Depotübertrag

15
eingestellt am 26. Dez 2019
Vielleicht nicht der richtige Ort um diese Frage zu stellen, aber ihr seid ja definitiv kompetent

Ich will mein Depot von flatex zu Trade Republic übertragen. Wie das funktioniert ist klar. Aber können Aktien übertragen werden, die bei „flatex Preis (TRG)“ gekauft wurden? Trade Republic verwendet ja „Lang&Schwarz“.

Danke schonmal für eure Hilfe!
Zusätzliche Info
15 Kommentare
ja. Nur Bruchstücke können nicht übertragen werden, oder wenn die Bank ein bestimmtes Wertpapier einfach nicht verwahrt (vorher die Wertpapiersuche verwenden).

Der Handelsplatz, über den du gekauft hast, ist egal.
Es ist egal wo die Aktien/ETF gekauft wurden, solange es ganze Aktien sind können diese Problemlos übertragen werden. Der Übertrag kann jedoch ein paar Wochen dauern.
Spiele auch mit dem Gedanken von Flatex zu Trade Republic zu wechseln. Weiß jemand ob man dort auch Zertifikate kaufen kann?
surfer251027.12.2019 00:49

Spiele auch mit dem Gedanken von Flatex zu Trade Republic zu wechseln. …Spiele auch mit dem Gedanken von Flatex zu Trade Republic zu wechseln. Weiß jemand ob man dort auch Zertifikate kaufen kann?


Ja allerdings nur von HSBC Trinkaus.

JustTRADE ist vielleicht eine Alternative. Dort sind Zertifikate von UBS, Citi, Vontobel und Société Generale ab 500 Euro Volumen für 0 Euro handelbar.
Brownian_Motion27.12.2019 06:14

Ja allerdings nur von HSBC Trinkaus.JustTRADE ist vielleicht eine …Ja allerdings nur von HSBC Trinkaus.JustTRADE ist vielleicht eine Alternative. Dort sind Zertifikate von UBS, Citi, Vontobel und Société Generale ab 500 Euro Volumen für 0 Euro handelbar.


JustTrade ermöglicht leider keinen Depotübertrag.
Railjet27.12.2019 00:24

Es ist egal wo die Aktien/ETF gekauft wurden, solange es ganze Aktien sind …Es ist egal wo die Aktien/ETF gekauft wurden, solange es ganze Aktien sind können diese Problemlos übertragen werden. Der Übertrag kann jedoch ein paar Wochen dauern.


Das gilt nur für vollwertige Depotbanken, was Trade Republic nicht ist. Hier musst Du für jedes Wertpapier prüfen, ob es auch über Trade Republic handelbar ist. So steht es auch in der Anleitung. Es macht ja keinen Sinn, wenn Trade Republic Wertpapiere für dich verwahrt, die Du dann nicht verkaufen kannst. Bei mir waren es nur 50% bei Aktien, der Rest geht dann momentan zu Consors und später vielleicht zu Smartbroker, wenn es entsprechende Aktionen gibt. Der Übertrag sollte nicht länger als ein paar Tage dauern (ohne Postlaufzeit und Feiertage).
sebasba27.12.2019 13:14

Das gilt nur für vollwertige Depotbanken, was Trade Republic nicht ist. …Das gilt nur für vollwertige Depotbanken, was Trade Republic nicht ist. Hier musst Du für jedes Wertpapier prüfen, ob es auch über Trade Republic handelbar ist. So steht es auch in der Anleitung. Es macht ja keinen Sinn, wenn Trade Republic Wertpapiere für dich verwahrt, die Du dann nicht verkaufen kannst. Bei mir waren es nur 50% bei Aktien, der Rest geht dann momentan zu Consors und später vielleicht zu Smartbroker, wenn es entsprechende Aktionen gibt. Der Übertrag sollte nicht länger als ein paar Tage dauern (ohne Postlaufzeit und Feiertage).



Das stimmt natürlich, das Trade Republic kein Vollwertiger Broker ist hatte ich nicht bedacht. Aber grundsätzlich stimmt das genannte vorgehen ja.
Ich wechsele lieber zu Onvista , dort habe ich keine Einschränkungen, und kann auch zum Festpreis handeln.
Mein Depotübertrag von Flatex zu Trade Republic ist abgeschlossen.

23.12.2019 Auftrag in den Briefkasten eingeworfen
10.01.2020 Ausgang der Wertpapiere bei Flatex
13.01.2020 Eingang der Wertpapiere bei Trade Republic

Was mir negativ aufgefallen ist: Die Einstandskurse für Altbestände wurden nicht übernommen. Das bekommen aber auch richtige Depotbanken nicht hin.
sebasba17.01.2020 20:42

Mein Depotübertrag von Flatex zu Trade Republic ist …Mein Depotübertrag von Flatex zu Trade Republic ist abgeschlossen.23.12.2019 Auftrag in den Briefkasten eingeworfen10.01.2020 Ausgang der Wertpapiere bei Flatex13.01.2020 Eingang der Wertpapiere bei Trade RepublicWas mir negativ aufgefallen ist: Die Einstandskurse für Altbestände wurden nicht übernommen. Das bekommen aber auch richtige Depotbanken nicht hin.


Super Info! Danke! Aber das ist doch beim Verkauf bzgl. Abgeltungssteuer wichtig
Vielleicht kann man da beim Support anfragen
sebasba17.01.2020 20:42

Mein Depotübertrag von Flatex zu Trade Republic ist …Mein Depotübertrag von Flatex zu Trade Republic ist abgeschlossen.23.12.2019 Auftrag in den Briefkasten eingeworfen10.01.2020 Ausgang der Wertpapiere bei Flatex13.01.2020 Eingang der Wertpapiere bei Trade RepublicWas mir negativ aufgefallen ist: Die Einstandskurse für Altbestände wurden nicht übernommen. Das bekommen aber auch richtige Depotbanken nicht hin.


Hab folgendes in den FAQs gefunden:

Wieso sehe ich noch keine Einstandskurse bei den von mir übertragenen Positionen?

Bei eingehenden Depotüberträgen erhalten wir die Einstandskurse Deiner übertragenen Positionen über das TaxBox-Verfahren automatisch von Deiner bisherigen Depotbank. Der Übertrag Deiner Positionen und die Hinterlegung der Einstandskurse kann zeitversetzt stattfinden. Sollten die Einstandskurse einige Tage nach Eingang der Positionen noch nicht sichtbar sein, wende Dich bitte erneut an die abgebende Bank.
Medpat17.01.2020 20:45

Aber das ist doch beim Verkauf bzgl. Abgeltungssteuer wichtig


Nein, eben nicht, da es in meinem Fall ausschließlich Altbestände (vor 2009 erworben) waren. Hier ist der Einstandskurs steuerrechtlich irrelevant. Das sollte Bankintern aber vermerkt sein, so dass beim Verkauf keine Steuern einbehalten werden. Falls doch, kann ich mich dann mit dem Finanzamt auseinandersetzen.

Bei einigen Banken kann man in diesem Fall die Einstandskurse für Altbestände manuell einpflegen (lassen), damit die Wertentwicklung dieser Positionen richtig dargestellt werden kann. Bei einen Low-Cost-Broker erwarte ich dies aber nicht.
Medpat17.01.2020 21:32

Hab folgendes in den FAQs gefunden:Wieso sehe ich noch keine …Hab folgendes in den FAQs gefunden:Wieso sehe ich noch keine Einstandskurse bei den von mir übertragenen Positionen?Bei eingehenden Depotüberträgen erhalten wir die Einstandskurse Deiner übertragenen Positionen über das TaxBox-Verfahren automatisch von Deiner bisherigen Depotbank. Der Übertrag Deiner Positionen und die Hinterlegung der Einstandskurse kann zeitversetzt stattfinden. Sollten die Einstandskurse einige Tage nach Eingang der Positionen noch nicht sichtbar sein, wende Dich bitte erneut an die abgebende Bank.


Dann werde ich mal Flatex anschreiben und darum bitten, dass sie die Anschaffungskosten auch für Altbestände übermitteln. Vermutlich haben sie nur das Merkmal "Altbestand" übermittelt, was steuerrechtlich ausreichend ist.
sebasba17.01.2020 23:09

Dann werde ich mal Flatex anschreiben und darum bitten, dass sie die …Dann werde ich mal Flatex anschreiben und darum bitten, dass sie die Anschaffungskosten auch für Altbestände übermitteln. Vermutlich haben sie nur das Merkmal "Altbestand" übermittelt, was steuerrechtlich ausreichend ist.


Hat es mittlerweile bei dir geklappt?
@Medpat Leider nein, bisher habe ich von Flatex keine Rückmeldung. Ich habe allerdings auch erst vor 2 Tagen angefragt.

Ergänzung: Heute wurde die Anfrage geschlossen: "... vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir haben Ihre Angaben an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet. Sowie uns hierzu eine Mitteilung zugeht, werden wir Sie umgehend informieren. In der Zwischenzeit stehen wir Ihnen natürlich weiterhin gerne für weitere Fragen und Anliegen zur Verfügung."
Bearbeitet von: "sebasba" 28. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler