Abgelaufen

DB Bahn Deutschland-Pass – 1 Monat durch ganz Deutschland mit dem Zug reisen für 109€ / 259€ / 309€ oder für 459€ für die Familie *UPDATE*

Admin 113
eingestellt am 10. Jun 2013
Update 1

Die Aktion ist jetzt online und bestellbar.


UPDATE 1

Die Aktion ist jetzt online und bestellbar.


Ziemlich genau 1 Jahr später legt die Deutsche Bahn die Aktion wieder neu auf. So wird der ab dem 18.6. wieder der Deutschland-Pass verkauft. Damit kann man 1 Monat lang soviel mit der Bahn fahren wie man möchte (dank an unsern Bahn-Spezi Giovanni).


Deutsche Bahn Deutschland-Pass


  • Verkaufszeitraum: 10.06. – 24.08.
  • Reisezeitraum: 10.06. – 31.08.
  • Der Deutschland-Pass ist einen Monat ab Ausstellungsdatum gültig (längstens jedoch bis 31.08.2013). Man legt das Startdatum bei der Bestellung fest.

Preis


  • Bis einschließlich 18 Jahre für 109 Euro (1. Klasse 169 Euro)
  • Bis einschließlich 26 Jahre für 259 Euro (1. Klasse 379 Euro)
  • Ältere für 309 Euro (1. Klasse 409 Euro)
  • 2 Erwachsene für 459 Euro (1. Klasse 659 Euro)
  • Kinder unter 15 Jahre können kostenlos mitgenommen werden, wenn sie auf dem Pass eingetragen sind

561786.jpg


Da bestimmt noch einige Fragen offen sind, übernehme ich hier mal die FAQ von DB (die stammt allerdings noch aus 2012 – es wird also vielleicht kleinere Anpassungen geben).


561786.jpg

Zusätzliche Info
113 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

Wäre ich 18 würde ich es sofort machen....

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Gebannt

Preise stimmen irgendwie nicht. 10 Euro Unterschied

Die FAQ ist noch vom letzten Jahr


Oli:
Preise stimmen irgendwie nicht. 10 Euro Unterschied


Gilt das Angebot auch für ICE's?
Kann das aus der FAQ nicht so richtig rauslesen....

Hoffentlich hat DB die Klimaanlage im Griff (damit gab es in der Vergangenheit auch in der 2. Klasse Probleme), sonst könnte die Reise vor allem im Sommer schnell etwas für Masochisten werden ...



Die_Quelle:
Gilt das Angebot auch für ICE’s?
Kann das aus der FAQ nicht so richtig rauslesen….




Steht doch da .. du MUSST sogar einen ICE (oder IC, EC) zum Teil nehmen ...
Gebannt


MagiX13:
Die FAQ ist noch vom letzten Jahr


letztes Jahr zählte auch der ICE
Gebannt


MagiX13:
Die FAQ ist noch vom letzten Jahr

Aber trotzdem ist die Überschrift dann falsch

japp, gilt auch für ICEs. "Mindestens eine Teilstrecke in [...] ICEs [..]". Scheint wieder rechtliche Gründe zu haben, damit das nicht als Nahverkehrsticket durchgeht.
Aber im Zweifel kann man ja immer noch "später" eine ICE-Verbindung "fahren", falls jemand fragen sollte, ist ja im Ticket drin.

Was mir nicht ganz klar ist:
1) Muss ich die Strecken buchen? Oder setze ich mich einfach in jeden beliebigen DB-Zug rein und kann fahren?
2. Kann man Reservierungen dazubuchen?

Cold für ü25

Gebannt


Stephan:
japp, gilt auch für ICEs. “Mindestens eine Teilstrecke in [...] ICEs [..]“. Scheint wieder rechtliche Gründe zu haben, damit das nicht als Nahverkehrsticket durchgeht.
Aber im Zweifel kann man ja immer noch “später” eine ICE-Verbindung “fahren”, falls jemand fragen sollte, ist ja im Ticket drin.


Was mir nicht ganz klar ist:
1) Muss ich die Strecken buchen? Oder setze ich mich einfach in jeden beliebigen DB-Zug rein und kann fahren?
2. Kann man Reservierungen dazubuchen?



reinsetzen und losfahren. Reservierung von Sitzplatz ist natürlich sinnvoll bei längeren Strecken, aber kein Muss
Gebannt


MaceSowel1985:
Cold für ü25



Naja, es geht. Ich fahre z.B zweimal nach HH Hin und Zurück (ca.je 120 Euro), Europapark (ca. 60 Euro), Holiday Park (25 Euro) u.s.w


deal_for_real:
Hoffentlich hat DB die Klimaanlage im Griff (damit gab es in der Vergangenheit auch in der 2. Klasse Probleme), sonst könnte die Reise vor allem im Sommer schnell etwas für Masochisten werden …



ich war in einem dieser Horrorzüge! Es war keine schöne Erfahrung!!!!

Dann bist du jetzt ja um die Schadenersatz Summe reicher ;-)
Wofür braucht man bei 12 Grad ne Klimaanlage :-P


LordRiot: Steht doch da .. du MUSST sogar einen ICE (oder IC, EC) zum Teil nehmen …


Und genau da war ich mit jetzt nicht sicher.

Bei mir lohnt es sich richtig, MUC / BER 150 € je Fahrt.

So eine Altersdiskriminierung ...

Ich bin doppelt so alt wie ein 18 Jähriger, soll aber fast das dreifache zahlen? Ist klar...

Gebannt


hartex:
Ich bin doppelt so alt wie ein 18 Jähriger, soll aber fast das dreifache zahlen? Ist klar…



verdienst aber wahrscheinlich auch 5mal mehr als ein 18 jähriger

ich hätte lieber ein hin und zurück Ticket für 77 Euro

Gibt es keinen Studentenrabatt?

Gebannt


LordCurryCain:
Gibt es keinen Studentenrabatt?



die bekommen schon genug Rabatt


hartex:
Ich bin doppelt so alt wie ein 18 Jähriger, soll aber fast das dreifache zahlen? Ist klar…





Vermutlich hast du aber mehr als das dreifache Einkommen gegenüber eines 18 jährigen :-D

Hat jemand einen guten Plan für eine Rundreise durch schland mit dem ticket? (mit möglichst wenigen hotelübernachtungen)

Bei dem Ticket für 2 Erwachsene müssen die beiden aber nicht immer zusammen fahren?

öhm bahncard möglich?

Cold, weil ich dann mit der DB fahren müsste - und das versuche ich nach Kräften zu vermeiden!

Gebannt


fishb0ng:
öhm bahncard möglich?



nein

@Admin: deutschebahn.com/de/…tml
Man darf zwei aufeinanderfolgende Tage auch nach Österreich und in die Schweiz fahren!


jul1ian:
Bei dem Ticket für 2 Erwachsene müssen die beiden aber nicht immer zusammen fahren?

Du bekommst nur 1 Ticket für 2 Personen. D.h. darf auch eine Person allein fahren, wenn die zweite Person zu Hause ist (aber nicht beide gleichzeitig in verschiedenen Zügen)

Die Daten stimmen leider nicht ganz. Gerade auch der Zeitraum usw.
deutschebahn.com/de/…tml

Also für meinen 25 Jahre alten Studenten finde ich den Preis happig, hoffentlich machen die da was...

Verfasser Admin

Ich hatte ja die Daten erstmal unter Vorbehalt von 2012 übernommen. Ich hatte nicht gesehen, dass es schon eine korrekte Presse Mitteilung gibt. Ich übernehme mal die Daten.

Danke schön.

... sonst fährt er aus Protest später nur Auto :-)))

Hier die Pressemitteilung der DB von 2013 mit allen Daten:
deutschebahn.com/de/…tml


tastentoelpel: Vermutlich hast du aber mehr als das dreifache Einkommen gegenüber eines 18 jährigen

Und wenn! Soll das jetzt eine Legitimation sein die Preisgestaltung, dem Alter oder Einkommen anzupassen?
Könnte Aldi und Co genauso begründen warum 1L Milch für den 60 Cent kostet und für den anderen 3€.
Rein gefühlsmässig könnte jemand (ok, der nichts besseres zu tun) die Bahn wegen "Altersdiskrimmierung" verklagen und womöglich recht bekommen
Laut Wikipedia de.wikipedia.org/wik…ung :
Der Ausdruck Altersdiskriminierung bezeichnet eine soziale und ökonomische Benachteiligung von Einzelpersonen oder von Personengruppen aufgrund ihres Lebensalters.
Gebannt


Tanja:
Also für meinen 25 Jahre alten Studenten finde ich den Preis happig, hoffentlich machen die da was…



er zahlt doch nur 200 Euro. 459 Euro Paar (-259 dein Preis)
Gebannt


Pollos2000: Und wenn! Soll das jetzt eine Legitimation sein die Preisgestaltung, dem Alter oder Einkommen anzupassen?
Könnte Aldi und Co genauso begründen warum 1L Milch für den 60 Cent kostet und für den anderen 3€.
Rein gefühlsmässig könnte jemand (ok, der nichts besseres zu tun) die Bahn wegen “Altersdiskrimmierung” verklagen und womöglich recht bekommen
Laut Wikipedia de.wikipedia.org/wik…ung :
Der Ausdruck Altersdiskriminierung bezeichnet eine soziale und ökonomische Benachteiligung von Einzelpersonen oder von Personengruppen aufgrund ihres Lebensalters.



aha, Versicherungen? BU ist z.B. Altersabhängig, Reisepass?

also wenn man die bahn verklagt, hätte man denke ich sehr gute chancen. aber bis dahin wird wohl die aktion vorbei sein

Hallo @admin,

bitte ein Hinweis, da du hier doch recht viele erreichsts:

"Bedauerlicherweise sind aktuell E-Mails mit Absender Deutsche Bahn im Umlauf. Diese als bahn.de Buchungsbestätigungen getarnten E-Mails mit dem Betreff „Ihren Fahrkartenkauf (Auftrag…)“ stammen nicht von der Deutschen Bahn. Es handelt sich hierbei um einen Betrugsversuch.

Kunden werden in diesen E-Mails aufgefordert, den Anhang zu öffnen. Die angehängte Datei enthält jedoch eine Schad-Software (sogenannte Trojaner), die zu erheblichen Schäden auf den Kunden-Rechnern führen können.

Die Deutsche Bahn bittet alle Kunden, die solche E-Mails erhalten haben, diese ungeöffnet zu löschen."

bahn.de/p/v…tml
und heise.de/new…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler