Desktopersatz Notebook 17" Welcher ist gut?

Hy guys,

ich suche eine Notebook als Desktopersatz, wenn möglich größer als die Standard 15,6".
Mir scheint da gab es früher mehr als heute.

Leistung muss nicht High-End sein da ich nicht Zocke, nur für Standard und Bildbearbeitung.
Unbedingt Leise und mit guter Tastatur.
Akku reicht wenn er 2h hält.

Irgendwie scheinen Sony, Apple und co. das nicht mehr zu machen.

Ich finde nur Schenker, msi und eher kleine Hersteller.

Preis wäre zunächst zweitrangig.

Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps und Erfahrungen.

8 Kommentare

Habe seit etwa 9 Monaten den Lenovo G710 mit nem i7 drin. Bin damit sehr zufrieden

elmoandzoey

Habe seit etwa 9 Monaten den Lenovo G710 mit nem i7 drin. Bin damit sehr zufrieden



Danke für die Info, leider nicht mehr käuflich aber evtl. ähnliche Modelle.
Mal schauen.

ein notebook ist nie ein desktop-ersatz...fängt ja schon beim screen an. ich arbeite mit 2x 27zoll + 1x 50zoll monitoren. erst recht wichtig, wenn du bildbearbeitung erwähnst! über die leistung und wärmeentwicklung braucht man gar nicht erst reden.

ich würde mal bei geizhals.de unter notebooks alles filtern, was du willst, und dann halt schauen, was du bereit bist auszugeben.

bisher nur nach 17zoll oder mehr gefiltert (musst du noch weiter eingrenzen):

geizhals.de/?ca…_17

elmoandzoey

Habe seit etwa 9 Monaten den Lenovo G710 mit nem i7 drin. Bin damit sehr zufrieden


Kann mich dem anschließen, hab auch seit kurzem einen neuen Lenovo (allerdings 15 Zoll, daher hier nicht so rellevant), aber man bekommt nicht mit ob der läuft oder nicht, find ich irgendwie faszinierend, hatte ich noch nie (hatte glaub ich davor ingesammt 7 andere Notebooks)

Habe einen Aspire V3-772g vor mir. Kann über Lautstärke und Displaygröße nicht meckern. Vielleicht guckst du mal danach :).

Grüße.

Danke für eure Infos.

@drizzt
Ich muss ja darauf nicht arbeiten sondern nur privat daran rumspielen.
Bei dem bisschen Bildbearbeitung brauche ich auch kein kalibrierten Monitor.
Workstations sind zu teuer wenn man es nicht absetzen kann.

so ganz ohne nähere Anforderungen zur Leistung und vor allem Preisniveau kanns vom i3 bis zum i7 mit ohne SSD ja fast alles als DRP sein. Willst du z. B. FullHD-Bildschirm?

Aus persönlicher Erfahrung rate ich tendenziell eher von Acer ab, da kannste auch gleich bei Aldi einen Medion mit 3 Jahren Garantie nehmen...
Lenovo wäre eine idR gute Wahl. Ansonsten wenns eher in den Bereich Business geht, schau dir ruhig auch die Wortmann- oder Toshibageräte mal näher an.

pcriese

so ganz ohne nähere Anforderungen zur Leistung und vor allem Preisniveau kanns vom i3 bis zum i7 mit ohne SSD ja fast alles als DRP sein. Willst du z. B. FullHD-Bildschirm? Aus persönlicher Erfahrung rate ich tendenziell eher von Acer ab, da kannste auch gleich bei Aldi einen Medion mit 3 Jahren Garantie nehmen... Lenovo wäre eine idR gute Wahl. Ansonsten wenns eher in den Bereich Business geht, schau dir ruhig auch die Wortmann- oder Toshibageräte mal näher an.



So um die 1000€ +-ca.300€ kann es kosten.
Also nicht 3000€
Display ist wichtig aber halt nur so gut wie möglich für das Geld
Finde ich einfach schön auch wen ich keine Videos oder Games auf dem Ding laufen lasse.
SSD sollte drin sein oder evtl als zweite HDD möglich sein. (das schnelle booten möchte ich nicht missen)
DVD oder BD Laufwerk wäre auch schön.

Maße und Gewicht sind egal, Hauptsache leise und schnell.


Mit HP hatte ich schlechte Erfahrungen.
Handfläche wurde so warm da konnte man noch ein Kaffe kochen und der Rechner ist beim normalen surfen ausgestiegen.
Laut Foren eine Fehllkonstruktion und alle Modelle waren irreparabel so.
Vaio war ok aber inzwischen laut geworden.
Hab den zwar upgedatet mit ssd und zweiter HDD, Ram und statt Laufwerk und Win7 aber manchmal macht er mucken die nicht nachvollziehbar sind.

Ach ja Fujitsu fand ich jetzt auch nicht so toll. Mehrfach Service notwendig im ersten halben Jahr.
Medion fand ich von der Tastatur auch nicht toll.

Ach ja, die Tastatur sollte auch erstklassig sein.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Echo Dot56
    2. Wird mittlerweile alles hot?3034
    3. Digitalo 6,20€ Gutschein abzugeben11
    4. "Funke" Badge nicht1010

    Weitere Diskussionen