Datenschutz Deal - sichere Apps - alternativen zu den CloudDiensten (Kalendar & Co.) - YT ohne Werbung uvm.

45
eingestellt am 17. Jan 2021
Um hier einen Deal zu Rechtfertigen lasse ich das ganze via Youtube Vanced im Bezug eine Preisersparnis zu YT Premium laufen. Natürlich der Mydealz Preis aus Indien. Auch YT Werbung bringt schließloch Tracker etc.

Aber primär geht um das Thema Datenschutz und Allternativen allgeimen. Vllt. ist das Team so gnädig und lässt es so weiter als Deal laufen, denn das Thema ist unheimlich Wichtig.

Letztlich hat mich zu diesem Schritt dieser Deal gebracht und der Hinweis von dem guten @Xiaomi_Tempel und nicht die derzeitigen Whatsapp-Diskussionen.

Es tut mir an der Stelle auch leid, dass ich auf Apple nicht viel eingehen kann ! - Aber ich habe seit Jahren kein Apple Produkt mehr.


Es sind für viele Leute gute Ansätze dabei und ich möchte an der Stelle auch keinen Bekehren ! - Aber Informieren !


Google Dienste und äquivalent von anderen Anbietern wie Microsoft, GMX und Co.


Jeder weiß, das der Preis für diese Dienste nicht Geld, sondern Daten sind. Doch diese Dienste sind Bequem, kostenlos und vermeintlich sicher. - Was als tun ?


Es gibt in dem Bereich viele Alternativen, die zwar Geld kosten, aber eben wesentlich weniger Daten.







1. E-Mail, Kalender, Kontakte.


Was wird auf einem Android Smartphone benötigt:

1. Der F-Droid Store: Hierbei handelt es sich um ein App Store, welchen den Fokus auf OpenSource und Datenschutz legt. - Dieser ist natürlich nicht im Playstore zu finden und muss Seperat Heruntergeladen werden.

2. Etar als Kalender

3. DAVx5 Zur Sycronisation der Kalender und Kontakte.


So nun kommen wir zu den Diensten für Mail, Kalender und Kontakte

1. Posteo: Posteo ist ein E-Mail Anbeiter mit Serverstandort Deutschland, der viel Wert auf Datenschutz legt.

2. Mailbox.org: Hier habe ich mal einen alten Deal Verlinkt, da sich viele hilfreiche Kommentare in diesem befinden. Auf diesem Anbieter treffen alle Aussagen zu Posteo zu.

3. FairEmail - Alternativ K9: Beide Clients sind OpenSource. FairEmail hat zudem die möglichkeit sämtliche Security Features zu aktivieren, es kann auf dem Server nach Mails gesucht werden, die Akkulaufzeit ist Top bei ca. 1% Akkuverbrauch.


----- Beide Anbieter kosten 1€ / Monat und bieten 2 GB Mailspace, sowie Kalender und Kontakt Synchronisation. Upgrades sind bei beiden Anbieter möglich. --------





2. Wer mehr möchte oder eine Cloud braucht:


1. Hört sich Blöd an aber viele Leute haben eine FritzBox. Mit dieser lässt sich Problemlos und einfach eine Datencloud via (S)FTP in Verbindung mit dem MyFritz Diensten selbst hosten. AVM hat auf seinem Youtube Chanel viele Videos zu solchen Themen.

Externe Festplatten gibt es hier immer mal wieder als Deals. Je nach Platz muss man sich nur für eine 2,5 Zoll oder 3,5 Zoll HDD entscheiden. Selbst ein USB würde hier schon sein Dienst verrichten !

Es lassen sich sogar Links Teilen, Berechtigungen Verwalten uvm. !










3. Netcup-Webspace in Verbindung mit einer NextCloud oder AfterLogic WebmailPro.


Dieses Angebot richtet sich an denen PHP, SQL etc. keine Fremdwörter sind.

Welche Vorteile bietet dieses Angebot:

1. Datenschutz, da Netcup ein Hoster und kein Anbieter ist.
1.1 Serverstandort Deutschland
2. Automatisierte Backups - Ausfallschutz.
3. Webspace und Mail All in One Lösung
4. Niedrige Kosten - Dazu später mehr.
5. Automatisierte LetsEncrypt SSL Zertifikate
6. eigene .de Domains
7. Viel GB für wenig Geld im Monat

Nachteile:
1. Man sollte schon wissen was man Tut, den man ist für alles selbst verantwortlich.


Kostenlose Lösung bei Netcup:

1. Man nutzt die Nextcloud für die Dateien, Kontakte, Notizen und Kalender.
2. Als schöneren Mail Client setzt man AfterLogic Webmail Lite ein und bindet es Mittels Plugin in der Nextcloud ein.

So in etwa:

1737327.jpg
1737327.jpg


Kostenpfichtig Netcup:

1. Es gibt dort nur Afterlogic Webmail Pro. Die Anwendung wirkt aufgeräumter hat aber auch einige Nachteile:
-So kostet sie Geld
-E - Mail Benachrichtigung bei Kalendern funktioniert nicht.
-Datei Upload auf PHP Upload Size begrenzt

Dafür kann man den Client 30 Tage kostenlos Testen.

Hier noch ein Netcup Deal:
mydealz.de/dea…320






4. Raspberry Pi (Selbst Hosten):

1. Auch hier lässt sich wie bei Netcup eine Nextcloud installieren.


2. PiHole ist im Bezug auf den Datenschutz auch immer eine Empfehlung wert.












5. Managed Nextcloud:
hosting.de/nex…ud/

Dieser Deutsche Anbieter bietet auf eine Managed Nextcloud an, Sprich nur Cloud und Ihr müsst euch um nichts kümmern.







6. F-Droid Apps als Ersatz als Ersatz zu Google Play Apps





Ans Herz legen kann ich euch:

1. Blockada


2. AntennaPod - Eine exzellente PodCast App.

3. Radio Droid - Webradio inkl. Aufnahme funktion. - Als Alternative zu TuneIn etc.

4. FairEmai: Siehe Oben

5. Etar und Davx5 in Verbindung mit einem Kalender auf der Nextcloud, bei Posteo oder Mailbox.org - Siehe oben !

6. ImagePipe zur Reduzierung der Bildqualität (weniger MB für ein Bild)

7. Meine Ausgaben: Als Alternative zu diversen und dubiosen Playstore Versionen die Geld kosten

8. New Pipe: Zum Download von Youtube Videos in Verbindung mit Youtube Vanced (Youtube ohne Werbung, Hintergrundplayback uvm.) somit könnt ihr ganz nebenbei YT Premium Sparen

9. Vinyl Music Player

10. VLC - Zu der Legende muss nichts gesagt werden.

11. Amaze oder Material Files als Dateiexplorer - Beide Apps bieten einen intrigierten
FTP Server.

12. Frost (Facebook)

13. Barinsta: Instagram - auf alle öffentlichen Profile ohne Account zugreifen ist möglich !

14. Infinity for Reddit - steht kostenpflichtigen Apps aus dem Playstore in nichts nach.

15. LibreSpeed - Alternative zu Speedtest.net - Leider hat Speedtest massiv Tracker dazu bekommen.

16. AnkiDroid - Eine sehr gute und seit Jahren beliebte Karteikarten App. Nur Ios Nutzer müssen Geld zahlen Dafür einmalig und nicht kostenlos.



17. Öffi - Altbekannt, etwas gewöhnungsbedürftiges Layout aber dennoch eine tolle Alternative zur DB App.



18. Audio Recorder - Diktiergerät.

19. ScreenCam - Ein sehr guter Screenrecorder.

20. Task.org oder Simpeltask als Notiz bzw. ToDo App.


Wer sein Gerät gerooted hat, für den gibt es noch mehr AfWall, VpnHotspot, Adaway, Forze Dooze uvm.







7. Joplin als Notizcloud


Mit IzzySoft Repo auch in F-Droid verfügbar.

apt.izzysoft.de/fdr…lin
joplinapp.org/












Datenschutz auf dem PC:


1. Nutzt Open Source Programme. Gerade Libre Office hat viele Schritte nach vorne gemacht und kann mittlerweile sogar mit einem Ribbon Style daher kommen.

2. Wenn Linux nicht in Betracht kommt. Kastriert Windows wenigstens etwas mittel der Software ShutUp Windows 10
oo-software.com/de/…p10






3. Linux Nutzen !!!!




Früher kam Linux für mich auch nie in Betracht, kein Netflix, damals noch schlechte OpenSource Software - Was soll ich damit ?

Das hat sich aber geändert. Netflix, Prime Video alles kein Problem mehr. Mit Cross Over laufen sogar viele Winodws Programme. Und auch im Gaming Bereich hat sich in der Linux Welt viel getan !

Updates mache ich wann ich das möchte und nicht das Betriebssystem !

Spotify, Teams, Zoom gibt es auch für Linux - Auch wenn Datenschutztechnisch mist. Aber manchmal kommt man da leider nicht drum herum.



Meine Wahl ist hier POP OS.

1. .deb lassen sich leicher als .exe Anwedungen installieren
2. Der POP Shop umfasst schon Flatpaks
3. Sehr Akkusparend auf Laptops
4. Selbst auf alter Hardware gut Lauffähig.




Für Umsetiger wird Linux Mint aber besser sein.


Zusätzliche Info
Expert (Beta)
Weitere Open-Source Alternative:
ProtonMail und ProtonVPN

Bei Proton Technologies handelt es sich um ein Projekt, von Wissenschaftlern geleitet und aus EU Fördergeldern mitfinanziert. Alle Dienste sind Open Source, die Mail Server sind in der Schweiz stationiert und alles ist absolut sicher. Es gibt eine Android und IOS App.
Sonstiges
Beste Kommentare
45 Kommentare
Dein Kommentar