Dell Cashback Lieferdatum oder Bestelldatum bei Ebay ausschlaggebend? Und was kann man noch machen? Sohn = I...? 

24
eingestellt am 5. Dez 2016
Schönen Abend
Außer für mich da mich mein Sohn gerade zur Weißglut gebracht hat.

Ich habe für meinen Sohn bei Ebay einen T20 gekauft.

Da die Lieferung rund 3 Wochen gedauert hatte, hat mein Sohn an den der Rechner ging mit dem Datum an dem der Rechner geliefert wurde geplant da er dieses im Kopf hatte.
Leider hat er sich vorher nicht mit der Thematik beschäftigt gehabt obwohl ich es ihm gesagt habe und sich den Lieferschein da er selber kaum zuhause war nicht genau angesehen.

Welches Datum ist ausschlaggebend für Dell?

Auf dem Lieferschein steht einmal das Lieferscheindatum und einmal das

Auftragsdatum?
Eventuell kann man ja noch was retten und die 60 Tage zählen ab Lieferdatum.
Kann man es eventuell umdatieren lassen?
Was mir noch aufgefallen ist auf dem Lieferschein steht gar kein Betrag drauf.

Oder welche Unterlagen von Ebay habt ihr eingesendet?


Mfg

Zusätzliche Info
Beste Kommentare
@admin kann man nicht mal eine Art Anfangssperre für den Bereich Diverses machen, ähnlich wie es die früher für Kleinanzeigen gab? So langsam nimmt das hier überhand mit den neuangemeldeten oder bisher quasi null-aktiven Usern, die mydealz.de mit gutefrage.de verwechseln.
Heftig finde ich eher die Ausdrucksweise. Ich musste das mehrmals lesen, um irgendwas verstehen zu können.
Keine Ahnung ob dein Sohn ein Idiot ist. Aber wenn ja, dann weiss ich immerhin woher er das hat.
Alter, 3 Leute haben dir schon geschrieben das dass Rechnungsdatum ausschlaggebend ist. Und du fragst wirklich NOCHMAL genau das gleiche?
Das ist doch eine Verhöhnung all derer die sich die Mühe gemacht haben und die Teilnahmebedingungen für dich gelesen haben...
Kannst du vielleicht irgendwie das Ganze nochmal ein wenig klarer formulieren? Ich steig da kaum durch.

Bei Cashback ist in der Regel das Kaufdatum ausschlaggebend, d.h. das Datum der Rechnung. Ansonsten schau doch in die Teilnahmebedingungen, da steht dann, bis wann der gekauft werden muss (Rechnungsdatum) und bis wann das Cashback einzureichen ist.
24 Kommentare
Kannst du vielleicht irgendwie das Ganze nochmal ein wenig klarer formulieren? Ich steig da kaum durch.

Bei Cashback ist in der Regel das Kaufdatum ausschlaggebend, d.h. das Datum der Rechnung. Ansonsten schau doch in die Teilnahmebedingungen, da steht dann, bis wann der gekauft werden muss (Rechnungsdatum) und bis wann das Cashback einzureichen ist.
Aus den Teilnahmebedingungen (1 Minute Suche):

"Das Anspruchsformular finden Sie auf dieser Aktions-Website und darf nicht früher als 30 Tage und nicht später als 60 Tage nach dem Kaufdatum ausgefüllt werden. Um mögliche Zweifel auszuräumen sei hier erklärt, dass das das Kaufdatum als Tag eins dieser Frist gilt."

Auch sind nur Geräte teilnahmeberechtigt,die beim authorisierten Händler gekauft wurden, ob Ebay-Käufe dazugehören sollte auch geklärt werden.
Bearbeitet von: "Tonschi2" 5. Dez 2016
In den Teilnahmebedingungen steht ganz klar: Das Rechnungsdatum muss innerhalb dieses spezifischen Zeitraums liegen.


Somit kriegst du NULL Euro Cashback.

PowerEdge T20 T20-3708 203-68140 PET2003 80,00 € 01/08/2016 – 31/10/2016
Bearbeitet von: "beneschuetz" 5. Dez 2016
beneschuetz5. Dez 2016

In den Teilnahmebedingungen steht ganz klar: Das Rechnungsdatum muss …In den Teilnahmebedingungen steht ganz klar: Das Rechnungsdatum muss innerhalb dieses spezifischen Zeitraums liegen.Somit kriegst du NULL Euro Cashback.


Rechnungsdatum ungleich Kaufdatum siehst du z.B. sehr gut bei Amazon
Die Cashbackaktion wurde doch direkt neu aufgelegt bis Feb 2017, also gibt es doch überhaupt kein Problem, wegen dem Datum.

PowerEdge T20 T20-3708203-68140 PET2003 80,00 € 31/10/2016 – 03/02/2017
Bearbeitet von: "empi" 5. Dez 2016
@admin kann man nicht mal eine Art Anfangssperre für den Bereich Diverses machen, ähnlich wie es die früher für Kleinanzeigen gab? So langsam nimmt das hier überhand mit den neuangemeldeten oder bisher quasi null-aktiven Usern, die mydealz.de mit gutefrage.de verwechseln.
Die Rechnung verschickt Cyberport per E-Mail, diese musst du im Rahmen der Beantragung auch hochladen und das dortige Datum ist auch das maßgebliche.
Bearbeitet von: "robafella" 5. Dez 2016
Heftig finde ich eher die Ausdrucksweise. Ich musste das mehrmals lesen, um irgendwas verstehen zu können.
tehq5. Dez 2016

@admin kann man nicht mal eine Art Anfangssperre für den Bereich Diverses …@admin kann man nicht mal eine Art Anfangssperre für den Bereich Diverses machen, ähnlich wie es die früher für Kleinanzeigen gab? So langsam nimmt das hier überhand mit den neuangemeldeten oder bisher quasi null-aktiven Usern, die mydealz.de mit gutefrage.de verwechseln.


Das sind hauptsächlich Gast Nutzer, die Deals in Anspruch genommen haben, und jetzt fragen haben :>
Naja, und gutefrage hilft halt nicht xd
Bearbeitet von: "benjarobbi" 5. Dez 2016
benjarobbi5. Dez 2016

Das sind hauptsächlich Gast Nutzer, die Deals in Anspruch genommen haben, …Das sind hauptsächlich Gast Nutzer, die Deals in Anspruch genommen haben, und jetzt fragen haben :> Naja, und gutefrage hilft halt nicht xd


Macht für mich keinen Unterschied. Am Ende des Tages ist das hier eine Community, und die lebt davon, dass alle sich irgendwie auch dealtechnisch mal einbringen...
benjarobbi5. Dez 2016

Das sind hauptsächlich Gast Nutzer, die Deals in Anspruch genommen haben, …Das sind hauptsächlich Gast Nutzer, die Deals in Anspruch genommen haben, und jetzt fragen haben :> Naja, und gutefrage hilft halt nicht xd


Nein ich bin aktiv keine angst
Uelpsenstruelps5. Dez 2016

Die Rechnung verschickt Cyberport per E-Mail, diese musst du im Rahmen der …Die Rechnung verschickt Cyberport per E-Mail, diese musst du im Rahmen der Beantragung auch hochladen und das dortige Datum ist auch das maßgebliche.


Welches von den 3?

Rechnungsnr./-datum xxxxxx / XX.11.2016
Lieferscheinnr./-datum xxxxx / XX.11.2016
Bestellnr./-datum xxxxx / XX.10.2016

Welches ist jetzt das relevante Datum?
Bestellnr./-datum ist leider über den 60 Tagen
Bearbeitet von: "achwassolles" 5. Dez 2016
"Der Aktionszeitraum ist der Zeitraum, in dem das Aktionsprodukt erworben werden muss. Das Rechnungsdatum muss innerhalb dieses spezifischen Zeitraums liegen. Die Rechnung muss eines der unten genannten Aktionsprodukte deutlich mit der Bestellnummer oder der Modellnummer zeigen."
OK also doch noch eine Chance?
achwassolles5. Dez 2016

Nein ich bin aktiv keine angst



Registriert seit dem 05.12.?
Keine Ahnung ob dein Sohn ein Idiot ist. Aber wenn ja, dann weiss ich immerhin woher er das hat.
Alter, 3 Leute haben dir schon geschrieben das dass Rechnungsdatum ausschlaggebend ist. Und du fragst wirklich NOCHMAL genau das gleiche?
Das ist doch eine Verhöhnung all derer die sich die Mühe gemacht haben und die Teilnahmebedingungen für dich gelesen haben...
Ich wette, es gibt extra für solche Fragen einen entsprechenden Ansprechpartner, Kontakt ist sicherlich über eine kostenlose Hotline oder über Mail möglich...

Ich werde auch nie verstehen, warum solchen unfähigen Usern, die zudem rein gar nichts zur Community beitragen, immer wieder geholfen wird!
Bernare6. Dez 2016

Ich wette, es gibt extra für solche Fragen einen entsprechenden …Ich wette, es gibt extra für solche Fragen einen entsprechenden Ansprechpartner, Kontakt ist sicherlich über eine kostenlose Hotline oder über Mail möglich...Ich werde auch nie verstehen, warum solchen unfähigen Usern, die zudem rein gar nichts zur Community beitragen, immer wieder geholfen wird!


Woher weiß du das das ich nichts Beitrage?
deathlord6. Dez 2016

Keine Ahnung ob dein Sohn ein Idiot ist. Aber wenn ja, dann weiss ich …Keine Ahnung ob dein Sohn ein Idiot ist. Aber wenn ja, dann weiss ich immerhin woher er das hat.Alter, 3 Leute haben dir schon geschrieben das dass Rechnungsdatum ausschlaggebend ist. Und du fragst wirklich NOCHMAL genau das gleiche? Das ist doch eine Verhöhnung all derer die sich die Mühe gemacht haben und die Teilnahmebedingungen für dich gelesen haben...


Nein ich verhöhne keinen war gestern abend nur etwas sehr aufgebracht sorry nochmal
achwassolles6. Dez 2016

Woher weiß du das das ich nichts Beitrage?


Weil dein Account seit gestern angemeldet ist. Zweitaccount? Wenn du ein viel-beitragender Nutzer wärst, könntest du dem Grunde nach ohne Scheu deinen Hauptaccount nutzen.
Außerdem - bei der Ausdrucksweise wäre es sicher dem ein oder anderen alteingesessenen User aufgefallen.
deathlord6. Dez 2016

Keine Ahnung ob dein Sohn ein Idiot ist. Aber wenn ja, dann weiss ich …Keine Ahnung ob dein Sohn ein Idiot ist. Aber wenn ja, dann weiss ich immerhin woher er das hat.Alter, 3 Leute haben dir schon geschrieben das dass Rechnungsdatum ausschlaggebend ist. Und du fragst wirklich NOCHMAL genau das gleiche? Das ist doch eine Verhöhnung all derer die sich die Mühe gemacht haben und die Teilnahmebedingungen für dich gelesen haben...


Manche Leute sollten einfach beim Händler um die Ecke einkaufen, wenn sie es nicht mal schaffen die Konditionen für eine Cashbackaktion zu lesen und zu verstehen(!) und am Ende nicht mal checken welches der Schreiben die Rechnung ist.
Bearbeitet von: "ramtam" 6. Dez 2016
tehq6. Dez 2016

Weil dein Account seit gestern angemeldet ist. Zweitaccount? Wenn du ein …Weil dein Account seit gestern angemeldet ist. Zweitaccount? Wenn du ein viel-beitragender Nutzer wärst, könntest du dem Grunde nach ohne Scheu deinen Hauptaccount nutzen. Außerdem - bei der Ausdrucksweise wäre es sicher dem ein oder anderen alteingesessenen User aufgefallen.


Vileicht ist genau das der Grund sich zu verstecken um wo anders ohne Vorurteile zu komunizieren.



achwassolles6. Dez 2016

Vileicht ist genau das der Grund sich zu verstecken um wo anders ohne …Vileicht ist genau das der Grund sich zu verstecken um wo anders ohne Vorurteile zu komunizieren.

​tu nicht so du Parasit. du nimmst nur und gibst nie. kleiner gierschlund.
tehq5. Dez 2016

@admin kann man nicht mal eine Art Anfangssperre für den Bereich Diverses …@admin kann man nicht mal eine Art Anfangssperre für den Bereich Diverses machen, ähnlich wie es die früher für Kleinanzeigen gab? So langsam nimmt das hier überhand mit den neuangemeldeten oder bisher quasi null-aktiven Usern, die mydealz.de mit gutefrage.de verwechseln.

​Genau wie bei Gutefrage bringen diese Threads aber Besucher und damit am Ende Geld ein. Finde ich nicht so schlimm
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler