Denkt an den Öl Wechsel for free [Euromaster]

Dieser Deal war schon mal. Deswegen wollte ich euch nur dran erinnern.

Ab 1 Uhr war es möglich und bei mir hat es geklappt. Ich bin gespannt ob es dann wirklich so ist

Beliebteste Kommentare

schwachkopp3vor 6 m

​hä? ich habe noch nie nach diesen komischen 15w40 geguckt. ich habe immer das billigste aus der tanke geholt und dann selbst nachgefüllt. filterwechsel immer nur bei tüv, also alle 2 jahre.

​Also dein Name und deine Aussage korrelieren....

30 Kommentare

Bedank

thx bin gespannt

Ölfilter kostet aber wohl extra. Von daher nur bedingt free

So...auch mal probiert, mal sehen ob es klappt und was sie für den Öl-Filter verlangen werden (Renault Clio).



Viele Grüße,
stolpi

Wie kann man in der mobilen Version den Artikel CYBER MONDAY DEAL in den Warenkorb legen?

Mal gespannt ob der Filter dann 30€ kostet

bosch-automotive-catalog.com/en/

Da könnt ihr passende Filter für eure Karre raussuchen. Oben auf den Reiter Regional Keys dann ganz oben KBA Key (DE) und die 3 Felder (HSN, TSN, BJ) ausfüllen. Dann Modell auswählen und im Reiter Engine (ist der erste und bereits ausgewählt) etwas unter die Mitte der Seite scrollen. Unter der Kategorie Lubrication stehen dann die Artikelnummern für alle passenden Boschfilter.
Die einfach kopieren und bei eBay oder idealo reinkrachen, da wisst ihr wieviel das kosten sollte/könnte/dürfte. Meine kosten so um die 8 €. Denk mal wenn sie 15 € verlangen wäre das human. Wird aber vermute ich mal mehr sein.
Werd mal anrufen und fragen, was die dafür wollen oder ob ich auch selbst nen Filter mitbringen kann.
Bearbeitet von: "Eddga" 28. November

Kann scheinbar nicht nachsehen,was die für den Filter nehmen. Mein Bosch Ölfilter kostet zwischen 5 und 8 € inkl. Versand,mal schauen,was die haben wollen,aber so bekommt meine Karre auch im Winter frisches Öl,hätte er sonst erst im Sommer bekommen.

muss es 5W30 sein oder kann ich auch 5W40 haben?

Ede1988vor 34 m

muss es 5W30 sein oder kann ich auch 5W40 haben?


​die werden dir wie die ölmafia es vorschreibt das Öl einfüllen, was der Hersteller vorgibt. 5W40 bei ehemals 5W30 ist technisch kein Problem. Das W40 Öl wird bei hohen Temperaturen noch etwas dickflüssiger sein als das W30 und bei hoher Belastung den Schmierfilm noch eher aufrecht erhalten. Das kannst du also bedenkenlos nehmen. Bei Ford Benziner Baujahr 2010 gibt's bei der "Ölmafia" übelste Plörre mit ACEA A5. Besser A3 wählen, da hast du keinen abgesenkten HTHS-Wert und bist motorschonender unterwegs.
Bearbeitet von: "etiam" 28. November

etiamvor 6 m

​die werden dir wie die ölmafia es vorschreibt das Öl einfüllen, was der Hersteller vorgibt. 5W40 bei ehemals 5W30 ist technisch kein Problem. Das W40 Öl wird bei hohen Temperaturen noch etwas dickflüssiger sein als das W30 und bei hoher Belastung den Schmierfilm noch eher aufrecht erhalten. Das kannst du also bedenkenlos nehmen. Bei Ford Benziner Baujahr 2010 gibt's bei der "Ölmafia" übelste Plörre mit ACEA A5. Besser A3 wählen, da hast du keinen abgesenkten HTHS-Wert und bist motorschonender unterwegs.


​Und das wäre bei meinem Hersteller als Vorgabe dann 5W40.
Bearbeitet von: "Ede1988" 28. November

eXIvor 3 h, 53 m

Wie kann man in der mobilen Version den Artikel CYBER MONDAY DEAL in den Warenkorb legen?

​bei mir kam nach hinzufügen im Warenkorb ein popup welches die gesamte site über blendet. einfach draufklicken, dann werden 0,00 angezeigt.

Besten Dank, jetzt noch einen Deal für Luftfilter und Zündkerzen for free und die Kiste ist wieder fit fürs kommende Jahr.

Ist denn immer Ölwechsel auch immer ein Wechsel des Ölfilters nötig?
Was ist, wenn die einem dann zusätzliche Kosten berechnen möchten? "Nein Danke" sagen, lässt sich doch dann eh

Den Ölfilter sollte man immer mit wechseln denn da sammelt sich ja der ganze Dreck. Ist schließlich Zweck eines Filters.

Ede1988vor 1 h, 30 m

muss es 5W30 sein oder kann ich auch 5W40 haben?

​hä? ich habe noch nie nach diesen komischen 15w40 geguckt. ich habe immer das billigste aus der tanke geholt und dann selbst nachgefüllt. filterwechsel immer nur bei tüv, also alle 2 jahre.

schwachkopp3vor 6 m

​hä? ich habe noch nie nach diesen komischen 15w40 geguckt. ich habe immer das billigste aus der tanke geholt und dann selbst nachgefüllt. filterwechsel immer nur bei tüv, also alle 2 jahre.

​Also dein Name und deine Aussage korrelieren....

Was berechnen die für nen Liter Öl über die 4l hinaus? Ich brauche 6,5l...

An sich ein sehr heißer Deal.

Schöner Deal, mal sehen ob es klappt. Danke

bremenvor 30 m

Was berechnen die für nen Liter Öl über die 4l hinaus? Ich brauche 6,5l... An sich ein sehr heißer Deal.



GENAU DAS war auch mein Gedanke. Welches Auto braucht unter 4Liter Öl? (Kleinwagen eventuell und OHNE Filterwechsel). Und der restliche angebrochene Liter (in Deinem Fall 2,5) Premium kostet dann das Erstgeborene? Und die Werkstatt, die für solche Leistungen Gewährleistung geben muss, wird nicht sagen, "Ist schon okay, Sie können auch mit nur 4Litern fahren, holen Sie sich woanders günstiges Öl zum vollmachen". Natürlich ziehen die dich beim Nachkauf ihres "Premiumöls" über den Tisch. Zudem auch nicht gesagt ist, welches Öl genau das sein wird. Und ehrlich gesagt, ist die Abbildung des Ölkanisters wenig vertrauenserweckend. Das Zeug dann "Premium" zu nennen, machts ja auch nicht besser. Dann lieber gleich mit offenen Karten spielen und sagen, welches Öle verwendet werden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 201687189
    2. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…3370
    3. Zur Erinnerung: DB Lidl Ticket günstig auf eBay57
    4. Online Adventskalender - Gewinne910

    Weitere Diskussionen