Deal-Preis bei Sammeldeals

Wie geht man mit dem Deal-Preis bei Sammeldeals vor?

Preis von irgendeinem der Produkte rein schreiben, 0,00€ stehen lassen, lieber Einzeldeals draus machen?

Zur effektiven Bewertung müsste man eigentlich Einzeldeals erstellen. Allerdings bin ich selber kein Fan davon, da ich lieber in einem Deal, schön aufgelistet sehe, was dort gerad so an Schnappern zu machen ist und auch von anderen Usern liest man hier oft negative Kommentare, wenn jeder Deal von einer Neueröffnung einzeln gepostet wird.

Um den Deal richtig zu bewerten, müssten es aber Einzeldeals sein, zumal man so auch direkt sieht, wie teuer das Produkt ist, ohne extra auf den Deal zu klicken.

4 Kommentare

da muss einfach ein neues feld her was der anforderung gerecht wird pro person und in masse/gruppe einen preis anzugeben.

Die Bewertung ist doch sowas von egal - kratzt nur am Ego von einigen, wenn der eigene Deal nicht so heiß wird... Ich kaufe schließlich nicht etwas, weil die Mehrheit es gut findet. Es wird hier auch nicht nach rationalen Gründen bewertet ("xy autocold"), was nun mal so ist.

Sammelthreads erkennt man meist schnell und da sagt doch der Menschenverstand, dass man in den Deal schaut, statt auf den Dealpreis.

Ich finde es generel besser wenn für jedens Produkt ein eigener Deal aufgemacht wird... Außer es handelt sich 4 oder mehr dann müsste dafür eine spezielle Option beim erstellen des Deal eingeführt werden.


@DealBen das Problem ist wohl eher, dass der Deal bei weniger Grad weniger berücksichtigt wird und einige daher den eigentlich tollen Deal verpassen, da eben viel geautocolded wurde

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender44
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2853
    3. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93823
    4. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!1319

    Weitere Diskussionen