Kategorien

    DD-WRT auf dem TP-Link WR940N v3?

    Hallo,

    ich habe folgenden Router:
    TP-Link WR940N v3

    Nun möchte ich dort gerne DD-WRT installieren, um standardmäßig immer mein VPN (Ivacy) zu nutzen.
    Grund: Zattoo auf dem Fire-TV-Stick....

    Hat das schon mal jemand geschafft? Geht es überhaupt?
    Hat jemand eine Anleitung? Oder gibt es für meinen Zweck (Zattoo auf dem Fire-TV Stick) einfachere Lösungen?

    Gruß

    5 Kommentare
    Avatar

    GelöschterUser178172

    VPN im Router!? Habe ich mir auch gedacht, allerdings gibt das mehr Probleme als Vorteile, IPs sind blacklisted, PayPal spackt rum usw. Würde es manuell machen oder ist das ein extra Access Point?

    Dateien für das Modell gibt es, sollte also machbar sein.
    ftp://ftp.dd-wrt.com/betas/2016/07-01-2016-r30082/tplink_tl-wr940ndv3/

    Bearbeitet von: "dewa710" 17. Jul 2016

    Der "Trick" ist: du gibst dem Fire TV Stick eine feste IP (bzw. sagst dem DHCP-Server, dass er ihm immer die gleiche geben soll) und routest allen Verkehr dieser IP über den VPN. Wenn ich das etwas ausführlicher erklären soll, sag Bescheid, das kann ich morgen nachliefern (bin gerade unterwegs).

    Bearbeitet von: "eXus49" 17. Jul 2016

    Verfasser

    eXus49

    Der "Trick" ist: du gibst dem Fire TV Stick eine feste IP (bzw. sagst dem DHCP-Server, dass er ihm immer die gleiche geben soll) und routest allen Verkehr dieser IP über den VPN. Wenn ich das etwas ausführlicher erklären soll, sag Bescheid, das kann ich morgen nachliefern (bin gerade unterwegs).



    Das wäre super! Mein Ziel war es halt gewisse Fire Stick Apps auf anderen Ländern laufen zu lassen. Alles andere benötigt kein VPN, nur der Fire Stick.
    Der VPN Anbieter bietet Apps für Android, PC, Mac usw an, allerdings keine App für den Fire Stick. Daher suche ich nach einer Lösung diesen "umzuleiten"

    mit dd-wrt sollte das kein Problem sein. musst halt die openvpn Dateien von deinem Anbieter rüber schieben. der hat bestimmt auch Anleitungen bzw config dateien für openvpn. darüber hinaus brauchts für dd-wrt noch ein paar Start Skripte. gibt aber genug Anleitungen. Openvpn wird man noch WG dem routing ändern müssen sofern nicht der AP nur für den Zweck eingerichtet werden soll

    auf welchem Land willst denn zattoo laufen lassen?
    ARD und ZDF laufen dann übrigens nicht mehr weil die wollen deutsche ip

    Bearbeitet von: "mapsit" 17. Jul 2016
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Kaufberatung - Smart Lock (elektronische Türschlösser)33
      2. Haustüren/Wohnungseingangstüren öffnen mit der Schlagschlüsseltechnik -Einb…45
      3. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1812378
      4. Nächste Mediamarkt-Gutschein-Aktion?88

      Weitere Diskussionen