Dazn Gratis nutzen

6
eingestellt am 23. Feb
Hier ein kleiner Tipp wie man Dazn gratis nutzen kann.
1.Paypal Konto mit dem Google Play Store verknüpfen
2. Über die Dazn App ein Monats Abo abschließen
3. Im playstore sofort danach das Abo kündigen
4. Nach ein paar Tagen erhaltet ihr eine Gutschrift von Google über die 11.99€
5. Dazn kann trotzdem noch den ganzen Monat genutzt werden

1539405-1WJ5Z.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Man kann bisher auch einfach unendlich viele Testmonate nutzen.
Man benötigt lediglich ne neue trashmail-Adresse. Zahlungsmittel werden nach wie vor nicht gesperrt.
Mein Account läuft mittlerweile seit über nem Jahr nach Kündigung ohne dass ich auch nur einen Cent bezahlt hab. Auf die Kontoeinstellungen kann ich zwar nicht mehr zugreifen, aber einloggen und schauen geht immer noch. Scheint kein Einzelfall zu sein. Irgendwo haben die Programmierer wohl Mist gebaut.
Siehe: mydealz.de/dis…384
Bearbeitet von: "JohnDoe93" 24. Feb
6 Kommentare
Man kann bisher auch einfach unendlich viele Testmonate nutzen.
Man benötigt lediglich ne neue trashmail-Adresse. Zahlungsmittel werden nach wie vor nicht gesperrt.
therealpink23.02.2020 21:32

Man kann bisher auch einfach unendlich viele Testmonate nutzen.Man …Man kann bisher auch einfach unendlich viele Testmonate nutzen.Man benötigt lediglich ne neue trashmail-Adresse. Zahlungsmittel werden nach wie vor nicht gesperrt.


Also auf mehreren Internetseiten habe ich gelesen, dass die Zahlungsmittel nach zu vielen Abos gesperrt werden
Manu100523.02.2020 22:33

Also auf mehreren Internetseiten habe ich gelesen, dass die Zahlungsmittel …Also auf mehreren Internetseiten habe ich gelesen, dass die Zahlungsmittel nach zu vielen Abos gesperrt werden



Puh, das müsste dann aber schon eine beachtliche zweistellige Zahl sein.
Sehr gut funktioniert z.B. seit Monaten die IBAN eines gekündigten Girokontos.
Auch empfehlen kann ich Revolut. Einfach kurz authorisieren lassen, danach die Karte in der App sperren.
Braucht man noch nichtmal kündigen.
Die Konten funktionieren teilweise auch über Monate.
Ich spreche hier von zig Accounts, nicht nur für mich, ich erstell die auch einfach für Hinz und Kunz.
Wenn ein Laden sich auf dem Gebiet so fahrlässig verhält ist es ihm offensichtlich egal.
Mein Account läuft mittlerweile seit über nem Jahr nach Kündigung ohne dass ich auch nur einen Cent bezahlt hab. Auf die Kontoeinstellungen kann ich zwar nicht mehr zugreifen, aber einloggen und schauen geht immer noch. Scheint kein Einzelfall zu sein. Irgendwo haben die Programmierer wohl Mist gebaut.
Siehe: mydealz.de/dis…384
Bearbeitet von: "JohnDoe93" 24. Feb
Kann man auch umgehen dass man seine Kontodaten eingeben muss?
Avatar
GelöschterUser340158
Hätte noch dazn abzugeben gegen Gebot! Nur PN
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler