Debitel Light - Doch Schufa Abfrage?!

Hallo!
Ich habe eben bei Ebay bei einer Debitel Light Karte mit 13€ Amazon Gutschein zugeschlagen.

Ich habe in dem Deal gelesen, dass KEINE Schufa Abfrage gemacht wird.

Nun muss ich jedoch bei Vertragsabschluss folgendes bestätigen:

Ich bin insbesondere damit einverstanden und willige nach Maßgabe der Ziffer der AGB ein, dass callmobile meine Bestandsdaten an Wirtschaftsauskunfts- und Warndienste zur Überprüfung der Kreditwürdigkeit übermittelt und dort Auskünfte einholt.

Also doch eine Schufa Abfrage? : /

9 Kommentare

Unter MeinSchufa ist weder Callmobile noch debitel light gelistet

kann ich bestätigen keine schufaabfrage. aber ist klar das sie sich diese option frei halten

Da bin ich ja beruhigt. Vielen Dank!

Kann diese Schufapanik eh nicht verstehen, aber andres Thema...

insofern man seine Rechnungen immer schön bezahlt, kann es denen doch egal sein wieviele Verträge man macht, oder?

Verstehe den Schufawahn eigentlich nicht so recht.

Die meisten Mobilfunkanbieter nutzen die Schufa nur im Falle des Zahlungsausfalles... Bei der Vertragsannahme oder Ablehnung des selbigen benutzen sie andere Auskunfteien.

Vermutlich stimmt die Aussage im Deal daher... Auch wenn es halt wortwörtlich zu sehen ist.

Schufa ist 1 (Eins) Wirtschaftsauskunfts- und Warndienst. Die Leute checken halt nur die Schufa und meinen, damit wärs getan. Dabei gibts noch ne Reihe weitere großer Drecksläden, die keiner im Blick hat. Deshalb mein Tip: Lasst die Finger von solchen vermeintlichen Schnäppchen!

fett macht unglaubwürdig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Skipass und -ausrüstung711
    2. Neuer Trailer zum Mass Effect: Andromeda11
    3. Capri Sonne und Flixbus Gutschein33
    4. Totenfang von Simon Beckett76

    Weitere Diskussionen