Denon Home Speaker -bleiben die „Straßenpreise“ stabil?

4
eingestellt am 24. Feb
Hi,

auf der Suche nach einer Alternative für mein Sonos-Setup, das auch einen nun zu Elektroschrott gemachten Play:5 beinhaltete (ihr erinnert euch, Sonos stellt im Mai Updates für ältere, teils aber sogat bis vor kurzem teuer verkaufte Hardware ein), bin ich auf Denon gestoßen. Im Januar wurde die neue Multiroom speaker-Reihe vorgestellt und ich interessiere mich für den Home 150, bzw 250. Die Preise sind nun überall schlicht die UVP. Kann evtl. jemand hier Erfahrungswerte über den Verlauf der „Straßenpreise“ von Denon Hardware beisteuern? Anders gesagt, lohnt es sich, noch einige Monate zu warten, oder ist es hier eher wie bei so Apple [früher], dass die UVPs mehr oder minder in Stein gemeißelt sind?
Danke für Euer Feedback! 🙏🏻
Zusätzliche Info
Spartipps

Gruppen

4 Kommentare
Keiner kann was dazu sagen. Die Preise werden nur sinken, wenn sich die Dinger nicht verkaufen.
Ich würde einfach mal 3-4 Wochen abwarten und schauen ob die Dinger im Angebot vorhanden sind und wie sich der Preisspiegel auf idealo auswirkt. Dann kann man zumindest ein klein wenig sehen, wohin sich der Preis entwickeln kann.
Ich würde aber vorerst keine Wunder erwarten.
Der Denon 150 kostet aktuell 249€ in 4-5 Monaten könnte ich mir einen Straßenpreis von 229€ vorstellen.
Der Denon 250 wird vielleicht bei 449€ liegen.
milord24.02.2020 10:03

Keiner kann was dazu sagen. Die Preise werden nur sinken, wenn sich die …Keiner kann was dazu sagen. Die Preise werden nur sinken, wenn sich die Dinger nicht verkaufen.Ich würde einfach mal 3-4 Wochen abwarten und schauen ob die Dinger im Angebot vorhanden sind und wie sich der Preisspiegel auf idealo auswirkt. Dann kann man zumindest ein klein wenig sehen, wohin sich der Preis entwickeln kann.Ich würde aber vorerst keine Wunder erwarten.Der Denon 150 kostet aktuell 249€ in 4-5 Monaten könnte ich mir einen Straßenpreis von 229€ vorstellen.Der Denon 250 wird vielleicht bei 449€ liegen.


danke dir für deine Abschätzung! Ja, das ist auch mein Gefühl. Soll heißen, in der Liga von Denon werden die Preise vermutlich eher nicht eklatant einbrechen...daher aber trotzdem die Frage nach Erfahrungswerten.
Habe versucht, Preisverläufe für ältere Denonmodelle zu bekommen -aber die reichen ja üblicherweise nur 1 Jahr zurück...ich warte einfach erstmal ein wenig, wie du auch angeregt hast
25149510-fAkaJ.jpgBei Geizhals geht es, Preisentwicklung öffnen dann auf Zoom : Alles
geizhals.de/den…tml
6hellhammer624.02.2020 11:00

[Bild] Bei Geizhals geht es, Preisentwicklung öffnen dann auf Zoom : …[Bild] Bei Geizhals geht es, Preisentwicklung öffnen dann auf Zoom : Alleshttps://geizhals.de/denon-heos-1-hs2-weiss-a1457464.html


oh klasse, dank dir 🏻
Bearbeitet von: "mortimer001" 24. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler