Deals löschen ohne Stellungnahme oder Grund

107
eingestellt am 21. Okt 2015
Sowas nervt einfach nur. Man macht einen Deal und schwupps ist er weg. Okay, dann macht man ihn nochmal und schwupps wieder weg. Spätestens beim zweiten Mal kann sich ja ein Mod mal bequemen zu schreiben wieso. Aber nein, still schweigend ohne Grund.

Dabei waren die Anzeigen absolut regelkonform. Und wenn es als Eigenwerbung gilt zu helfen den Store eines Freundes zu featuren oder mal einen Deal zu posten dann dürften hier viele Deals wohl kaum gepostet werden. Selbst Fabian ist doch sicher mit einigen Firmen "befreundet" und da wären solche Deals selbiges.

Und wenn die Domain der Grund war (Subdomain einer meiner Domains) dann löst doch endlich mal das gottverdammte Problem mit den .Städtenamen Domains. Die sind ebenso eine Domain wie andere nimmt aber euer System nicht an.

Seite des Jahres? Das ich nicht lache. Sorry, dazu gehört mehr aber euer Benehmen (Mods, Admins, wer auch immer) spricht eher nicht für eine Seite des Jahres.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Admin

Ehm, Jochen?!
Wir haben doch sogar per PM dazu geschrieben. Wie sollen wir das anders einordnen. Alle Deine letzten Deals waren alle von dem Shop Gadgetstore Berlin.

Dann schreibst Du auf Deiner Facebookseite:
"Morgen geht es mal wieder für einen Tag in den Einzelhandel. Jack Check übernimmt für einen Tag den Gadgetstore.berlin

Wiederum deren Facebookseite verlinkt immer wieder auf Dich.

Eigentlich bin ich ja im Zweifel immer für den Angeklagten, aber es nimmt halt wirklich überhand und wir haben ja auch nicht den Shop gesperrt. Aber bei Beiträgen für den Shop von Dir, möchten wir bitte zukünftig auf die Deals verzichten.

Rettum

Würde der Laden euch Provision auf Verkäufe geben wäre es sicher was anderes aber naja ...



Das man sich für so ein Verhalten nicht eher in Grund und Boden schämt ist mir ein Rätsel.

Admin

Vielen Dank nochmal, dass Du Dich aufgeregt hast. Ich hab jetzt nochmal etwas weiter recherchiert

http://maiskolben.net/impressum/
Da stehst Du im Impressum, jetzt guck ich mal da auf Facebook:
7989340-FcY3k

Sorry, aber dann zu sagen, dass Du nicht für den Shop arbeitest, ist schon fast unverschämt.

Kommen von dir auch mal normale Themen oder bist du am dauer heulen?

Schlimm sowas

Löscht doch mal bitte einer den Account ohne Stellungsnahme.....

107 Kommentare

Verfasser

Wahrscheinlich verschwindet dieser Post genauso schnell wie die Deals und ohne Stellungnahme. So geht es ja am bequemsten.

schreib halt ne PM

Verfasser

dschamboumping

schreib halt ne PM



Habe ich getan. Und vor allen Dingen wem? Man weiss ja nicht welcher Mod das war.

Eine Übersicht wie in Foren wer gerade online ist gibt es hier ja (auch) nicht. Wenigstens bei Team Mitgliedern würde man sich ja wünschen das zu sehen.

Und wenn, Und wenn...

Offensichtlich kennst du schon den Grund der Löschung.

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus (oder entsprechend halt nicht). Leg dir mal Manieren zu.

Admin

Ehm, Jochen?!
Wir haben doch sogar per PM dazu geschrieben. Wie sollen wir das anders einordnen. Alle Deine letzten Deals waren alle von dem Shop Gadgetstore Berlin.

Dann schreibst Du auf Deiner Facebookseite:
"Morgen geht es mal wieder für einen Tag in den Einzelhandel. Jack Check übernimmt für einen Tag den Gadgetstore.berlin

Wiederum deren Facebookseite verlinkt immer wieder auf Dich.

Eigentlich bin ich ja im Zweifel immer für den Angeklagten, aber es nimmt halt wirklich überhand und wir haben ja auch nicht den Shop gesperrt. Aber bei Beiträgen für den Shop von Dir, möchten wir bitte zukünftig auf die Deals verzichten.

Komisch das das immer den gleichen Leuten passiert.^^

Avatar

GelöschterUser75293

das ist auch mit gesuchen/ oder früher marktplatz so. es nervt.

jetzt wird es spannend. Popcorn wird vorbereitet

Ein lustiger Vogel, dieser Rettum.

Admin

Ich hatte deine Deals gelöscht. Sorry, dass ich dir nicht geschrieben habe, aber da ich wusste, dass sich Fabian mit dir beim letzten mal schon darüber unterhalten hat, bin ich davon ausgegangen, dass dir der Grund klar sein dürfte.

Ich habe gerade mal in deinen Account geschaut und seit fast einem Monat kommen von dir praktisch ausschließlich Sachen vom Gadgetstore. Das geht für mich über "oder mal einen Deal zu posten" hinaus und wenn es dir darum geht "den Store eines Freundes zu featuren", dann kannst du das gern tun, aber in der Form bitte nicht bei uns.

Verfasser

admin

Ehm, Jochen?! Wir haben doch sogar per PM dazu geschrieben. Wie sollen wir das anders einordnen. Alle Deine letzten Deals waren alle von dem Shop Gadgetstore Berlin. Dann schreibst Du auf Deiner Facebookseite: "Morgen geht es mal wieder für einen Tag in den Einzelhandel. Jack Check übernimmt für einen Tag den Gadgetstore.berlin Wiederum deren Facebookseite verlinkt immer wieder auf Dich. Eigentlich bin ich ja im Zweifel immer für den Angeklagten, aber es nimmt halt wirklich überhand und wir haben ja auch nicht den Shop gesperrt. Aber bei Beiträgen für den Shop von Dir, möchten wir bitte zukünftig auf die Deals verzichten.



Das heißt ein anderer darf sie Posten? Welch Logik. Witzig wie ihr individuell regeln für Personen einführt . Es ist Regel konform , keine eigen Werbung aber ich darf die Deals nicht posten. Das Irrsinn und nur so weil ich sie poste.

Und hier posten so viele angebliche mein erster Deal Poster eigenwerbung für eBay Deals usw aber das wollt oder könnt ihr nicht sehen.

NSA lässt grüßen...

Dann schreibst Du auf Deiner Facebookseite: "Morgen geht es mal wieder für einen Tag in den Einzelhandel. Jack Check übernimmt für einen Tag den Gadgetstore.berlin Wiederum deren Facebookseite verlinkt immer wieder auf Dich.

Admin

Vielen Dank nochmal, dass Du Dich aufgeregt hast. Ich hab jetzt nochmal etwas weiter recherchiert

http://maiskolben.net/impressum/
Da stehst Du im Impressum, jetzt guck ich mal da auf Facebook:
7989340-FcY3k

Sorry, aber dann zu sagen, dass Du nicht für den Shop arbeitest, ist schon fast unverschämt.

Verfasser

Würde der Laden euch Provision auf Verkäufe geben wäre es sicher was anderes aber naja ...

Admin

soheissichjetzt

NSA lässt grüßen...


ne, eher Facebook.

Wie kann denn hornedry2k überhaupt sich schon wieder selbstständig machen? Der war doch in der Privatinsolvenz? Wenn ich mich recht entsinne schuldet er sogar noch ein paar Usern hier Geld.

David

ne, eher Facebook.


ne, eher Fabian, NSA - Methoden

Admin

soheissichjetzt

NSA lässt grüßen...


Ist ja nicht so, als ob er sie hier nicht ständig auf mydealz posten würde Ich habe sie jetzt aber mal bewußt rausgelassen.

Ich denke aber mal mit dem Post weiter oben, hat sich das hier alles eh geklärt

Admin

Rettum

Würde der Laden euch Provision auf Verkäufe geben wäre es sicher was anderes aber naja ...


Nein, wäre es nicht.

Zig der gebannten Shops würden uns liebend gerne Provision zahlen (mal ein paar Beispiele? Zen goes, Gear best, All Buy, etc. pp). Wer sich aber nicht an die Spielregeln hält, fliegt raus.

Rettum

Würde der Laden euch Provision auf Verkäufe geben wäre es sicher was anderes aber naja ...



Das man sich für so ein Verhalten nicht eher in Grund und Boden schämt ist mir ein Rätsel.

Mimimi


Spam

Jeder Blogger bekommt eine pebble Smartwatch



Rettum

So eben da gewesen und mehr gekauft als ich wollte: https://instagram.com/p/7fOvDjCd8e/




"gekauft"

Okay, Werbung für den Laden ist hier vom Admin höchstpersönlich indirekt platziert. Ist ein ganz toller Laden und so weiter, jo jo. Können wir jetzt weiter machen? Ich warte nämlich schon sehnsüchtig auf den Rettum 2016-Thread... Nach dem Thread, ist vor dem Thread oder wie das hieß

namIKa

Wie kann denn hornedry2k überhaupt sich schon wieder selbstständig machen? Der war doch in der Privatinsolvenz? Wenn ich mich recht entsinne schuldet er sogar noch ein paar Usern hier Geld.


So sehr ich auch gegen Planwirtschaft und Dikatur bin, ist so etwas leider einer der Nachteile der freien Marktwirtschaft und eines Rechtsstaates. Christian Lutz Schoenberger und Familie machen doch auch einen Onlinebetrugsshop nach dem anderen auf. Die Trägheit des Systems und das listige "Austricksen" dessen eröffnet solchen Personen eben immer wieder die Möglichkeit weiterzumachen.
Um fair zu sein, ist Schoenberger natürlich bei weitem nicht vergleichbar mit Herrn Kolbe. Beide wissen jedoch das Gesetz für sich zu nutzen.

Verfasser

namIKa

Wie kann denn hornedry2k überhaupt sich schon wieder selbstständig machen? Der war doch in der Privatinsolvenz? Wenn ich mich recht entsinne schuldet er sogar noch ein paar Usern hier Geld.



Insolvenzrecht lesen und verstehen und dann posten.

Irgendwie passt der Avatar zu Rettum wie die Faust aufs Auge X)

namIKa

Wie kann denn hornedry2k überhaupt sich schon wieder selbstständig machen? Der war doch in der Privatinsolvenz? Wenn ich mich recht entsinne schuldet er sogar noch ein paar Usern hier Geld.


Mydealz Regeln lesen und verstehen und Sabbel halten.

Rettum

Würde der Laden euch Provision auf Verkäufe geben wäre es sicher was anderes aber naja ...


Du nimmst die Provision wohl gerne an wie man sieht . Zum Glück lässt sich nicht jeder auf so ein Niveau herab

Kommt es einem nicht seltsam vor, wenn Jochen auf Instragramm nur Essensreste und Bilder von seiner linken Hand postet?

Verfasser

admin

Sorry, aber dann zu sagen, dass Du nicht für den Shop arbeitest, ist schon fast unverschämt.



Laut Regeln nicht:

Werbung für eigene Produkte oder Websites



Es ist nicht meine Webseite und ich arbeite nicht dafür. Meine Kampagnen haben ein anderes Ziel. Ich werde nicht dafür bezahlt irgendwo zu posten.Dein Vergleich hinkt. Es ist mir völlig egal wie du das siehst, aber eine PN zu bekommen weil wenn ich es nochmal poste ist mir der Grund ja nicht bekannt, ist nicht zu viel verlangt denke ich. Und dass der Mod dachte ich wüsste es zeigt, dass man nicht immer denken sollte, sondern einfach Bescheid sagen.

Ich habe den Store kennen und mögen gelernt und mittlerweile ist er ein guter Kumpel geworden dem ich gerne helfe.

Verfasser

beneschuetz

Kommt es einem nicht seltsam vor, wenn Jochen auf Instragramm nur Essensreste und Bilder von seiner linken Hand postet?



Das heisst ich habe gar keine rechte Hand. Meine rechte Hand ist nicht existent. Und Essensreste? Bisschen abwertend solch gutes Essen.

Im Ernst: Was immer du meinst , ich verstehe es nicht.

Verfasser

Jeder Blogger bekommt eine pebble Smartwatch

Rettum

So eben da gewesen und mehr gekauft als ich … So eben da gewesen und mehr gekauft als ich wollte: https://instagram.com/p/7fOvDjCd8e/

Rettum

Würde der Laden euch Provision auf Verkäufe geben wäre es sicher was an … Würde der Laden euch Provision auf Verkäufe geben wäre es sicher was anderes aber naja ...



Rocketdeflop

Du nimmst die Provision wohl gerne an wie man sieht . Zum Glück lässt s … Du nimmst die Provision wohl gerne an wie man sieht . Zum Glück lässt sich nicht jeder auf so ein Niveau herab



Okay, ich gebe es zu. Pro Post bekomme ich einen BB8 Roboter. Und mittlerweile weiss ich gar nicht mehr wohin damit.

7989862-UofxR

Es ist einfach zu viel geworden. Ich stapel die nur noch.

Ja, was meint ihr denn? Dass ich die Produkte geschenkt bekommen habe? *lach* Das ein solch kleiner Laden es sich leisten kann mal eben Roboter und Pebble Time und danach direkt eine Pebble Time Steel zu verschenken? Wohl kaum.

Die habe ich schön bezahlt. Ich weiss, das kennen Menschen nicht die nur Amazon Gutscheine mit 20 Cent Gewinn kaufen. Die müssen dahin noch lange solche Gutscheine ansammeln aber es gibt Menschen die sich das auch zum vollen Preis KAUFEN.

Verfasser

namIKa

Wie kann denn hornedry2k überhaupt sich schon wieder selbstständig machen? Der war doch in der Privatinsolvenz? Wenn ich mich recht entsinne schuldet er sogar noch ein paar Usern hier Geld.



Du willst mich wohl kaum damit vergleichen? 7,5 Millionen Euro waren es da? Und bei mir ... Tz ... der Vergleich hinkt. Wundert mich dass da heute überhaupt noch welche drüber reden . Ich hatte bei weitem nicht so einen Stand und bei mir hatte es andere Gründe, aber wenn man nur Halbwahrheiten aus dem Netz kennt dann ist natürlich klar. All die Leute die heute lästern waren damals nicht mal dabei , kennen es nur vom hören sagen oder von irgendwelchen Links.

Aber ist wie bei vielen Dingen: Die Wahrheit will gar niemand wissen. Wie mit dem Samsung Iphone Beispiel. Grosses Theater weil Samsungs Chips angeblich den Akku ausbremsen. Jetzt kam raus: Ist nicht so. Aber das interessiert dann wieder keinen.

Und ich wurde nie verurteilt weil es einfach nichts zu verurteilen gab. Und die Freebie Menschen - ja, mein Gott. Die sind es doch gewohnt dass die Anbieter irgendwann Pleite gehen bzw hatten die KEINEN Einsatz und wer KEINEN Einsatz hatte , hat auch KEINEN Schaden.

admin

Sorry, aber dann zu sagen, dass Du nicht für den Shop arbeitest, ist schon fast unverschämt.

Werbung für eigene Produkte oder Websites



Bei irgendwelchen Gerichten funktioniert so eine Spitzfindigkeit sicherlich. Du hast gewerblich finanziellen Nutzen aus einer Umsatzsteigerung des Shops, der dich mit Marketingkampagnen beauftragt hat. Damit arbeitest du praktisch für den Shop. Wie die Vertragsbeziehung genau ausgestaltet ist, spielt zu diesem Thema hier überhaupt keine Rolle.

Jedem sollte klar sein, dass die Regeln hier nur auf das von Mydealz gewünschte Verhalten deuten, jedoch kein allumfassendes Gesetzbuch darstellen. Davon abgesehen steht es 6minutes media auch frei, einfach so und ohne Grund jeden beliebigen Deal zu löschen. Ob das sinnvoll ist bzw. unter welchen Umständen so etwas gut sein kann, ist eines ganz andere Geschichte.

Verfasser

Natürlich steht es ihnen. Mir ist das "tun" auch scheiss egal. Eher um eine einfach PN wo drin steht: Wir haben gelöscht, weil.... Bitte unterlasse....

Mehr geht es nicht. Das ist nicht zu viel verlangt. Wobei ... doch....scheinbar schon.

Kommen von dir auch mal normale Themen oder bist du am dauer heulen?

Schlimm sowas

Löscht doch mal bitte einer den Account ohne Stellungsnahme.....

Rettum

Okay, ich gebe es zu. Pro Post bekomme ich einen BB8 Roboter. Und mittlerweile weiss ich gar nicht mehr wohin damit. [Bild] Es ist einfach zu viel geworden. Ich stapel die nur noch. Ja, was meint ihr denn? Dass ich die Produkte geschenkt bekommen habe? *lach* Das ein solch kleiner Laden es sich leisten kann mal eben Roboter und Pebble Time und danach direkt eine Pebble Time Steel zu verschenken? Wohl kaum. Die habe ich schön bezahlt. Ich weiss, das kennen Menschen nicht die nur Amazon Gutscheine mit 20 Cent Gewinn kaufen. Die müssen dahin noch lange solche Gutscheine ansammeln aber es gibt Menschen die sich das auch zum vollen Preis KAUFEN.


Wenn die genug Geld haben, 10 Bloggern eine Pebble Time für Promo hinterherzuwerfen, dann macht das bisschen Zeug den Braten auch nicht mehr fett. Notfalls geht der Laden halt einfach pleite und kommt nach der Insolvenz wieder mit anderem Namen zurück um das selbe Spiel wieder von vorne zu beginnen. Soll es auch geben.

Verfasser

Draylin

[ Wenn die genug Geld haben, 10 Bloggern eine Pebble Time für Promo hinterherzuwerfen, dann macht das bisschen Zeug den Braten auch nicht mehr fett. Notfalls geht der Laden halt einfach pleite und kommt nach der Insolvenz wieder mit anderem Namen zurück um das selbe Spiel wieder von vorne zu beginnen. Soll es auch geben.



Und wieder nur Halbwahrheiten. Wo bekommen Blogger eine Pebble Time?? Nirgends. Es gab eine Pebble Original. Dazwischen liegen mal eben 150 Euro. Pebble Time 250 Euro, Pebble Original 79 - 99 Euro.

Rettum

Und ich wurde nie verurteilt weil es einfach nichts zu verurteilen gab. Und die Freebie Menschen - ja, mein Gott. Die sind es doch gewohnt dass die Anbieter irgendwann Pleite gehen bzw hatten die KEINEN Einsatz und wer KEINEN Einsatz hatte , hat auch KEINEN Schaden.



Interessant, also war es von Anfang an Teil deines Businessplan am Ende Pleite zu gehen und dann wunderst du dich über die Anfeindungen oO

Verfasser

Rettum

Und ich wurde nie verurteilt weil es einfach nichts zu verurteilen gab. Und die Freebie Menschen - ja, mein Gott. Die sind es doch gewohnt dass die Anbieter irgendwann Pleite gehen bzw hatten die KEINEN Einsatz und wer KEINEN Einsatz hatte , hat auch KEINEN Schaden.



Das legst du mir in den Mund. Sicher war das nicht mein Plan. Blödsinn. Aber dass sind eben die die am lautesten brüllen. Immer. Und es hatte nie jemand Einsatz. Also gab es auch keinen Schaden. Mich kleines Licht daher auf eine Stufe mit solchen Multi-Millionen-Betrügern zu stellen. Also wirklich.

Die Kommentare unter diesem Beitrag wurden deaktiviert.