Deutschlandradio Essay: „Kreative“ Preisgestaltung soll Kauf-Impulse auslösen

AvatarGelöschterUser10073684
eingestellt am 19. Mai
Hallo,
knapp 30 Minuten die sich m.E. lohnen. Als Audio bzw. Beitrag lesen.
Auf einer Schnapper-Plattform natürlich nicht unbedingt der Burner - aber es gibt hier ja auch Teilnehmer die etwas "Input" mögen.
"Nicht mehr die Produzenten betreiben den härtesten Konkurrenzkampf unter sich, sondern es sind die Kunden, die das Konsumieren als Wettbewerb betreiben müssen. In der Welt der dynamisierten und individualisierten Preise wird der Konsum zur Arbeit, und schließlich zur Arbeit an sich selbst. Ich bin, was ich kaufe. Was ich wert bin, ergibt die Preisermittlung. Und der freie Markt verschwindet in den digital vernetzten Big Data-Wolken."
deutschlandfunk.de/son…842
Zusätzliche Info
Sonstiges
4 Kommentare
Wirklich interessant, danke für den Hinweis
Ich danke auch
Ich danke ebenfalls. Ein sehr interessanter Artikel.
Interessantes Thema.
Man erkennt hier auch die Entwicklung in diesem System. Angefangen bei den Effekten Arbeitsteilung auch Globalisierung genannt, wo es die Hersteller in die immer billigeren Gegenden gezogen hat, sie aber selber mit Regionalcodes (DVD, Spiele, ...) versucht haben dem Kunden genau diesen Mechanismus vorzuenthalten.
Dann kam eine Phase der Transparenz für die Endkunden; übner Preisvergleichsportale konnte der billigste sien Angebot eintragen und am Ende verdient niemand mehr etwas ;-)
Dann hat man den Faktor Zeit in dieses System hineingebracht. Über Schnäppchenportale wollte man Impulskäufe fördern, damit der Kunde einfach kauft weil es billig ist. Und er muss sich schnell entscheiden. Also klick und rein. Das ist nun auch am Ende, wie man hier an den ähm Schnäppchen der letzten Zeit sehen kann.

Nun kommt eine neue Komponente der Individualisierung hinein, und zwar gaukelt man dem Kunden Transparenz und preiswürdigkeit vor, aber nutzt im Grunde die Daten die man gesammelt hat, gegen ihn. Ja liebe "ich habe nichts zu verbergen Freunde", das ist der erste Bummerang der auf Euch zukommt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen