Dell Optiplex 3010 etwas aufrüsten?

8
eingestellt am 26. Mär
Guten Morgen Community,

Ich habe vor kurzem einen Dell Optiplex 3010 MT geschenkt bekommen,welcher auch ansich super läuft.
Würde gerne einen kleinen Gaming PC daraus machen,jedoch habe ich mich noch nie so wirklich mit der PC Materie beschäftigt,sprich ich checke da nicht mehr durch

Verbaut ist:
I3 3220 Prozessor ( noch nie einen Prozessor gewechselt deshalb sollte er eventuell verbaut bleiben,außer er taugt absolut nicht dafür)
On Board Grafikkarte
6GB Ram
250GB HDD

Es soll nun kein High end Wunder werden und er muss auch kein 4K können,habe am meisten Interesse an Spiele alà PUBG,The Forest,DayZ usw und es wäre optimal wenn diese relativ flüssig laufen.
Möchte nun auch nicht hunderte von Euro‘s investieren,ansonsten kann ich mir direkt nen fertigen Gaming PC kaufen,würde nur gerne wissen mit welchen Bauteilen man daraus „relativ preiswert“ ein annehmbares Ergebnis erzeugt.

Steinigt mich nicht gleich,bin bisher nur Konsolenzocker:p
Zusätzliche Info
8 Kommentare
Avatar
GelöschterUser822569
Preiswert gar nicht. Kauf dir was neues. Die CPU ist 5 Generationen alt und dazu noch die Einstiegsklasse. Da wird PUBG nie flüssig drauf laufen.
Eine gtx 1050 und vielleicht sogar noch eine 1050 ti sollten relativ problemlos einbaubar sein. Brauchst meines Wissens nach nicht mal ein neues Netzteil. Aber Pubg wird da nicht mit 60 FPS laufen(:I
Persönlich würde ich den i2 gegen einen i5 oder gar i7 austauschen.
Standardmäßig verbaut Dell i5 3570 und i7 3770 in den höheren Klassen.

Einen 3470 erhält man für so circa 45€, wenn man kein glückliches Händchen hat.
Zum Beispiel eBay 152927184324.
i7-2600 läuft auch auf dem Board. 76€. 332595732375 auf eBay.

Den RAM könnte man begradigen. Da sind entweder 3*2GB, oder 4+2GB verbaut.
Dann bekommt man den Dual Channel wieder an die Arbeit. Geht aber auch so.
4GB Riegel 141959516239 25€

Grafikkarte sollte mehr als 2GB RAM haben. GT1030 würde sich bei dem Profil anbieten. 80-90€ bei CyberPort zB.

SSD ist immer gut um die Ladezeiten zu verkürzen. Crucial MX500 250GB für 72€ auf Amazon.


Als Konsolero bist du ja schon reduzierte Grafik gewohnt, deshalb ist meine Empfehlung eine GT1030, 1-2 4GB Riegel, je nach verbautem Zeug.
Für Spiele mit Abstrichen ist die Ausstattung aber gut.
Weitere Alternative wäre ein Setup mit einem Ryzen 2500G, wird aber noch teurer.


Die Zeit für Rechner ist jedoch nicht besonders gut. Die 1030 gab es zum Jahresanfang noch für 20-30€ weniger. Und günstiger wird es auch nicht.
Ja wie gesagt,muss nicht alles auf High-End sein,hauptsache es ist einigermaßen spielbar...bin PUBG auf der XBox gewöhnt,daher sind die Ansprüche gering(lol)
BizzyJonezvor 1 h, 13 m

Ja wie gesagt,muss nicht alles auf High-End sein,hauptsache es ist …Ja wie gesagt,muss nicht alles auf High-End sein,hauptsache es ist einigermaßen spielbar...bin PUBG auf der XBox gewöhnt,daher sind die Ansprüche gering(lol)


Ja, ich weiss genau was du meinst^^
achso, falls du nicht auf den Dual Channel RAM gehen willst, dann definitiv SSD.
Besser Beides.
SparkyGLLvor 25 m

Ja, ich weiss genau was du meinst^^achso, falls du nicht auf den Dual …Ja, ich weiss genau was du meinst^^achso, falls du nicht auf den Dual Channel RAM gehen willst, dann definitiv SSD.Besser Beides.


Ja den Ram habe ich zusammen gewürfelt,da ich noch nen Dell 390er dazu bekommen hab und von dem dann den Ram in den 3010er verbaut habe.
Denke ich hole mir 2x4GB oder 2x8GB Ram und verbaue diesen.
Ich bin einfach zu lange weg von der Materie um da noch durch zu steigen.
Habe nur mal gelesen dass anscheinend die 1050ti Graka reinpasst da diese ne kleinere Bauart hat und die großen angeblich nicht rein passen.
SSD eventuell wenn mal eine im Angebot ist,will wie gesagt nicht hunderte von Euro‘s da reinballern,aber auf Steam gibts halt Games die es weder auf der Playsie noch auf der Box gibt;(
Hm, welche kleinere Bauart? Low Profile? Brauchst du bei den Mini Towern nicht.
Es sei denn du hast da was bei MT verwechselt.
Die Einbautiefe ist entscheidend. Der MT kann Karten in voller Profilhöhe nehmen, aber in der Tiefe ist er auf circa 28cm begrenzt.
Kann es nur aus dem Gedächtnis schätzen. Hast du ein Lineal, Maßband, Bananen?
Von der Bauform her passen nämlich auch manche 1080ti Karten rein. Aber dann springt dir das Netzteil ins Gesicht^^
Die 1050Ti passt aber noch in das Power Budget.
Wobei mir die 180€ für die 1050Ti auch schon wieder zu viel wären.
Da würde ich in den Kleinanzeigen schon eher nach "Gaming PC" in der Region suchen. Da ist gebraucht zumeist was brauchbares vorhanden. Den Opti dann natürlich entsprechend selbst verkaufen.
Zum Beispiel sowas https://www.ebay-kleinanzeigen.___de___/s-anzeige/allround-gaming-pc-quadcore3-2ghz-8gb-radeonhd7870-ssd-bluray-/825182371-228-3838
Der hier isses:
gmf.ca/sto…tml

Hab das nur mal gelesen,keine Ahnung ob das der MT oder der Desktop war.
Ok ich denke ich halte mal nach,der von Dir zuerst genannten,ausschau.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler