inkludiert ab All-In M

Aber das viel interessantere:
Es gibt nun als Inklusivleistung im All-In L zusätzlich Datenroaming für die EU.
Im All-In L hat man nun satte 300MB pro Monat inkludiert. Bisher waren es pro Jahr 7x Internet Day Pack EU gratis.

Im All-In XL sind es 500MB anstelle 14x Internet Day Pack.

Bestandskunden, die ab dem 01.10.2013 einen neuen Tarif gebucht haben über die Vertragsverlängerung oder einfach "Neukunden" die irgendwann ab dem 01.10.2013 einen neuen Vertrag gebucht haben können (aus Kulanz) kostenfrei auf die neuen Tarife umsteigen.
Ich habe einfach in meinem Kundencenter das Internetpack 300MB Datenroaming kostenfrei auswählen können.
Man kann das ganze auch über die Hotline machen.

WICHTIG: Es gilt nur bis zum 26.04.2014!

Quelle:
stadt-bremerhaven.de/nac…fe/

4 Kommentare

Aus Kulanz umsteigen dürfen bedeutet bei o2 auch gerne mal Neubeginn der 24monatigen Laufzeit.
Nichts schriftliches vorhanden....hat o2 gerne nie was von eigenen Versprechen gehört.
Leider mehrmals die Erfahrung gemacht.

ab 01.10.2014? Nicht ...2013?

Oh, na klar. Danke für den Hinweis.
Selbstverständlich gilt das für Leute die zwischen dem 01.10.2013 und der Einführung der neuen Tarife bestellt hatten.

PS: So wie ich das verstanden habe, ändert sich durch den Umstieg die Vertragslaufzeit nicht. Man sollte natürlich lieber nachfragen, aber bei welchem Anbieter ist das nicht? Vodafone ist da noch dreister :-P
Wer sich nicht über die Hotline umstellen lassen will, kann auch einfach das Paket im Kundencenter buchen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 5 Euro Amazon-Gutschein für Befragung zu Tankstellen im Raum Osnabrück22
    2. Kurze Frage zu Amazon Protect Garantie811
    3. Hilfe bei postfix / dovecot / roundcube auf Raspberrx Pi33
    4. Wie kommt man günstig an ein Thermomix? (Vorwerk)3256

    Weitere Diskussionen