Datensicherung für Windows 10 Update sinnvoll?

Morgen kommt ja Windows 10. Nur eines haben die nicht gesagt, ob hinterher die ganzen Desktop-Icons noch da sind und ob Windows irgendwelche Daten löscht?

Vielleicht wäre es ratsam, vorher noch eine Datensicherung zu machen?

16 Kommentare

Mach lieber ne Sicherung. Falls doch was schief geht. Es bleibt aber alles erhalten außer du machst nrn Clean Install

Avatar

GelöschterUser178172

Wenn du bisher noch keine gemacht hast, dann sind die Daten wohl auch nicht wichtig^^

Es empfiehlt sich aber grundsätzlich die Daten beim Update zu sichern. Würde mich auch wundern, wenn Microsoft selbst das nicht empfiehlt, da immer was schief gehen kann.

1. Sicherung sollst du sowieso regelmäßig machen.
2. Kommt morgen Win10 nicht für jeden, sondern zunächst nur z.B. für die die es als erstes "reserviert" hatten.
3. Warte lieber noch ein Weilchen. Wer am releaseday upgradet, darf sich nicht wundern, wenn er bei Problemen in die Röhre schaut.
(4. Wäre das doch ein guter Anlass, über freie Betriebssysteme nachzudenken )

System gleich neu aufsetzen.

willusch

System gleich neu aufsetzen.


Dann musst du win10 kaufen und ich finde das ziemlich teuer.

willusch

System gleich neu aufsetzen.

Die Unklarheiten hat nun Gabe Aul, Chef des Windows-Insider-Programms, entgültig beseitigt: “Wenn Sie mit dem kostenlosen Upgrade-Angebot auf Windows 10 aktualisiert haben, wird es Ihnen möglich sein, jederzeit eine saubere Neuinstallation von Windows 10 auf demselben Gerät vorzunehmen”, informierte er mit einem Tweet.



Quatsch, der Updater wird vermutlich die Wahl lassen.

- nur Daten
- Daten + Prog
- neu aufsetzen

Deine Meinung würde ja bedeuten, man kann nie wieder ein System neu aufsetzen, ohne zu kaufen.
Vermutlich gilt der alte Key einfach für Win10, mehr erfahren wir morgen.

Beleg:


willusch

System gleich neu aufsetzen.


Man muss es folgenderweiser für eine Neuinstallation machen:
- Windows upgraden
- Win 10 Key auslesen
- Iso runterladen
- neu installieren

Ist leider recht umständlich

Ich werd auf jeden Fall ein Image von der Betriebssystempartition und Programmepartition anfertigen und ne saubere Installation machen, aber nun nicht morgen ich warte auch ab.
Und private Daten sichern sowieso aber das mach ich sowieso öfters... Systemimage selten (da ich immer einfach drüberinstalliere wenn mit Windows was war) ^^

Verfasser

Jetzt ist schon Mittag der 29.7. vorbei, aber bis jetzt ist noch kein Update eingetroffen?

chrisulm

Jetzt ist schon Mittag der 29.7. vorbei, aber bis jetzt ist noch kein Update eingetroffen?



Dann machst du wohl was falsch, bei mir läuft Windows 10 schon :P

Verfasser

chrisulm

Jetzt ist schon Mittag der 29.7. vorbei, aber bis jetzt ist noch kein Update eingetroffen?



Ich hab den PC aber auch gerad erst gestartet. Da war aber nix besonderes beim booten bei mir.
Keine Updatebenachrichtigung, nix. Kommt wohl noch? Die können ja die Billionen User nicht alle
auf einmal mit Updates versorgen.

chrisulm

Jetzt ist schon Mittag der 29.7. vorbei, aber bis jetzt ist noch kein Update eingetroffen?



Trick geht nicht bei jedem, bei mir hat es funktioniert.

1. Zunächst muss man in den folgenden Ordner gehen und dort alles löschen, das kann gefahrlos durchgeführt werden: C:\Windows\SoftwareDistribution\Download

2. Danach startet man die Eingabeaufforderung als Administrator, das geht zum einen per "cmd" in Start (Windows 7) oder Klick per rechter Maustaste auf das Windows-Symbol links unten (Windows 8.1).
In der Eingabeaufforderung ist folgendes Kommando einzugeben: wuauclt.exe /updatenow

3.Nun soll man einige Minuten warten und Windows Update überprüfen. Dort sollte der Download von Windows 10 angezeigt werden, nach Abschluss kann die Installation des neuen Betriebssystems durchgeführt werden.


Quelle: winfuture.de

Verfasser

chrisulm

Jetzt ist schon Mittag der 29.7. vorbei, aber bis jetzt ist noch kein Update eingetroffen?



Danke für den Tip. Mach gerade noch ein Backup, wenn das fertig ist, probiere ich das gleich mal aus.

p.s. In dem Ordner ist ja eh nur Müll? Lauter kryptische Ordner ohne Inhalt und die paar Dateien haben auch nur paar kb.

jup, bei mir lies sich nur der erste (aktuellste Ordner) nicht löschen, hat aber trotzdem funktioniert.

falls es so nicht geht bietet nun auch MS selbst eine Lösung an.

MediaCreation-Tool

microsoft.com/de-…s10

Was ich noch nicht so richtig geschnallt habe, wie bekomme ich denn meine Win 10 technical preview jetzt umgestellt?
So richtig ist mir das noch nicht klar geworden. Weil in dem Falle würde ich mir gerne eine Neuinstallation ersparen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Consors möchte keine Kunden mehr - wohin wechseln??914
    2. o2 Kino Donnerstag code für Cinemaxx in Mülheim34
    3. Was mit 74.000 Miles and More Meilen anfangen?1114
    4. Zählt angefangener Monat bei Sky Ticket als ganzer Freimonat?88

    Weitere Diskussionen