Abgelaufen

DeutschlandSIM LTE L - Allnet-Flat, SMS-Flat, 3GB (50Mbit/s) für 19,95€ pro Monat + 25€ AG *UPDATE*

45
eingestellt am 15. Dez 2014
Update 1

Die Aktion kann über eine andere Landingpage immer noch erreicht werden.


UPDATE 1

Die Aktion kann über eine andere Landingpage immer noch erreicht werden.


DeutschlandSIM startet übers Wochenende ihre Adventsaktion mit dem großen LTE L Tarif. Dort bekommt ihr eine Allnet-Flat, SMS-Flat, 3GB Daten mit 50MBit/s im o2-Netz. Das ganze für 19,95€ pro Monat ohne Auszahlung, sondern direkt auf der Rechnung – allerdings mit 24 Monate Mindestvertragslaufzeit (danke kai1919).


DeutschlandSIM LTE L


  • Allnet-Flat
  • SMS-Flat
  • 3GB Datenvolumen (50Mbit/s)
  • o2-Netz
  • 19,95€ monatliche Grundgebühr – dauerhaft
  • 24,95€ Anschlussgebühr
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

?????????????????????????????????????????????????????????????????


?????????????????????????????????????????????????????????????????


564289.jpg


Portierung


  • Portierungen sind generell möglich, allerdings nicht, wenn der Altanbieter auch die Eteleon AG (DeutschlandSIM, winSIM, discoPLUS, discoSURF, discoTEL, fastSIM, M2M-mobil, PremiumSIM, Intelligram) ist und der Altvertrag auch im o2 Netz ist (d.h. ein Wechsel z.B. von DeutschlandSIM Vodafone zu DeutschlandSIM o2 ist hier möglich).
  • Wenn eine Portierung zum Ende des Altvertrags beauftragt werden soll, muss das Vertragsende zwischen dem 21.08.2014 und dem 17.03.2015 liegen, ansonsten ist auch eine Sofort-Portierung möglich.
Zusätzliche Info
45 Kommentare

"Portierungen sind generell möglich, allerdings nicht, wenn... "
Da sollte die EU mal langsam eingreifen.

Nettes Angebot ... warte aber immer noch auf LTE in den D* - Netz - Discountertarifen!

heftig! sehr gutes angebot würde ich mal sagen

Avatar
Anonymer Benutzer


Kingsdom:
Nettes Angebot … warte aber immer noch auf LTE in den D* – Netz – Discountertarifen!




Sehe ich genauso. Ich bin schon bei DeutschlandSIM O2 und was habe ich von einem LTE Tarif, wenn ich in Berlin zumindest die Hälfte der Zeit in der ich unterwegs bin (nämlich in der Ubahn, wo man im Winter recht oft ist), sowieso keinen besseren Empfang als "Edge" habe?
Bearbeitet von: "" 9. Mär

da ist ein Rechenfehler im den Vertragkosten über 24 Monate. 24*19,95+4,95=483,75 die richtige Rechnung.

Frage:
Rufnummernmitnahme von O2 Winsim zu O2 Deutschlandsim möglich?
Antwort:
Eine Rufnummernmitnahme von WinSIM zu DeutschlandSIM ist möglich da sich hierbei der Anbieter ändert.

Für Rückfragen und Hinweise stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit besten Grüßen aus München,

Ihr winSIM-Team

Rufnummermitnahme möglich ?

@mertin: auch falsch
Anschlussgebuehr ist 24,95 nicht 4,95

Ein GB weniger, dafür 5€/Monat und 5 statt 25€ gibt es ebenfalls noch von DeutschlandSim. Habe es gestern erst bestellt.



Jonas_h: Sehe ich genauso. Ich bin schon bei DeutschlandSIM O2 und was habe ich von einem LTE Tarif, wenn ich in Berlin zumindest die Hälfte der Zeit in der ich unterwegs bin (nämlich in der Ubahn, wo man im Winter recht oft ist), sowieso keinen besseren Empfang als “Edge” habe?





das geht mir auch immer aufn senkel. am besten ist die u8 da haste teilweise nicht mal edge warum auch immer. da sollte die bvg langsam mal was tun. kann doch an sich nicht so schwer sein irgendwie was in die leitungen einzubauen und pro zug ne antenne zu haben oder so.


michael211088: das geht mir auch immer aufn senkel. am besten ist die u8 da haste teilweise nicht mal edge warum auch immer. da sollte die bvg langsam mal was tun. kann doch an sich nicht so schwer sein irgendwie was in die leitungen einzubauen und pro zug ne antenne zu haben oder so.



Geht mir genauso. Fahre jeden Tag die u8 und da hab ich trotz D1 schlechten bis gar keinen Empfang. Wenn ich dann in die U7 einsteige, hab ich plötzlich vollen Empfang. Da scheinen Leitungen zu liegen..

Kriegen die eine Portierung der Nummer von O2 direkt zu O2 DeutschlandSIM innerhalb von 2 Wochen hin?
Und reicht da die Bestätigung von O2 auf der ein Enddatum des Vertrages vermerkt ist, aber auch um Rückruf wegen einem besseren Angebot gebeten wird aus oder gibt es da ein spezielles 'Portierungsschreiben' von O2?

Frodo007: Kriegen die eine Portierung der Nummer von O2 direkt zu O2 DeutschlandSIM innerhalb von 2 Wochen hin?
Und reicht da die Bestätigung von O2 auf der ein Enddatum des Vertrages vermerkt ist, aber auch um Rückruf wegen einem besseren Angebot gebeten wird aus oder gibt es da ein spezielles \'Portierungsschreiben\' von O2?

Ich habe eine Sms bekommen nachdem ich dem Mitarbeiter meinen Portierungswunsch mitgeteilt habe. Musste aber bei DeutschlandSim nichts hochladen o.ä.
daXtaR: Ein GB weniger, dafür 5€/Monat und 5 statt 25€ gibt es ebenfalls noch von DeutschlandSim. Habe es gestern erst bestellt. wo gibt\'s das Angebot!

Das ganze im D-Netz wäre nice.

Portierungen sind generell möglich, allerdings nicht, wenn der … Portierungen sind generell möglich, allerdings nicht, wenn der Altanbieter auch die Eteleon AG (DeutschlandSIM, winSIM, discoPLUS, discoSURF, discoTEL, fastSIM, M2M-mobil, PremiumSIM, Intelligram) ist und der Altvertrag auch im o2 Netz ist (d.h. ein Wechsel z.B. von DeutschlandSIM Vodafone zu DeutschlandSIM o2 ist hier möglich).



Sorry, das stimmt nicht!
Eine Portierung ist auch innerhalb der Eteleon AG möglich, habe ich selbst vor einer Woche (Winsim zu Deutschlandsim) durchführen lassen.

nie wieder O2



daXtaR: Ich habe eine Sms bekommen nachdem ich dem Mitarbeiter meinen Portierungswunsch mitgeteilt habe. Musste aber bei DeutschlandSim nichts hochladen o.ä.


Haben die dir auch mitgeteilt wie lange die Portierung dauert? Hab keine Lust für die Zwischenzeit, sagen wir mal rein hypothetisch das dauert 4 Wochen, mit einer anderen Nummer zu hantieren.

Weiß jemand wie es sich verhält wenn ich den Vertrag jetzt abschließe aber Vertragsbeginn erst am 1.3.2015 sein soll? mMine aktuelle Nummer wird erst da frei und auch der aktuelle Vertrag endet erst Ende Februar. Ist sowas möglich?

Frodo007:

daXtaR: Ich habe eine Sms bekommen nachdem ich dem Mitarbeiter meinen Portierungswunsch mitgeteilt habe. Musste aber bei DeutschlandSim nichts hochladen o.ä.


Hatte einen Vertrag mit 30 Tage Kündigungsfrist, am 18.11 gekündigt und gleichzeitig die Portierung beantragt. Der ursprünglich Vertrag endet am 18.12 und die Portierung ist für \"im Laufe des 19.12\" ausgeschrieben.

Super Angebot!
Und ganz ehrlich...in Ballungsgebieten ist o2 mittlerweile auch deutlich besser geworden.
Natürlich sagen die Netztests von connect & co, dass D1 und D2 weiterhin an der Spitze stehen, allerdings zahlt man für "Premium"-Empfang auch einen Premiumpreis!

Hey, in Berlin empfehlenswert? Ist es tatsächlich so wie gesagt wurde, man hat dort kaum LTE Empfang und ist \"die Hälfte der Zeit\" nurit EDGE unterwegs?



TOB5ECR3T:
Weiß jemand wie es sich verhält wenn ich den Vertrag jetzt abschließe aber Vertragsbeginn erst am 1.3.2015 sein soll? mMine aktuelle Nummer wird erst da frei und auch der aktuelle Vertrag endet erst Ende Februar. Ist sowas möglich?




Das Vertragsende darf für eine Portierung maximal bis zu 123 Tage in der Zukunft liegen. In deinem Fall also ja.

=== ACHTUNG ===
Portierungen innerhalb der eteleon AG sind möglich. Auch von DeutschlandSIM zu DeutschlandSIM. Dann muss als bisheriger Anbieter allerdings "eteleon" gewählt werden.

Ich warte nur noch darauf, dass O2- und E-Netz zusammengelegt werden.

Ich kann die ganzen D2 Fanatiker nicht verstehen, ich habe LTE und pendle in S-H, hab nur auf der Autobahn LTE was mir nichts bringt, laut deren Seite soll es aber verfügbar sein....

Avatar
Anonymer Benutzer


echomann:
Hey, in Berlin empfehlenswert? Ist es tatsächlich so wie gesagt wurde, man hat dort kaum LTE Empfangund ist \”die Hälfte der Zeit\” nurit EDGE unterwegs?




Also in den U-Bahnen auf jeden Fall. Mit O2 habe ich weder in der U8, noch in der U6, noch in der U7 Empfang. Nur in der U1, weil sie überirdisch ist :). Im Sommer ziemlich egal, da bin ich sowieso nur mit dem Fahrrad unterwegs aber jetzt im Winter ist es schon scheiße. Wie es sonst mit LTE aussieht weiß ich nicht, ich hab nur 14,4 Mbit/s, was mir völlig ausreichen würde, wäre es überall verfügbar.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Geht nix über Telekom LTE, bester Ping... Darauf kommt es an

Für Bestandskunden 5€ teurer.

Netter Tarif.

Ist es möglich bei Deutschlandsim den Startzeitpunkt des Vertrags festzulegen? Mein momentaner o2 Vertrag läuft noch bis Januar.

Phoenix129: Ist es möglich bei Deutschlandsim den Startzeitpunkt des Vertrags festzulegen? Mein momentaner o2 Vertrag läuft noch bis Januar.

Normal geht das, aber falls nicht, zahlst du einen Monat doppelt, so what?

klingt sehr interessant

Ich kann meine Nr von O2 zu O2 nicht mitnehmen voll der kack .,.......

Für nur 19,95 Euro monatlich in den ersten 12 Monaten, danach 24,95 Euro

kann man als bestehender kunde seinen vertrag auf das angebot umschreiben?

Kann ich meine Nummer portieren, wenn ich momentan DIREKT bei O2 bin?

Ja.



=== ACHTUNG ===
Portierungen innerhalb der eteleon AG sind möglich. Auch von DeutschlandSIM zu DeutschlandSIM. Dann muss als bisheriger Anbieter allerdings \"eteleon\" gewählt werden.

da oben steht doch das sei nicht der Fall?




=== ACHTUNG ===
Portierungen innerhalb der eteleon AG sind möglich. Auch von DeutschlandSIM zu DeutschlandSIM. Dann muss als bisheriger Anbieter allerdings “eteleon” gewählt werden.




da steht doch im Deal das sei nicht möglich?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler