Der ultimative Mydealzer

17
eingestellt am 23. Jun 2016
Grade im Radio gehört. Wollte ich euch nicht vorenthalten. Der Kollege war bestimmt auch hier unterwegs


stuttgarter-zeitung.de/inh…tml
Zusätzliche Info
  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare
Gebannt

MyDealzer != Betrüger

caba1

Das ist kein mydealzer, sondern ein Depp


Das eine schließt doch das andere nicht aus...
17 Kommentare
Gebannt

MyDealzer != Betrüger

Das ist kein mydealzer, sondern ein Depp

scheurermarc

Zum Klicken: Der zuverlinkende Text


Kannst du bitte mir den Text vorlesen. Ist mir gerade langweilig...

Verstehe auch nicht was blanker Betrug mit MD zu tun haben soll.

Lohnt sich sowas aktuell? Die Stornierungsgebühren pro Ticket kosten doch bereits 17,50€. Somit müsste ein Ticket mehr als 437,50€ kosten, um schon allein die 17,50€ in Bonuspunkten zu haben...

Bei meinen Stornierungen wurden noch nie Bonuspunkte gutgeschrieben. Sehr seltsam!

Habe den netten Mann bestimmt schonmal in einer DB Lounge gesehen

caba1

Das ist kein mydealzer, sondern ein Depp


Das eine schließt doch das andere nicht aus...
Randall

Verstehe auch nicht was blanker Betrug mit MD zu tun haben soll.



Weil es hier viele Kleinkriminelle / Betrüger gibt?
Avatar
GelöschterUser531353
Arrogant

MyDealzer != Betrüger



OTTO Neukunden-Betrug
Callmobile Neukunden-Betrug
Coupon-Betrug
...

Gibt etliche Beispiele hier, dass das auf MyDealz täglich praktiziert und toleriert wird.
Insofern stimmt deine Aussage nicht.
Bearbeitet von: "GelöschterUser531353" 24. Jun 2016
Randall

Verstehe auch nicht was blanker Betrug mit MD zu tun haben soll.


Deshalb macht sowas imo aber noch nicht den "ultimativen Mydealzer" aus. Dass bei der Reichweite dieser Plattform auch viele Idioten dabei sind lässt sich leider nicht vermeiden.
Avatar
GelöschterUser178172
notimportant

OTTO Neukunden-BetrugCallmobile Neukunden-BetrugCoupon-Betrug...Gibt … OTTO Neukunden-BetrugCallmobile Neukunden-BetrugCoupon-Betrug...Gibt etliche Beispiele hier, dass das auf MyDealz täglich praktiziert und toleriert wird.Insofern stimmt deine Aussage nicht.


Genau so ist es!

Für mich ist nicht der Typ der Dumme sondern die DB, weil sie die Prämien scheinbar ohne Prüfung bei Stornierung ausbezahlt.

Gebannt
Mydealzer110

Lohnt sich sowas aktuell? Die Stornierungsgebühren pro Ticket kosten doch … Lohnt sich sowas aktuell? Die Stornierungsgebühren pro Ticket kosten doch bereits 17,50€. Somit müsste ein Ticket mehr als 437,50€ kosten, um schon allein die 17,50€ in Bonuspunkten zu haben...Bei meinen Stornierungen wurden noch nie Bonuspunkte gutgeschrieben. Sehr seltsam


Flexible Tickets können doch kostenfrei storniert werden. Das mit den Bonuspunkten verstehe ich allerdings auch nicht.

Der Zusammenhang zwischen den Prämien und mehreren 10 T€ sichergestelltem Bargeld erschliesst sich mir auch nicht,
bekommt man bei der DB auch Bargeld als Prämie geschickt ? oO

Schorsch45

Der Zusammenhang zwischen den Prämien und mehreren 10 T€ sichergestelltem … Der Zusammenhang zwischen den Prämien und mehreren 10 T€ sichergestelltem Bargeld erschliesst sich mir auch nicht,bekommt man bei der DB auch Bargeld als Prämie geschickt ? oO


Prämien erhalten und für ein Zentel (zb) des Preises vertickt.

100.000,-€ Wert der Prämien -> 10.000,-€ Bargeld.

Der 49-Jährige habe Bahntickets online bestellt und dann wieder … Der 49-Jährige habe Bahntickets online bestellt und dann wieder storniert. Die Bonuspunkte seien ihm dann aber trotzdem gutgeschrieben worden


Außer die Sache mit den falschen Personalien, ist das doch eine Super Idee um BahnBonusPunkte zu sammeln.

Der 49-Jährige habe Bahntickets online bestellt und dann wieder … Der 49-Jährige habe Bahntickets online bestellt und dann wieder storniert. Die Bonuspunkte seien ihm dann aber trotzdem gutgeschrieben worden


Jetzt wohl nicht mehr.
Thanks Obama.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler