delpiero223 wurde anscheinend für seine Kritik gesperrt. Warum?

***Update 25.06. 14:15 Uhr***
delpiero223 ist wieder online!

Es wäre schön wenn mal ein Mod oder der Admin Stellung nimmt warum hier Kritik einfach gelöscht wird.
Es wurde keiner persönlich angegriffen oder beleidigt deshalb verstehe ich das ganze hier ehrlich gesagt überhaupt nicht!

Warum und wie lange ist delpiero223 gebannt?

Beste Kommentare

Für delpiero:
[Fehlendes Bild]

So, der Account wurde wieder freigeschaltet und neben dem Kontakt über andere soziale Netzwerke habe ich damit auch wieder die Möglichkeit, hier ein öffentliches Statement abzugeben. Zuerst möchte ich mich aber für die zahlreiche Unterstützung des Anliegens bedanken, auch, wenn der Thread nach den ersten Seiten dann etwas eskaliert ist. Natürlich wollte ich das nicht, schön aber, dass das Thema so nicht in der Versenkung verschwunden ist.

Im Thread wurde oft das Argument gebracht, Außenstehende wüssten doch gar nicht richtig über die genauen Gründe der Sperrung Bescheid. Das Problem dabei: Bei mir sah dies nicht anders aus. Ich habe bis vor kein offizielles Wort dazu erhalten, die Bann-Begründung "DEFAULT_USER_BAN_REASON" war ebenfalls nicht allzu aussagekräftig.

Vom Team habe ich nun die Begründung erhalten,die Sperre resultierte aus der zeitnahen Veröffentlichung des Beitrags im Diversen nach der vor einigen Tagen angefragten Aufhebung des Assistenzen-Status, welche erst gestern umgesetzt wurde. Auch das rechtfertigt mMn absolut keine Sperre, aber so ist das nun mal, schließlich ging hier so einiges drunter und drüber gestern.

Während der Zeit seit gestern Abend konnnte ich auf die Kommentare bisher nicht eingehen, das folgt daher jetzt:

che_che

den er in den zweiten Kommentar in Freeloads Deal setzt, weil er wie ein Narr drauf wartet, dass Freeload endlich seinen Deal postet, um dann sekundenschnell zwischen seine Couponbilder zu rutschen ist einfach nur Trolling


Nein, ich habe es gar nicht nötig, die Seite nur zu aktualisieren, um Freeload zu ärgern. Er bleibt weiterhin ein auch von mir geschätztes Community-Mitglied, trotz fraglicher Deals. Wenn ich am PC nichts zu tun habe, aktualisiere ich die Website auch mal häufiger und taucht dort gerade „freeload – gepostet vor 14 Sekunden“ zu tun, wird halt der wöchentliche Cold-Kommentar gepostet. Dass er zwischen Freeloads Bildern gelöscht wird - verständlich, daher hatte ich ihn darunter noch mal neu verfasst.

che_che

Nun hatte er dann noch einen langen Text vorbeireitet, um sich mit einem großen Knall zu verabschieden, da ist uns dann auch kurz die Hutschnur geplatzt - denn man muss dazu sagen, dass er mit den meisten Moderatoren per Skype täglich in Kontakt steht - und haben die Kritik gelöscht, weil sie (und das denke ich auch weiterhin) nur dazu dienen soll, um sich gegenseitig aufzuwiegeln.



Ja, ich habe einen langen Text vorbereitet, den 2 Tage lang Stück für Stück ergänzt , einige Passagen anschließend noch etwas abgemildert, um mich auch ja an die Netiquette zu halten und ihn schließlich veröffentlicht. Ich hatte nie vor, mich zu verabschieden, die Sperre kam für mich völlig unerwartet, war ich auf MyDealz eine bessere Kritik-Aufnahmefähigkeit gewohnt.

Dass ich mit den meisten Moderatoren täglich via Skype in Kontakt stand, muss ich dementieren: Ja, Symon und Tim sind in einer der Skype-Konversationen, zum einen hörte man jedoch weder täglich von ihnen etwas, zum anderen stellen diese beiden Moderatoren gerade einmal einen Sechstel der kompletten MyDealz-Mod-Belegschaft da. Ebenso wenig war es meine Motivation, sich gegenseitig aufzuwiegeln, sondern nach diversen kleineren Diskussionen in anderen Deals eine zentrale Diskussion mit eigener Meinung zu schaffen.

che_che

Ich hab ihm gesagt, dass er seine Kritik äußern soll, aber auf die Autocold Kommentare einfach verzichten soll. daraus hat er jetzt die große mydealz Verschwörung gemacht.



Nein, das hast du nicht gesagt. Ohne Zustimmung von dir werde ich den genauen PN-Verlauf (viel war das ja nicht) aber nicht offenlegen.

che_che

Das Ganze nimmt einfach YouTube Züge an und solch ein Niveau wollen wir auf mydealz nicht haben.


Ja, das will hier wirklich keiner haben, davon sind wir aber noch ein großes, großes Stück entfernt.

SirBothm

Und wenn Delpierro so oft verwarnt wurde, ist das nun die Konsequenz. So ist das eben.


Ich habe keine einzige Verwarnung erhalten. Diese würde nämlich so beginnen: "Du hast soeben eine Verwarnung erhalten, da Du gegen die Regeln von myDealZ verstoßen hast."

nr1610

delpiero223 würde ich bei einem so hohen Enthusiasmus nahelegen, dass er doch einfach einen besseren und übersichtlicheren Deal wie freeloads erstellt. Denn offenbar nutzen viele diese Deals sehr gerne und sind dankbar dafür und wenn freeoad nicht bereit ist, NOCH mehr ARBEIT in seine Deals zu stecken, dann ist das absolut nachvollziehbar.



Ich habe weder stundenlang Sonntags Zeit noch Lust, um diverse Prospekte zu durchstöbern und alle Angebote mit der riesigen Coupon-Liste abzugleichen. Das Argument "mach es doch besser, wenn es dir nicht passt" zieht bei mir schon lange nicht mehr. Freeload erhält für diesen Arbeitsaufwand nicht umsonst eine Vergütung und ich werde das Essen im Restaurant auch nicht besser kochen müssen, um Kritik daran zu üben.

che_che

Wenn ich das erste Mal auf den Satz: "Das ist mein erster Deal" die Antwort: "Willkommen in der Community", lesen sollte, dann mach ich ein großes Fass auf, denn das das, was ich mir wünsche.


aetccgnp9m1.jpg
hukd.mydealz.de/dea…275


Ob ich hier so aktiv weitermachen werde wie bisher, weiß ich allerdings noch nicht, ich bin ehrlich gesagt immer noch etwas geschockt über die Sperre.

So, ich war gerade etwas geschockt, diese Nachrichten nach dem Training vorzufinden. Ich fühle mich irgendwie verpflichtet einen Kommentar dazu abzugeben.

Peer, sprich delpiero223 ist ein aktiver User. Solche Leute braucht Mydealz; darauf beruht das ganze System und nur dadurch hat Mydealz diesen einen besonderen Vorteil gegenüber anderen Schnäppchenseiten. Nämlich die Community. Ohne die Community wäre Mydealz nur normale Schnäppchenseite wie es unzählige im Netz gibt.

Wir, die User, sind Mydealz. Und ich glaube wir alle sind gerne hier. Wir haben hier täglich die Möglichkeit mehrere hunderte Euro zu sparen; ich bin da froh drüber.
Ich sehe das Ganze wie eine Art "geben" und "nehmen". In der Praxis funktioniert das vielleicht nicht immer (siehe den Typ der Sparabo Codes über Ebay verkauft hat), aber grundsätzlich kann man den Gedanken wohl verstehen.

Mydealz ist gewachsen; hat die kritische Masse erreicht. Und das mit großem Erfolg! Aber da sehe ich mittlerweile ein Problem. Und ich glaube deshalb hat Peer auch den Thread eröffnet der mittlerweile gelöscht wurde.

Es gibt nun einfach die Probleme die mit unzähligen User automatisch aufeinander treten. Sehen wir es doch mal so: Hier trifft der Familienvater auf den Studenten. Der Arbeitslose auf den Höchstverdiener. Da sind die Probleme doch schon vorprogrammiert.
Genau deshalb wurden hier die neue Netiquette eingeführt. Das ist richtig und eigentlich ein begrüßenswerter Schritt, doch an der Umsetzung scheitert es leider. Das liegt daran, dass jeder Mensch unterschiedlich urteilt. Manchmal bleiben Kommentare stehen; andere harmlosere Kommentare werden innerhalb von Sekunden gelöscht.
Hier wäre es zu wünschen, dass die einheitliche Richtlinien gefunden werden und diese auch möglichst auf der gleichen Ebene umgesetzt werden.

Nach meinem Wissen wurde Peer wegen seinen "Cold" Kommentaren in Freeloads Wochenübersicht gesperrt. Das halte ich für kritisch! Der "Cold" Kommentar stand symbolisch für eine ewige Debatte über die Übersicht. Hier handelte es sich keinesfalls um einen normalen Trollkommentar sondern um eine Meinungskundgabe. Das hat natürlich wiederum zweierlei Seiten; einerseits äußert man seinen direkten Protest; Andererseits werden die richtigen Trollkommentare damit angezogen.
Für die Wochenübersicht muss meiner Meinung nach immer noch eine Lösung her. So ist es einfach nur super unübersichtlich und für alle noch mehr Arbeit.

Peer hat das in seinem Thread alles offen angesprochen und seine Sicht der Dinge geäußert. Ich habe gerade kurz mit ihm geschrieben, trotzdem möchte ich Situation nicht grundlegend beurteilen.
Trotzdem sehe ich es kritisch, dass hier so ein Thread, der äußerst sachlich geschrieben wurde innerhalb kürzester Zeit im Spam landet und Peer dafür gesperrt wird.

Jetzt heißt es sachlich bleiben und den Beteiligen die Chance geben die Sache zu klären.

Edit:

KeVe1983

sehr solidarisch den Thread zwei mal aus dem Spam zu holen und dafür dein "Abzeichen" zu riskieren. Respekt!

Öffentliche Kritik ist wohl nicht (mehr) erwünscht.

twitter.com/del…585 (Anlaufstelle für bekannte gebannte Mydealzer)

Gelöschter Thread von ihm ->‌ pastebin.com/nQe…KRN

Zu guter Letzt möchte ich hier noch meinen Kommentar aus dem gelöschten Thread unterbringen.

+1 Am schlimmsten finde ich auch, dass hier bestimmte User klar bevorzugt werden. siehe z.B. hier Bei jeden normalen User wäre er in "Diverses" oder in den unendlichen Weiten des Spam-Universum gelandet. Wenn ein "Deal" ohne jegliche Info knapp 500° erreicht und eine Woche vorher eingestellt wird, nur um der Erste zu sein, der ihn gepostet hat, muss man sich schon fragen, warum man sich hier ab und zu die Arbeit macht, um Freebies einzustellen. Kritik gegenüber dem Krümelmonster, werden von seinen "Anhängern" schon als Majestätsbeleidigung aufgefasst. Daran wird sich in Zukunft wohl auch nichts mehr ändern.




515 Kommentare

Ich möchte wissen was passiert ist !?


vECNO

Ich möchte wissen was passiert ist !?



Dito.

War nett, euch kennenzulernen!

Verfasser

vECNO

Ich möchte wissen was passiert ist !?


Kann ich dir leider nicht zeigen da alles gelöscht wurde.

Öffentliche Kritik ist wohl nicht (mehr) erwünscht.

twitter.com/del…585 (Anlaufstelle für bekannte gebannte Mydealzer)

Gelöschter Thread von ihm ->‌ pastebin.com/nQe…KRN

Zu guter Letzt möchte ich hier noch meinen Kommentar aus dem gelöschten Thread unterbringen.

+1 Am schlimmsten finde ich auch, dass hier bestimmte User klar bevorzugt werden. siehe z.B. hier Bei jeden normalen User wäre er in "Diverses" oder in den unendlichen Weiten des Spam-Universum gelandet. Wenn ein "Deal" ohne jegliche Info knapp 500° erreicht und eine Woche vorher eingestellt wird, nur um der Erste zu sein, der ihn gepostet hat, muss man sich schon fragen, warum man sich hier ab und zu die Arbeit macht, um Freebies einzustellen. Kritik gegenüber dem Krümelmonster, werden von seinen "Anhängern" schon als Majestätsbeleidigung aufgefasst. Daran wird sich in Zukunft wohl auch nichts mehr ändern.




Verfasser

Itschie

Öffentliche Kritik ist nicht mehr erwünscht. https://twitter.com/delpiero223/status/613794738991427585


Ist das eine zeitliche Sperre oder für immer?

Das ist jetzt aber wirklich mal weit übers Ziel.hinausgeschossen von unseren Mods.

Admin

Ach Leute... Das ist doch Quatsch. Ihr wisst ganz genau, dass wir Leute nicht einfach löschen oder bannen. Die Geschichte ist schon etwas länger, allerdings möchte ich sie auch hier jetzt nicht weiter öffentlich ausbreiten. Ich werde morgen mit ihm reden und dann gibt es ja vielleicht/hoffentlich auch ein Wiedersehen mit ihm.

Schauen wir mal und hoffen das Beste.

Verfasser

David

Ach Leute... Das ist doch Quatsch. Ihr wisst ganz genau, dass wir Leute nicht einfach löschen oder bannen. Die Geschichte ist schon etwas länger, allerdings möchte ich sie auch hier jetzt nicht weiter öffentlich ausbreiten. Ich werde morgen mit ihm reden und dann gibt es ja vielleicht/hoffentlich auch ein Wiedersehen mit ihm. Schauen wir mal und hoffen das Beste.


Ganz ehrlich: Wenn er für immer und ewig gebannt wird gibts saures!

Ich dachte das wäre ein Mod oO

Kann das nicht nachvollziehen. Wollte gerade meinen Beitrag posten und es ging nicht weil gelöscht. So langsam fühle ich mich hier unwohl. Mag ja sein das es ne längere Geschichte ist mit dem User aber jetzt einfach zu sagen klären wir schon finde ich schon seltsam.

Für delpiero:
[Fehlendes Bild]

David

Ach Leute... Das ist doch Quatsch. Ihr wisst ganz genau, dass wir Leute nicht einfach löschen oder bannen. Die Geschichte ist schon etwas länger, allerdings möchte ich sie auch hier jetzt nicht weiter öffentlich ausbreiten. Ich werde morgen mit ihm reden und dann gibt es ja vielleicht/hoffentlich auch ein Wiedersehen mit ihm. Schauen wir mal und hoffen das Beste.




Das hier willkürlich gebannt, gelöscht und gedroht wird von Mods ist jedenfalls kein Quatsch!

Und es sind schon sehr viele, denen das nun reicht!

Schluss mit dieser "Diktatur" - die Community ist MD!

Kritik gibts im Wortschatz von MD nicht.

Könnt ja gerne User bannen. Aber in Kern hatte er m.M.n Recht. Ich wollte drauf antworten und ihr löscht den Beitrag? In welchem Land leben wir? Freie Meinungsäußerung? Verdient ihr mit diesem Projekt durch uns? Finde ich echt schade, gerade weil ich eure Streitigkeiten nicht mitbekommen konnte.

free Delpiero !!!!!

Hiert sind schon fast alle MD Suchtis vertreten...

@MD: Ganz miese Art und Weise!

Kritik, Zensur, Unterdrückung ... gabs früher schon ... scheiterte früher schon und wird auch hier scheitern!

So viel MiMiMi ... scheiß auf die Netiquette hier geht es um Deals....

???

How-to-Remove-Unwanted-Apps-from-Your-An

Die Kommentare unter diesem Beitrag wurden deaktiviert.

Top Diskussionen
  1. Super Mario Run (Android)914
  2. DVBT2 Alternative1317
  3. Frage an euch zoll Profis2717
  4. JTC Genesis Ultra HD TV - Thread (alle Größen) -Jay-Tech UHd2751563

Weitere Diskussionen