Abgelaufen

Der neue HP w2228h für 210€ - 22" TFT

140
eingestellt am 15. Okt 2008

Der HP w2207h war/ist vermutlich einer der besten 22? Monitore mit TN-Panel. Über den offiziellen HP-Store konnte man den Monitor auch sehr häufig deutlich unter dem Internetpreis kaufen.


554529.jpg


Nun gibt es im HP Schüler, Studenten und Lehrer Store den Nachfolger zum Spitzenpreis.


  • HP w2228h 22? Widescreen-Flachbildschirm für 210,32€ (Idealopreis: 244€) – Ersparnis von fast 15%

Vielleicht findet man noch einen Freund, der auch den Monitor möchte, dann kann man noch einen 25€ Gutschein einsetzen (Mindestbestellwert von 250€). Der Nachfolger zeichnet sich durch einen zusätzlichen DVI-Anschluss (der 2207h hatte nur VGA und HDMI) und Overdrive aus (anscheindend an- und ausschaltbar). Leider ist der Monitor erst sehr kurz am Markt und so gibt es bis jetzt erst wenige Erfahrungsberichte (Prad Forum). Man kann aber festhalten, dass einige Monitore mit “schlechten” Panel (Innolux) verschickt wurden. Wie man herausfindet welches Panel man hat, kann man in den Kommentaren nachlesen. Sollte man nicht zufrieden sein, kann man immer noch von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.


In dem HP-Store dürfen alle Schüler, Studenten, Lehrer und Lehrbeauftrage berechtigt einzukaufen, ein Nachweis kann gefordert werden (habe aber von noch niemandem gehört, der einen zeigen musste).


Der Monitor nutzt ein TN Glare Panel. Glare bedeutet, dass die Oberfläche spiegelt, dafür aber ein kontrastreicheres Bild liefern soll (Geschmackssache).

Zusätzliche Info
Diverses
140 Kommentare

Danke Christoph

Der 24" ist schon verdammt verlockend, kann mich immer noch nicht zwischen 22 und 24 entscheiden.

Der Preis für den Nachfolger ist aber gut.

sind das spiegelmänner mit glare display?

Jow. Glare Displays! Ich fügs mal oben noch hinzu

dann nichts für mich

Avatar
Anonymer Benutzer

w2207h ist Gott. Somit wäre w2228h der Sohn Gottes (also Jesus).

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Der Samsung SyncMaster 226BW kostet inzwischen nurnoch 213€ inkl. Versand geizhals.at/deu…tml.

Glare stößt mir doch immer wieder recht übel auf, vor allem bei Fenster im Zimmer oder Lichtquellen im Hintergrund.

Glare ist gut für zuhause. Im Grunde genommen für (fast) jeden. Die einzige Situation, wo es problematisch werden kann ist wenn man Fenster im Hintergrund hat bzw. Lichter im Hintergrund und diesem wenn man am PC sitz überwiegen an sind/sein müssen. Allerdings ist das nicht grade weniger nervig auf nem mattem Display um ehrlich zu sein...

Bei Laptops finde ich dagegen Glare sehr nervig, da man sich oft nicht aussuchen kann, ob das Licht hinter einem an ist oder die Sonne aufs Display scheinen möchte etc. :-(

Das mit beiden Anschlüssen ist zwar nett aber naja...irgendwie ist das alles nur kosmetisch...

Das Panel wird mit ziemlicher Sicherheit das selbe sein, das Gehäuse ist das selbe. Ne DVI Buchse könnte man sich theoretisch auch an den w2207h anlöten ohne Probleme, da ist also von der Elektronik nichts geschehen...
Das einzig neue ist Overdrive(und oft brings mehr negatives als positives...)
Overdrive ist ohne Elektronik änderungen implemtierbar normalerweise(alles was nötig ist ist schon vorhanden) und der Monitor hat im Grunde nur nen "Firmware Update"(bzw. der Chip wurde neu programmiert) bekommen.

Damit will ich nichts gegen den Monitor sagen, ich hab den 2207h und er ist super, aber sowas rauszubringen, wenn man das alles schon vorher ohne probleme hätte implentieren können ist bisschen blöd. Hätte mir auch 3€ für den HDMI->DVI Adapter gespart :-(

Ich würde übrigens wenn ich noch keinen 22" hätte direkt den 24" er nehmen. Als ich meinen gekauft habe war der Preisunterschied noch 200€...

Avatar
Anonymer Benutzer

Mein w2408h hat nach 6 Monaten (geringen) Gebrauch einen roten Pixelfehler mitten im Bild ...
Jemand eine Idee um den Monitor ausgetauscht zu bekommen?

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Link geht nicht.

kann mich hid nicht anschliessen. mein w2207 geht garnicht mehr im hdmi und flackert stark im vga betrieb. ausserdem habe ich 2 pixelfehler.

Ich weiß garnicht warum ihr euch beschwert ... es ist das gleiche wie vorher, zum gleichen Preis, nur mit neuem Namen.

Wenn man den Overdrive ausschalten kann, dann ist er ja nicht störend, und der zusätzliche DVI ganz Praktisch falls man nen PC ne PS3 und noch ein altes Notebook anschließen will z.B.

Ich liebäugle auch ein bisschen mit dem 24ger, aber 150€ für 2" ist schon hart... die 22ger sind halt billig weils sie in Masswenware teils unter 200€ gibt.

hab mir schon vor einer woche den 24" bestellt. bin mal gespannt ;-)

links gehen beide für mich nicht

Avatar
Anonymer Benutzer

Ich bin mehr als zufrieden mit meinem. Habe noch die alte Version ohne HDMI. Xbox360 hängt am analogen und mein PC am digitalen (DVI) Anschluß. Ich bin mehr als zufrieden. Verarbeitungsqualität ist hervorragend. Glare ist eben Geschmacksache. Ich spiele gerne mit meiner Xbox daran und da ist der Kontrast richtig genial. Man muß wirklich darauf achten, daß sich keine "grellen" Lichtquellen im Hintergrund befinden. Trifft das zu, ist Glare wirklich eine Bildverbesserung.

Bearbeitet von: "" 12. Sep 2016

Passt zwar keinen Meter hierher, aber meine Bestellung bei Karstadt, als es die ganze Kleidung für -50% gab, wurde gerade storniert. Kann angeblich nicht nachbestellt werden.

NA TOLL!

Zitat Sven:
Passt zwar keinen Meter hierher, aber meine Bestellung bei Karstadt, als es die ganze Kleidung für -50% gab, wurde gerade storniert. Kann angeblich nicht nachbestellt werden.

NA TOLL!

Warum poastest du es dann nicht einfach im entsprechendem Karstadt-Thread wie jeder andere auch?

mydealz.de/163…ng/

h41306.www4.hp.com/abt…ung?SID=2fb6db37f54ea1598708352e53370060eb5:1473&secid=84220

links und rechts sind die beiden.

hier nochmal der link:

h41306.www4.hp.com/abt…ung?SID=b11a504620934a32bed41540a65e7848e41:1473&secid=84220

@Chris I, der wahre Chris
wenn der pixel einfarbig ist, ist es meistens kein toter pixel sondern halbtot^^
versuch ma mit deinem fingernagel drauf zu drücken und schau ma ob sich die farbe ändert oder normal wird.....
.... wenn ja dann das mit dem drücken weiter machen. schön massieren und der pixel leb dann wieder. kann sein das er dann aber bald wieder kommt, dann musst dus halt nochma machen.

Die MEthode kannte ich noch gar nicht
Hier scheint es ja bei einigen funktioniert zu haben:
macuser.de/for…174

Das mit dem Pixel massieren ist aber gefäghrlich und kann die umliegenden Pixel in Mitleidenschaft ziehen, ich würde da nicht rumexperimentieren... Wenn deine Festplatte brummt, dann nimmst ja auch ned den Hammer um die Dinger auszuwuchten ;-)

Es gibt auch "BurnIn" Programme, damit kann man zum Teil Pixelfehler raus bekommen(Nur bei den "halbtoten" bzw. sub Pixelfehlern). Hab leider keinen Link zur Hand sollte man aber per Google finden können falls interesse besteht.
Das Prog zeigt sehr oft wechselnde Bilder an die die Pixel "stimulieren" und wiederbeleben. Da das nur ein bisschen Strom kostet sollte man es wenigstens probieren
Gibt massig Erfahrungsberichte, die damit Pixelfehler rausbekommen haben, hilft aber wie gesagt nicht bei toten Pixeln.

Ich hab bei meinem zum Glück 0 Pixelfehler und auch sonst keine Probleme

z.B. das hier:
udpix.free.fr/
Bei mir hatte es aber nichts gebracht.

Jeder der sich ein neuen Flat kaufen will, sollte sich bei prad.de vorher fitlesen.
Spitzen Seite, sehr objektiv und eine große Community mit vielen Meinungen.

Dort findet man auch Tipps bei Pixelfehlern und btw: "Pixel massieren" ist mit Abstand das Dümmste was man machen kann,
außer man will noch weitere tote Pixel daneben haben! :-P :-P :-P

Leider gibt es im Prad forum noch keine Erfahrungen zum 2228, sonst hätte ichs auch verlinkt

hm nicht schlecht,ich nehm aber lieber ein schönes SVPA Panel (Hyundai W241D z.B.)

Zitat admin:
Leider gibt es im Prad forum noch keine Erfahrungen zum 2228, sonst hätte ichs auch verlinkt

Wofür?

w2228h = w2207h + DVI + Overdrive.

Ich will den w2228h, beim 2207 fehlt mir der DVI-Eingang. :O

kann man eigentlich einen sat-receiver mit hdmi-ausgang an dem teil betreiben? nur so als interesse wärs vielleicht eine nette alternative zum TV im schlafzimmer

@cyberia: das geht.

@hm: naja die technischen Daten haben sich auch ein wenig verändert --> möglicherweise besser/schlechter

Avatar
Anonymer Benutzer

Hat wer schon bestellt und kann sagen wie lange die Lieferzeit beträgt?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

In letzter Zeit war der HP Store ziemlich schnell so 3-4 Tage, aber ich würde zur Sicherheit mal mit 1 Woche rechenn

So super Testergebnisse hat der Bildschirm wohl aber doch nicht gebracht:

testberichte.de/tes…tml

Man findet in der Regel eh genug posivtive und genug negative Reviews ;). Im Endeffekt hilft nur selber anschauen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Laut meinen Infos wird Overdrive nicht abschaltbar sein! bedeutet garantiert schlieren in Games!

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Garantiert ist garnix, und btw. woher habt ihr das mit dem Overdrive, ich kann die Info nirgends finden...

Bei den Testberichten sind übrigens alle die schlecht, auf die ich eh nix geben würde weil sie nicht "case sensitive" sind. Interessant ist für mich nicht wie ergonomisch den die Stiftung Warentest die Pivot Funktion findet, sondern ob der Monitor zum Gamen taugt, und da verlass ich mich halt eher auf Urteile von Game Zeitschriften. Der eine Test sagt "schlechtes Bild" schon in der überschrift, und ohne Nachzulesen kann ich dir sagen, dass sie nur auf dem Glare rumhacken, weil es dem Redakteur mit dem Fenster im Rücken unbrauchbar erschien, obwohl es ich 90% aller Fälle ein vorteil ist ...
Ich verlass mich da auf die Einstufung von Prad, und da ist der 2207 eben einer der besten Gaming Monitore, und hat von den Gaming Monitoren die beste Office tauglichkeit, diese 2 Punkte überzeugen mich total.
Warum HP jetzt nen Overdrive eingebaut hat versteh ich garnicht, denn mit 5ms war der alte doch schon sau schnell...
Das könnte für mich echt ein KO Argument werden, aber man kann ja 14 Tage lang zurückschicken

Um die Sache mit dem Overdrive zu klären hab ich mich jetzt mal schlau gemacht, bzw. es Versucht. Dabei hab ich mich mal nicht auf die Mutmaßungen aus verschiedenen Foren, sondern nur auf Herstellerangaben verlassen:

Deutsche HP Homepage sagt:
Es gibt im OSD einen Menüpunkt um Overdrive an und aus zu schalten!

Amerikanscihe HP Homepage:
KEINE INFORMATION ZU FINDEN

Benutzerhandbuch geladen von der Amerikanischen Homepage sagt:

Refresh Overdrive
(select models)

Provides access to the gray-to-gray panel overdrive function.
Enabled for panel native resolution only. The default is Off.

Wenn ich jetzt die Info zusammennehme würde ich sagen, dass es bei dem Modell abschaltbar ist, bzw. Standardmäßig aus ist. Damit ist dann kein Ghosting zu erwarten!
Diese Ein/Aus Geschichte würde auch erklären, warum auf der deutschen Homepage einmal 5 ms Reaktionszeit im Text, aber 3 ms Reaktionszeit in der Tabelle steht. Es ist demnach beides richtig, ersteres ohne Overdrive, das zweite mit.

Ich hoffe damit sind dann alle zweifel beseitigt.

Avatar
Anonymer Benutzer

ICH KÖNNTE KOTZEN !!!! DER GUTSCHEIN IST ABGELAUFEN !!!! "Der Einlösezeitraum oder die mit diesem e-voucher laufende Kampagne ist abgelaufen."

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

ich hatte ihn Gestern bestellt, heute wurde er geliefert! Klasse Teil.

Zitat Peter:
ich hatte ihn Gestern bestellt, heute wurde er geliefert! Klasse Teil.

Nachtrag: mit dem Voucher also 220€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler