Defektes S5 mit laufender Zahlung

Abend zusammen,
ich habe einen o2 Vertag mit einem S5. Für das S5 zahle ich monatlich 10€. Vertrag läuft noch bis April 2016. Nun folgende Fragen:

1.) Was kann man tun wenn besagt wird das die Garantie nicht greift? Ich kann für diesen Fehler meineswissens nichts. Das S5 hat Ca. 3 Tage gebraucht um es voll zu laden. Nun kam die Antwort das ich entweder 16€ für die Rückzahlung zahlen soll oder 280€ für die Reparatur.

2.) Weiß jemand ob es die Möglichkeit gibt ein neues Handy über o2 zu kaufen, eventuell mit Vertragsverlängerung? Sodass ich halt nicht ganz so viel Geld ausgeben muss

Danke für eure Hilfe!

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

11 Kommentare

Bin mir jetzt nicht sicher, aber wird wohl am Akku liegen. Würde ich mal versuchen zu tauschen bzw. bei O2 nachfragen, was denn genau defekt ist. Bei solchen Sachen ist die Garantie auf Akku meist recht kurz. Dann kannste ja immernoch schauen was du machen könntest. Eventuell als Defekt verkaufen oder eben Akku tauschen.

Und wenn du bei O2 anrufst und sagst Vertragsverlängerung sind die bestimmt happy und du bekommst auch ein neues Handy.

MMn zählt der Akku innerhalb der Garantie anders, weil Verschleißgegenstand oder so, habs nicht genau im Kopf aber irgendwer wirds bestimmt genauer erklären können ;P - Die Hersteller haben da verschiedene Fristen für.

o2 freut sich über deine Vertragsverlängerung und doppelte Raten bei Handy dazu bis April mit Sicherheit sehr, ja doch.

S. 138

Achso, lese gerade S5. Da kann man den Akku einfach wechseln. Kosten unter 25 Euro.

Danke für eure Hilfe bisher!

Weitere Frage:
Ich habe vor dem absenden nachgefragt welche Kosten auf mich zukommen. Damals hieß es das garkeine auf mich zukommen. Nun fordert man 16€ Versand. Ich habe die Aussage schriftlich. Habe ich Chancen mir das Geld zu sparen?

Du solltest wirklich mal einen Akkutausch versuchen, ist ja beim S5 kein Problem.
Da du dich für ein Samsung Gerät entschieden hast, hast du nicht sonderlich lange Garantie auf den Akku. Bei Qualitätsherstellern wäre es i.d.r. besser.

Jedoch machen mich die 280€ etwas stutzig.... 280€ für einen Akku? Gut, dass Samsung manchmal dreist sein kann ist bekannt, aber das wäre echt heftig oO. Aber ein versuche wäre ein Akkutausch auf jedenfall wert.

Ansonsten musst du doch einen Kostenvoranschlag mit den 280€ bekommen haben? Da muss doch irgendwas drin stehen was die tauschen wollen.


Edit: 16€ für den Versand? Was ist denn da los? Wo schickst du das Gerät überhaupt hin? Zu Samsung oder O2?

Wenn die Reparatur 280 Euro kosten soll, dann ist es nicht der Akku. Der kostet original nur 30 Euro.

sinxxpe

Bei Qualitätsherstellern wäre es i.d.r. besser.


Samsung ist ja auch bekannt für den Billigramsch.

sinxxpe

Du solltest wirklich mal einen Akkutausch versuchen, ist ja beim S5 kein Problem. Da du dich für ein Samsung Gerät entschieden hast, hast du nicht sonderlich lange Garantie auf den Akku. Bei Qualitätsherstellern wäre es i.d.r. besser. Jedoch machen mich die 280€ etwas stutzig.... 280€ für einen Akku? Gut, dass Samsung manchmal dreist sein kann ist bekannt, aber das wäre echt heftig oO. Aber ein versuche wäre ein Akkutausch auf jedenfall wert. Ansonsten musst du doch einen Kostenvoranschlag mit den 280€ bekommen haben? Da muss doch irgendwas drin stehen was die tauschen wollen. Edit: 16€ für den Versand? Was ist denn da los? Wo schickst du das Gerät überhaupt hin? Zu Samsung oder O2?



Ich hab eine "Leihverpackung" bekommen von "dat repair". Von denen kam auch das Schreiben und die Kostenforderung. Wenn es weiter hilft kann ich euch auch mal das Schreiben zukommen lassen. Genau Bezeichnung was kaputt ist bzw was sie reparieren wollen steht nicht mit drin.

hast evtl vergessen die rechnung / kaufbeleg beizulegen? hatte ich mal, da kam auch ne rechnung (klärte sich dann)

Packar

Ich hab eine "Leihverpackung" bekommen von "dat repair". Von denen kam auch das Schreiben und die Kostenforderung. Wenn es weiter hilft kann ich euch auch mal das Schreiben zukommen lassen. Genau Bezeichnung was kaputt ist bzw was sie reparieren wollen steht nicht mit drin.


dat repair... na herzliches Beileid. Hier ein paar Bewertungen: Klick

Das Problem ist, dass du nun schon sehr viel gemacht hast.
Du meintest "Damals hieß es das garkeine auf mich zukommen. Nun fordert man 16€ Versand. Ich habe die Aussage schriftlich.". Ich nehme stark an, dass dat repair dir mitgeteilt hat, dass der Versand im Garantiefall kostenlos wäre.
Wenn sie nun Geld von dir wollen, sehen sie bei dem ganzen wohl eindeutig kein Garantiefall, was auch die Rechnung von 280€ zeigt. Leider ist es schwer das ganze zu bewerten, wenn man nichtmal weiß, was kaputt ist.

Aber wie kommst du überhaupt an dat repair? An wem hast du dich denn überhaupt gewendet wegen deines Smartphone-Defekts? O2? Samsung direkt?

Dat Repair ist auf jedenfall bekannt dafür, Sachen zu tauschen die gar nicht nötig sind, um Kohle zu scheffeln. Das sie dies tatsächlich tun will ich gar nicht behaupten (sonst gibt es noch eine Anzeige wegen Rufmord ), aber dass sie diesen Bekanntheitsgrad haben zeigen ja auch zum Teil die Bewertungen.

Zum Smartphone nochmal: Von hier ist natürlich schwer zu analysieren, was tatsächlich der Fehler ist. Ich halte es aber für extrem unwahrscheinlich, dass es Eigenverschulden sein soll. Als erstes würde ich den Akku tauschen, wenns nicht hilft das Ladegerät (vllt auch das von bekannten leihen, dann musst du kein Geld ausgeben falls es das nicht ist) und zu guter letzt an den Reparaturservice wenden.

Anschreiben, wenn deine Mail nichts hilft, um Kulanz bitten. Dat Repair ist da meiner Erfahrung nach recht kulant.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Paketbetrug - Was tun?2226
    2. „DKB-Club“ wird eingestellt zum 30.11.20164646
    3. Krokojagd 2016117319
    4. KFZ-Versicherung: SF-Klasse übertragen und Versicherer wechseln33

    Weitere Diskussionen