Abgelaufen

Der große KFZ-Versicherungsvergleich 2013 – über Testsieger transparo bei Qipu abschließen und 60€ Cashback bekommen *UPDATE*

458
eingestellt am 4. Dez 2013
UPDATE 8

Ursprüngliches UPDATE 7 vom 4.12.2013

Für die meisten wird inzwischen die Kündigungsfrist abgelaufen sein. Wenn ihr allerdings nicht gewechselt habt und euer Anbieter die Preise erhöht hat, dann habt ihr ein Sonderkündigungsrecht. Dieses läuft 1 Monat nach Ankündigung der Preiserhöhung ab. Aktuell ist der Höchstwert 60€ Cashback bei Bestellung über Qipu.



Ursprüngliches UPDATE 6 vom 29.11.2013

Im Prinzip können viele von euch nur noch heute wechseln – Kündigung unbedingt heute noch per FAX verschicken. Per Post, selbst per Einschreiben wird es zumindest für die Leute mit Kündigungsfrist zum 30.11. nichts mehr werden.



Danke philisco.



Ursprüngliches UPDATE 5 vom 22.11.2013



Transparo hat jetzt nochmal das Cashback bei Qipu auf 75€ erhöht. Das Angebot wird wahrscheinlich wieder nicht allzulange gelten.



Ursprüngliches UPDATE 4 vom 17.11.2013

Denkt dran, dass die 90€ Cashback nur noch heute gilt.


Ursprüngliches UPDATE 3 vom 15.11.2013

Die Cashback-Beträge für Allsecur und Transparo haben sich erhöht. So bekommt ihr bei Qipu:



Wer noch nicht gewechselt hat, sollte es spätestens dieses Wochenende tun.



Ursprüngliches UPDATE 2 vom 7.11.2013

Sollte bei euch die Allsecur als günstigste Versicherung rauskommen, bekommt man momentan noch einen 50€ Tankgutschein oben drauf, wenn man in der Bestellung den Gutscheincode tanken2013 einträgt. Bestellt man dann noch über Qipu gibt es nochmal weitere 35€ Cashback. Sind die 2500 Tankgutscheine aufgebraucht, funktioniert der Gutscheincode nicht mehr.



Ursprüngliches UPDATE 1 vom 6.11.2013

In den Kommentaren wurde mehrmals erwähnt, dass die Allsecur bei ihnen nicht auftauchen würde und sie dort den besten Tarif bekommen haben. Auch die Admiraldirekt würde wohl direkt mit besseren Tarifen auftauchen (konnte ich nicht nachvollziehen, wollte es trotzdem erwähnt haben). Beides kann ich nachvollziehen, wobei in meinem Vergleich es keinen Unterschied gemacht hätte (Allsecur 689€ / Admiraldirekt 585€).


Ein weiterer Tipp war noch mit dem errechneten Preis zumindest mal kurz bei der eigenen Versicherung anzurufen. Oft wird man damit nichts erreichen, aber für die Wechselfaulen gibt es vielleicht zumindest einen kleinen Rabatt.



Ursprünglicher Artikel vom 04.11.2013:


Und auch dieses Jahr werde ich mal wieder meinen Golf ins Rennen bei den großen Versicherungsvergleichern schicken und alle Rabattaktionen kombinieren, um letztenendes das beste Angebot zu finden. Die große “Überraschung” vorweg – auch dieses Jahr hat transparo gewonnen und so nach 2011 und 2012 den 3ten Sieg eingefahren. Inzwischen muss man aber wirklich sagen, dass alle Anbieter immer näher zueinander kommen, aber transparo eben den großen Vorteil hat, dass es von 3 der wirklich günstigen Versicherungen (HUK, HDI und WGV) gegründet wurde und diese teilweise nur dort gelistet sind. Da viel jetzt erwarten würde, dass vielleicht die Ergebnisse verfälscht wären, hat sich transparo eben vorgenommen besonders vorbildlich zu vergleichen und so werden nicht nur die verglichenen Versicherer aufgelistet, sondern auch die nicht in dem Vergleich gelisteten Versicherungen (hier die Liste). Das wurde inzwischen von der Konkurrenz kopiert, wenn auch nicht so fair, denn diese listen lediglich die Anbieter, die verglichen werden. Nur NAFI-Auto macht es ebenfalls.


Der Testsieger


Wer schon länger nicht mehr die Vergleiche verfolgt hat, kennt transparo vielleicht noch unter dem Namen Aspect-Online. Inzwischen sind wirklich alle Vergleiche verdammt nah beinander und so kommt es fast nur noch auf die gelisteten Versicherungen und das gebotene Cashback an.


562715.jpg


Transparo



Pro:


+ einfache, unkomplizierte Abfrage der Daten

+ Tarifoptimierer

+ “Empfehlung” der Tarife in Schulnoten und zahlreiche Kundenmeinungen

+ effektiv bestes Ergebnis

+ weist nicht teilnehmende Versicherungen aus


Contra:


– auch dieses Jahr habe ich nichts zu bemängeln


Die Eingabe der Daten wurde nochmal vereinfacht, bzw. gefühlt logischer gestaltet. Die Leistungen werden immer noch übersichtlich und einfach verglichen, mit einem Klick auf “Weitere Tarifinformationen” ermöglicht aber Zugriff auf zig Details.


Die anderen Anbieter


562715.jpg


Tarifcheck24 (identisch zu Check24 – benutzt die selbe Technologie)


  • Günstigster Preis: 516,73€  – asstel Basis (Screenshot)
  • Cashback: 60€ Amazon Gutschein – der Gutschein wird per E-Mail zwischen dem 16. und 23.12.2013 an die im Antrag angegebene E-Mail-Adresse verschickt und kommt nur, wenn über diesen Link bestellt wird (nicht wenn man Tarifcheck24.de selber eingibt) – nur 1 Gutschein pro Person – nur bei Abschluss bis 30.11.

Pro:


+ recht übersichtlich

+ “Empfehlung” der Tarife in Schulnoten und zahlreiche Kundenmeinungen

+ Tarifoptimierer


Contra:


– die Tarife können nicht so richtig detailliert verglichen werden

– es konnte nicht der günstigste Anbieter gefunden werden

– es werden nur die teilnehmenden Versicherungen gelistet


562715.jpg


TopTarif (basiert neuerdings auch auf Check24)



Pro:

+ Tarifoptimierer


Contra:


– es wurde nicht der günstigste Tarif gefunden

– es werden noch nicht mal die teilnehmenden Versicherungen gelistet


562715.jpg


NAFI-AUTO


  • Günstigster Preis: 490,03€ – HUK24 Basis Select (Screenshot)
  • Cashback: –

Pro:

+ extrem ausführliche Datenabfrage (mehr kann man nirgends eingeben)

+ sehr viele Ergebnisse

+ Gewichtung nach “Vorlieben”

+ bester Preis

+ weist nicht teilnehmende Versicherungen aus


Contra:


– richtig übersichtlich ist es nicht, man muss ein wenig rumklicken


562715.jpg


Check24


  • Günstigster Preis: 516,73€  – asstel Basis (Screenshot)
  • Cashback: –

Pro:


+ ausführliche Abfrage der Daten möglich

+ “Empfehlung” der Tarife in Schulnoten und zahlreiche Kundenmeinungen

+ Tarifoptimierer


Contra:


– es wurde nicht der günstigste Tarif gefunden

– es werden nur die teilnehmenden Versicherungen gelistet


Obwohl es auf der selben Tarifbasis wie Tarifcheck24 läuft, wurde mir auf Platz 2 ein anderes Angebot angezeigt, durch einen Check24 Sonderrabatt, der bei Tarifcheck nicht gelistet war. Der Rabatt (29€) könnte aber das fehlende Cashback (60€) eh nicht ausgleichen.


Es gibt noch zahlreiche andere Vergleiche, die jedoch mMn wohl eher zu vernachlässigen sind.


Allgemeine Tipps


Beachtet, dass es das Cashback immer nur bei Wechsel der Versicherungsgesellschaft gibt, nicht bei einem Tarifwechsel innerhalb der selben Versicherung.


Im Endeffekt entscheidet nicht der Preis, sondern vor allem die dafür erbrachte Leistung. Oft sind aber trotzdem ein paar hilfreiche Dinge bei den Vergleichen vermerkt, die die Leistung nicht einschränkt, aber die Kosten senkt. Bei der Kilometer Laufleistung macht es z.B. Sinn sich an folgende Staffelung zu halten:


0 bis 3.000 km pro Jahr

3.001 bis 6.000 km pro Jahr

6.001 bis 9.000 km pro Jahr

9.001 bis 12.000 km pro Jahr

12.001 bis 15.000 km pro Jahr

15.001 bis 20.000 km pro Jahr

20.001 bis 25.000 km pro Jahr

25.001 bis 30.000 km pro Jahr

30.001 km pro Jahr und mehr


Denn das ist in der Regel auch das was die Versicherer als Grundlage nehmen.


Auch macht es Sinn den Arbeitgeber möglichst genau zu definieren, da man hier auch oft von Rabatten profitieren kann. 3-5% günstiger wird die jährliche Zahlungsweise.


Die Grenze beim Alter bei den “beliebigen” Fahrern, die einen Unterschied macht, ist meistens 23 Jahre und 70 Jahre. Wenn man also möglichst günstige beliebige Mitfahrer haben will, sollte man 23-70 Jahre eingeben.


Fazit:


Testsieger ist wieder transparo, die Eingabe ging einfach und schnell von der Hand, außerdem lieferte transparo das beste Angebot und kann auch noch durch das höchste Cashback bei Qipu (65€) punkten.


Leider werden aber in den Versicherungsvergleichen auch nicht alle Anbieter abgedeckt. Günstige Anbieter, die nicht von transparo abgedeckt werden, sind der Direktversicherer GVV (bei mir mit 693€ aber sehr teuer – ist bei Tarifcheck gelistet), Itzehoer (718,60€), DEVK (629,58€ – ist übrigens bei Taricheck gelistet) und die Macif. Bei mir waren sie diesmal allerdings alle deutlich teurer.


Kündigung


Wer jetzt noch seine Versicherung wechseln will, sollte seine Kündigung an seinen aktuellen Versicherungsanbieter schicken. Man kann z.B. diese https://www.mydealz.de/wp-content/uploads/2008/11/kfz-kuendigung.pdf hierfür nutzen, aber in der Regel helfen die Vergleichsportale hier auch direkt weiter. Achtet darauf rechtzeitig eine Kündigungsbestätigung zu haben. Spätester Kündigungstermin wäre wohl der 28.11. (dann aber nur noch per Einwurfeinschreiben oder FAX).


Schadensfall


Gibt es übrigens mal im Schadensfall Probleme mit der Versicherung kann man sich bei der KFZ-Schiedsstelle oder Ombudsmann melden.


Zusätzliche Info
Diverses
458 Kommentare

Keine 90 Euro Cashback diesmal?

edit

@pantorras:
Nein, scheint leider auch nicht mehr zu kommen.

Bekommt man den Cashback Betrag auch wenn man von der HUK zur HUK24 wechselt?


pantorras:
Keine 90 Euro Cashback diesmal?

Hätte ich eigentlich auch erwartet, nachdem die 65,- Cashback-Aktion angeblich nur bis 31.10. gelaufen ist. Da wird sich Transparo aber noch etwas mehr Mühe geben müssen.

Motorrad auch möglich?

@tieger79:
Ja, bekommt man.

@Naute:
Nein.

@Reuben:
Hätte auch gedacht, dass da noch mehr zu holen sein wird, aber sieht aktuell nicht so aus.

Es hiess doch, bei einigen Anbietern, Wechsel im selben Unternehmen nicht möglich z.B. HUK zu HUK24. Weis einer bei welchem Anbieter das so ist?


Grüsse

bin schon bei der Huk24 und habe meinen Preisunterschied im Vergleich zu einem Neukunden ausgerechnet. 25 €

@waldfrucht:
Ja, steht ja auch bei Qipu:
"Seit dem 30. September 2013 werden Tarifwechsel innerhalb der gleichen Kfz-Versicherungsgesellschaft nicht mehr vergütet." Ich denke aber, dass damit eben ein Tarifwechsel gemeint ist. Die HUK24 ist ja die HUK24 AG. Die HUK dagegen die HUK Coburg GmbH.

Kurze Frage, bin über meine mutter versichert, die fährt aber nicht mehr. Kann ich ihne sf klassen und so übernehmen wenn ich selber irgendwo was abschließe?

Wieso ist FinanceScout24 nicht dabei? Bringt bei mir 40 Euro statt 65 Cashback, dafür ist (in dem Falle Admiral direkt Komfort) auch 40 Euro billiger im Vergleich der Vergleicher...

Also gerade noch das bekommen "Tarifwechsler innerhalb der gleichen Versicherungsgesellschaft werden nicht vergütet.".

HUK -> HUK24 geht also. HUK -> HUK nicht, ist auch irgendwie logisch.

@tonymaxwell:
Financescout24 basiert ebenfalls auf Check24 und dann fährste besser mit Tarifcheck24.

Ätt Radiohead. Das hab ich auch bemerkt. Huk24 schon angeschrieben. Antwort es gibt einen neuen Tarif dessen Konditionen nur bei Neukunden bekommen. Ich solle mich bei huk24 einloggen. Von dort aus Versicherung neu berechnen und als Wechsel beauftragen dann kommt man auch als Bestandskunde zu dem günstigeren Preis!

Frage in dem Zusammenhang. Wenn ich schon huk24 Kunde bin und einen \"Wechsel\" der Versicherung zu huk24 vornehme komme ich da auch zum qipu Bonus?



admin:
@waldfrucht:
Ja, steht ja auch bei Qipu:
“Seit dem 30. September 2013 werden Tarifwechsel innerhalb der gleichen Kfz-Versicherungsgesellschaft nicht mehr vergütet.” Ich denke aber, dass damit eben ein Tarifwechsel gemeint ist. Die HUK24 ist ja die HUK24 AG. Die HUK dagegen die HUK Coburg GmbH.




Was heißt denn du denkst?
Dir gehört doch qipu

bei mir selbst wurde mitte oktober das transparo cashback direkt vorgemerkt, gestern habe ich für meinen vater abgeschlossen (browserdaten natürlich gelöscht) und noch nix vorgemerkt....na toll -.- dauert so schon ewigkeiten bei transparo bis man das Cashback bekommt, mit ner Nachbungsanfrage dürfte es gleich nochmal länger dauern.



Atantis: Was heißt denn du denkst?
Dir gehört doch qipu




Impressum mittlerweile nicht mehr gleich,
sorry fabian, vertan.

Hallo Leute,

eine Frage:

HUK24 berechnet mich für das neue Jahr mit SF3 (51%)... wenn ich jetzt vergleichen will. Muss ich dann SF3 oder 51% angeben? Teilweise gibt es ganz andere Kombinationen bei anderen Versicherern wie SF3 (70%). Bin echt verwirrt.
Bei Transparo kann man z.B. nur SF eintragen ohne %.


teuerbillig:
Kurze Frage, bin über meine mutter versichert, die fährt aber nicht mehr. Kann ich ihne sf klassen und so übernehmen wenn ich selber irgendwo was abschließe?

Du bekommst von der SF deiner Mutter nur soviele Jahre angerechnet, wie du selbst den Lappen hast.

Ich werde wohl nie verstehen, warum man bei Check24 und Co. Versicherungen abschliesst.
Außer das man sich den weg zum nächsten Versicherer spart.

Wer wirklich bei der KFZ Versicherung sparen will, sollte zu seinem Versicherer Vor-Ort gehen, die haben wesentlich größeren Spielraum was den Preis betrifft.

Ich bin bei der Continentale Versicherung, die zwar leider dieses Jahr nicht ganz oben bei Check24 ist aber nahe dran. Wenn ich jetzt allerdings 30% auf den STANDART KFZ Tarif von Check24 gebe, liege ich weit über jedem Versicherer und auf Qipu kann ich sowieso verzichten.

Der Check24 Tarif ist nämlich nur der Standart Preis ohne jegliche Rabatte, denkt mal drüber nach.

Letztes Jahr gab es bei Groupon einen 30 Euro Gutschein für Check24, also 20 Euro zahlen (Cashback über Qipu möglich!) und 30 Euro von Check24 bekommen. War Mitte November der Deal.
Vielleicht kommt das dieses Jahr wieder, wäre für mich gut, weil ich wieder zur Bavaria will und die für mich am günstigsten sind und ich immer mit denen zufrieden war.

Und welcher Versicherungsvertreter gibt für einen "Neuen" bitte Rabatt? Macht doch überhaupt keinen Sinn und ich habe das so auch noch nie gesehen.

Außerdem lohnen sich die KFZ-Abschlüsse für Vertreter fast gar nicht...

Ist das cashback von qipu auch mit den 5% kombinierbar,die mit die huk gibt,wenn ich dort die Kfz abschließe? (Weil ich da nen paar Versicherungen schon hab)



LtBill:
Und welcher Versicherungsvertreter gibt für einen “Neuen” bitte Rabatt? Macht doch überhaupt keinen Sinn und ich habe das so auch noch nie gesehen.


Außerdem lohnen sich die KFZ-Abschlüsse für Vertreter fast gar nicht…




Ich hab ja auch nicht gesagt, das es für den Berater Sinn machen soll, sondern für den Versicherten.
Ob du ein Neu bist oder nicht, das ändert nichts daran, das der Versicherer Vor-Ort
Rabatte verteilen kann ohne das ihm ein Nachteil entsteht.

Bin ich zu doof?
Bekomme in der Fahrzeugauswahl von transparo keinen VW Golf VI mit 2.0 TDI Motor UND 140PS rein .... (Ist nur der Golf Plus 2.0 TDI mit 140PS vorhanden, und der normale Golf VI mit 2.0TDI aber nur 110PS) .... >.<

Super ,da schauen wir mal ob da was raus kommt ?

Moin,
also ich wundere mich über die Vergleichsergebnisse, die etwa 50% über dem liegen, was check24 ausgerechnet hat. Ich habe es nochmal überprüft: exakt dieselben Eingabedaten! Wie kommt das?

Bei den Vergleichsportalen sollte man auch immer einen Vergleich ohne qipu ausprobieren!
In den letzten beiden Jahren ist mir jeweils bei Transparo aufgefallen, dass die Versicherungen dort in etwa um den Qipu Betrag teurer waren, wenn ich über Qipu auf deren Seite gegangen bin, als wenn ich direkt bei Transparo vorbeigeschaut habe...
Kann man auch in den entsprechenden Beiträgen hier auf mydealz aus den letzten Jahren von anderen Mydealzern lesen.

In den letzten 3 Jahren ging die KFZ Versicherung bei mir spürbar mehr runter... Dieses mal macht es kaum einen Unterschied.

Versicherungsvertreter können aber nun mal auch nicht zaubern und die vielen Onlineversicherungen unterbieten. Ich behaupte mal dass nur die wenigsten bei einem Versicherungsvertreter günstiger wegkommen, ich kenne jedenfalls niemanden der das geschafft hat. ;-)

Ich bin Premium Mitglied bei web.de sowie gmx, allerdings gratis- habe ich tatsächlich keine Chance auf das hohe Cashback????

Wenn ich jetzt einen Vertrag mit SF4 habe kann ich davon ausgehen, dass die neue Versicherung die SF Klasse übernimmt oder?

Meine Freundin hat seit 2010 den Führerschein und ist in SF4 eingestuft. Nach meinen Wissen dürfte sie aber erst bei SF2 sein oder?



Character:
Wenn ich jetzt einen Vertrag mit SF4 habe kann ich davon ausgehen, dass die neue Versicherung die SF Klasse übernimmt oder?


Meine Freundin hat seit 2010 den Führerschein und ist in SF4 eingestuft. Nach meinen Wissen dürfte sie aber erst bei SF2 sein oder?



Wenn Sie unfallfrei war bisher dann müsste Sie für die nächste Saison (2014) eine SF von 3 oder 4 Jahren haben. (Weiß nicht inwiefern das Anfangsjahr berücksichtigt wird, war ja sicherlich kein volles Jahr)

nur als hinweis - habe fast genau ein jahr auf das CB bei transparo via qipu gewartet.
darauf sollte man sich also nicht zeitnah verlassen.
!

Werbung für Transparo bitte auch als solche kennzeichnen.



snoopythedog:
Ätt Radiohead. Das hab ich auch bemerkt. Huk24 schon angeschrieben. Antwort es gibt einen neuen Tarif dessen Konditionen nur bei Neukunden bekommen. Ich solle mich bei huk24 einloggen. Von dort aus Versicherung neu berechnen und als Wechsel beauftragen dann kommt man auch als Bestandskunde zu dem günstigeren Preis!


Frage in dem Zusammenhang. Wenn ich schon huk24 Kunde bin und einen \”Wechsel\” der Versicherung zu huk24 vornehme komme ich da auch zum qipu Bonus?





Dieser Einlogg-Quatsch bei denen geht mir böse auf den Zeiger...

alle jahre wieder. das qipu cashback ist einfach spitze.

die stimmen ihre Tarife mittlerweile doch sicher extra auf deinen Golf ab, wegen deiner leitenden Wirkung durch diesen Vergleichstest!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler