Dell Xps 15 Lieferung verzögert fast ein Monat

13
eingestellt am 20. JulBearbeitet von:"Stollen123"
bei der Dell aktion habe ich zugechlagen und ein Dell xps 15 gekauft...es war auf lager laut dell und versand 2-3 Tagen...es wurde am 10.07 bestelt...ann hiess es es wird am 20.07 gesendet...Dell hat wieder verzögert und jetzt bis zum 8.8...erst am 8.8 wird gesendet...

Das it echt kein guter Service


Samstag habe ich eine e-mail an Dell gesendet: ich habe mehr transparenz gefordert und das ich nicht begeistert bin mit dieser verzögerungen ...eine gutmachung habe ich auch verlangt etc...

Heute habe ich von Dell eine nachricht bekommen das mein notebook gesendet wurde und auch eine UPS verfolgungs nummer...
Zusätzliche Info
Diverses
13 Kommentare
Hi theoretisch hast du da widerrrufsrecht, das willst du aber bestimmt nicht. Also mal anrufen und konkret fragen nach irgendwas zum Ausgleich.

Müssen die aber nicht
Bearbeitet von: "pasmo" 20. Jul
pasmovor 2 m

Hi theoretisch hast du da widerrrufsrecht, das willst du aber bestimmt …Hi theoretisch hast du da widerrrufsrecht, das willst du aber bestimmt nicht. Also mal anrufen und konkret fragen nach irgendwas zum Ausgleich.Müssen die aber nicht


vielen Dank für den tip..ja ich werde mal anrufen und sehen ob sie was anbieten würden
Standard bei denen. Sobald die deine Kohle haben bist du für die nur noch Dreck. Konnte mein minderwertiges XPS 13 zum Glück noch zurückgeben. Überleg es dir genau, wenn du mal ein Problem hast, stehst du allein gegen diese Firma da.
Turbotomatevor 19 m

Standard bei denen. Sobald die deine Kohle haben bist du für die nur noch …Standard bei denen. Sobald die deine Kohle haben bist du für die nur noch Dreck. Konnte mein minderwertiges XPS 13 zum Glück noch zurückgeben. Überleg es dir genau, wenn du mal ein Problem hast, stehst du allein gegen diese Firma da.


Schließe nicht von Dir auf alle! Mein XPS27 hatte damals nach knapp einen Jahr einen riesigen Monitorfehler. Ein Bild hingeschickt und ohne zu zögern wurde mir innerhalb von 5 Tagen ein Neuer geschickt und ich sollte den kaputten einfach wieder ins Paket packen und retounieren. Einen besseren und schnelleren Service habe ich bisher nur bei Amazon bekommen!
ibexvor 39 m

Schließe nicht von Dir auf alle! Mein XPS27 hatte damals nach knapp einen …Schließe nicht von Dir auf alle! Mein XPS27 hatte damals nach knapp einen Jahr einen riesigen Monitorfehler. Ein Bild hingeschickt und ohne zu zögern wurde mir innerhalb von 5 Tagen ein Neuer geschickt und ich sollte den kaputten einfach wieder ins Paket packen und retounieren. Einen besseren und schnelleren Service habe ich bisher nur bei Amazon bekommen!


Scheinst da eher die Ausnahme zu sein. Ich habe Beiträge im Dell Forum verfasst und 100e Leute mit gleichen Problemen gesehen.
Turbotomatevor 14 m

Scheinst da eher die Ausnahme zu sein. Ich habe Beiträge im Dell Forum …Scheinst da eher die Ausnahme zu sein. Ich habe Beiträge im Dell Forum verfasst und 100e Leute mit gleichen Problemen gesehen.



Das mag vielleicht an deinem Modell liegen, aber wir beide wissen ja auch, dass in Foren und Rezessionen meistens nur die Negativen Leute posten. Wenn ein Produkt 1000 mal verkauft wird, schreiben 5 Leute eine positive Rezession und 2 eine negative. 993 schreiben aber nichts, obwohl Sie zufrieden sind^^ Anders ist es in einem Forum ja nicht, was nicht bedeuten soll, dass dein Problem natürlich eine oder mehrere Chargen des Produktes sein kann, welches fehlerhaft ist, was bei einem Premiumhersteller nicht sein darf
ibexvor 8 m

Das mag vielleicht an deinem Modell liegen, aber wir beide wissen ja auch, …Das mag vielleicht an deinem Modell liegen, aber wir beide wissen ja auch, dass in Foren und Rezessionen meistens nur die Negativen Leute posten. Wenn ein Produkt 1000 mal verkauft wird, schreiben 5 Leute eine positive Rezession und 2 eine negative. 993 schreiben aber nichts, obwohl Sie zufrieden sind^^ Anders ist es in einem Forum ja nicht, was nicht bedeuten soll, dass dein Problem natürlich eine oder mehrere Chargen des Produktes sein kann, welches fehlerhaft ist, was bei einem Premiumhersteller nicht sein darf


Würde den Kommentar gern ernst nehmen, habs aber nur bis Rezessionen geschafft, dann abgebrochen zu lesen.
Turbotomatevor 1 h, 31 m

Standard bei denen. Sobald die deine Kohle haben bist du für die nur noch …Standard bei denen. Sobald die deine Kohle haben bist du für die nur noch Dreck. Konnte mein minderwertiges XPS 13 zum Glück noch zurückgeben. Überleg es dir genau, wenn du mal ein Problem hast, stehst du allein gegen diese Firma da.


es ist nicht minderwertig.. mit Dell hatte ich nur sehr gute Erfahrung gehabt.
Turbotomatevor 1 h, 9 m

Scheinst da eher die Ausnahme zu sein. Ich habe Beiträge im Dell Forum …Scheinst da eher die Ausnahme zu sein. Ich habe Beiträge im Dell Forum verfasst und 100e Leute mit gleichen Problemen gesehen.


Dann war ich mit 3 Monitoren wohl auch die Ausnahme. Wegen leisem Coilwhining bei 2 Geräten im Standby nach 2 Jahren den Support kontaktiert und Tags drauf 3 Monitore der Nachfolgeserie bei mir gehabt. UPS hat auch direkt die 2 beanstandeten Monitore plus den dritten, der aus Kulanz getauscht wurde, damit ich nicht 2 verschiedene Modelle nebeneinander stehen habe, ebenfalls zurückgenommen. Besseren Service erlebt man dann doch eher selten.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 20. Jul
Dell Monitor 24“ seit über 10 Jahren. FHD. Läuft noch immer top. Habe ihn gerade mit einer Dell Soundbar (10€ bei eBay) aufgerüstet.

Dell T20 bisher auch alles i.O. - keine Laptops, aber keine bzw. kaum Probleme.
Ebenfalls nie Probleme gehabt. Hatte mir den XPS 15 auch vor kurzem gekauft, bei CyberPort. Als Info vielleicht auch. Dell hat gerade einige seiner Chargen zurückgenommen, da es wohl fehlerhafte Komponenten verbaut hat. Daher wohl auch die lange Frist für den Versand.
PredatorHHJvor 12 h, 58 m

Ebenfalls nie Probleme gehabt. Hatte mir den XPS 15 auch vor kurzem …Ebenfalls nie Probleme gehabt. Hatte mir den XPS 15 auch vor kurzem gekauft, bei CyberPort. Als Info vielleicht auch. Dell hat gerade einige seiner Chargen zurückgenommen, da es wohl fehlerhafte Komponenten verbaut hat. Daher wohl auch die lange Frist für den Versand.


Hmmm interessante info..wo hast du das gelesen? Mir wurde gesagt es werden noch bauteile benötigt ...
Stollen123vor 25 m

Hmmm interessante info..wo hast du das gelesen? Mir wurde gesagt es werden …Hmmm interessante info..wo hast du das gelesen? Mir wurde gesagt es werden noch bauteile benötigt ...



Im inoffiziellen Dell Subreddit
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler