Abgelaufen

DeutschlandSIM Smart 1000 (o2) - 250 Minuten / 250 SMS / 1GB Daten für 8,95€ pro Monat ohne Anschlussgebühr

105
eingestellt am 26. Jan 2015
Update 1

Funktioniert immer noch.


Der Tarif selber ist ja nun schon um einiges älter (das erste Mal hatten wir ihn im Juli), aber immer noch verdammt gut für alle, die keine Vertragsbindung wollen. Da man ihn momentan OHNE Anschlussgebühr bestellen kann (danke Scherr), auch super als Übergangstarif bis man beispielsweise seinen Wunschtarif gefunden hat.


DeutschlandSIM 1000


  • 250 Freiminuten in alle Netze
  • 250 SMS in alle Netze
  • 1GB Internet-Flat (danach wird auf GPRS gedrosselt) – 10kb Taktung
  • monatlich kündbar
  • o2-Netz
  • monatliche Kosten: 8,95€ (dauerhaft)
  • Anschlussgebühr wird keine fällig

564469.jpg


Zusätzliche Info
105 Kommentare

O2 -> Cold.

Cold = o2

Also ohne Starterpreis ist das absolut hot !

Rufnummerportierung möglich? Kann man die Aktivierung auch auf später setzen, bspw. Mai?

HOT



Pits3r:
Rufnummerportierung möglich? Kann man die Aktivierung auch auf später setzen, bspw. Mai?



Rufnummernmitnahme ist möglich. Ob man auch später aktivieren kann, weiß ich gerade nicht aus dem Stehgreif, aber kommt ja sicher im Bestellprozess

@o2=cold Leute:
Solange man preislich nicht mal annährend was vergleichbares bei D2 oder D1 bekommt, braucht man sich nicht beschweren. Aber da muss man leider mindestens das doppelte auffen Tisch legen.

Leute, tut euch das nicht an, zumindest falls ihr aus Dortmund und Umbebung kommt. Ich nutze den Vertrag selber und das Netz ist die reinste Katastrophe. Schlechter Empfang, die Surfgeschwindigkeit unterirdisch. Alles im allem auch für 8,95€ absolut nicht empfehlenswert.

Aber wenn es für 10 Euro die Allnetflat und 1 GB Daten für 10 Euro gibt ist das hier doch Blödsinn.

amazon.de/Deu…sim

Klar kostet das einmalig 24 Euro aber wenn ich die Wahl hätte würde ich immer diese nehmen.

Kostet nur einmal 10 Euro monatlich ich kann leider nicht editieren warum auch immer.
Ach ja ohne Prime noch Versand also 24,95 plus Versand oder ein Buch dazu bestellen oder die 30 Euro Mindestbestellwert überschreiten..

mrtiger: Aber wenn es für 10 Euro die Allnetflat und 1 GB Daten für 10 Euro gibt ist das hier doch Blödsinn.

amazon.de/Deu…sim

Klar kostet das einmalig 24 Euro aber wenn ich die Wahl hätte würde ich immer diese nehmen.

hat aber 24 Monate Laufzeit und ist daher nicht vergleichbar


mrtiger:
Aber wenn es für 10 Euro die Allnetflat und 1 GB Daten für 10 Euro gibt ist das hier doch Blödsinn.


amazon.de/Deu…sim


Klar kostet das einmalig 24 Euro aber wenn ich die Wahl hätte würde ich immer diese nehmen.



Aber nur bei 24 Monaten Laufzeit - bei 1 Monat kostet die Allnet-Nummer auch wieder 14,95 €/Monat ... bisschen Äpfel & Birnen & so.

Schon sehr geil. Allerdings nur für Fremdkunden / Neukunden.

Bin da bereits Kunde und bekomme diesen Preis nicht mehr :(. Ansonsten hätte ich mir diesen Tarif geholt oder den für 4,95 (100 Min /SMS und 300 MB)

Weiß jemand wie man als Kunde den Tarif wechseln kann?
Die scheinen das Portal geändert zu haben - jetzt finde ich diesen Punkt nicht mehr

War im falschen Portal. Als Bestandskunde kostet es weiterhin 12,95 + Anschlussgebührt => Unverschämtheit = Kündigung



Pits3r:
Rufnummerportierung möglich? Kann man die Aktivierung auch auf später setzen, bspw. Mai?




Du kannst die SIM Karte bis zu 2 Monate liegen lassen.

Beste Möglichkeit bis jetzt um seine Rufnummer von Vodafone mitzunehmen -> DeutschlandSIM -> und wieder 2 Jahre Vodafone Vertrag abzuschließen oder hat jemand eine bessere Möglichkeit um seine Rufnummer zu behalten und einen neuen Vertrag bei Vodafone abzuschließen?



groove78:
Beste Möglichkeit bis jetzt um seine Rufnummer von Vodafone mitzunehmen -> DeutschlandSIM -> und wieder 2 Jahre Vodafone Vertrag abzuschließen oder hat jemand eine bessere Möglichkeit um seine Rufnummer zu behalten und einen neuen Vertrag bei Vodafone abzuschließen?



Dann bezahlst Du aber auch 2x die Exportgebühren. Das ist Dir schon klar, ja?
Turnbeutel: Leute, tut euch das nicht an, zumindest falls ihr aus Dortmund und Umbebung kommt. Ich nutze den Vertrag selber und das Netz ist die reinste Katastrophe. Schlechter Empfang, die Surfgeschwindigkeit unterirdisch. Alles im allem auch für 8,95€ absolut nicht empfehlenswert.
Quatsch mit Soße.....
Komme aus Bochum bin oft Castrop aber rüber zum Bereich Dortmund habe fast überall H+_ vielleicht das Handy nicht der Brüller
Und davon abgesehen habe Beruflich D1 da ist leider im Bereich Do Hafen gar nix - so kann es kommen?!

Ich versteh gar nicht was die Leute immer gegen O2 haben, ist im Bereich Stuttgart (Ba-Wü) sogar besser als Vodafone

Habe es in dem anderen Deal schon geschrieben: Für mich als ähnliche Alternative im D-Netz:

mobile.web.de/

D-Netz (über 1&1), 1GB Daten, 300 Einheiten (SMS oder Minuten beliebig kombinierbar), 7,99€/Monat, 9,60€ Anschlusspreis, 25€ bei Nummernmitnahme, allerdings 2 Jahre und nicht monatlich kündbar



admin: @o2=cold Leute:
Solange man preislich nicht mal annährend was vergleichbares bei D2 oder D1 bekommt, braucht man sich nicht beschweren. Aber da muss man leider mindestens das doppelte auffen Tisch legen.



Das kann ich so also nicht unterschreiben, auf 2 Jahre gerechnet fährt man mit diesem D-Netz Tarif sogar noch günstiger. Man ist halt 2 Jahre gebunden, was bei diesem Preis aber verschmerzbar sein sollte.



stefanlong: Quatsch mit Soße…..
Komme aus Bochum bin oft Castrop aber rüber zum Bereich Dortmund habe fast überall H+_ vielleicht das Handy nicht der Brüller
Und davon abgesehen habe Beruflich D1 da ist leider imBereich Do Hafen gar nix – so kann es kommen?!



Schon Interessant dass du weißt wie bei mir, wohnhaft in Dortmund, der Empfang ist. Aber das liegt sicherlich an meinem Exotenhandy (HTC ONE M7).


benji2k:
Habe es in dem anderen Deal schon geschrieben: Für mich als ähnliche Alternative im D-Netz:


mobile.web.de/


D-Netz (über 1&1), 1GB Daten, 300 Einheiten (SMS oder Minuten beliebig kombinierbar), 7,99€/Monat, 9,60€ Anschlusspreis, 25€ bei Nummernmitnahme, allerdings 2 Jahre und nicht monatlich kündbar

Das kann ich so also nicht unterschreiben, auf 2 Jahre gerechnet fährt man mit diesem D-Netz Tarif sogar noch günstiger. Man ist halt 2 Jahre gebunden, was bei diesem Preis aber verschmerzbar sein sollte.



Hier ist aber nur SMS oder Telefon Einheiten zu wählen.
Gibt auch noch Leute die SMS schreiben...

Bombe, vielen Dank.. Den letzten verpasst gehabt

Startpaketpreis = Anschlussgebühr = Einmalige Zuzahlung ?

admin: ...aus dem Stehgreif..



Stegreif = aus dem Steigbügel heraus ...

Wann endlich für Bestandskunden? :-/

kann man den vertragstart nach hinten verlagern?

Deutschlandssim

Turnbeutel: Leute, tut euch das nicht an, zumindest falls ihr aus Dortmund und Umbebung kommt. Ich nutze den Vertrag selber und das Netz ist die reinste Katastrophe. Schlechter Empfang, die Surfgeschwindigkeit unterirdisch. Alles im allem auch für 8,95€ absolut nicht empfehlenswert.

Komme aus Essen/NRW und muss dem zustimmen, surfen ist einfach nur schlecht. Bin deswegen nun zu D2 gewechselt. Nicht umsonst haut O2 seine Tarife so günstig raus.
Da ist selbst eplus vom surfen her besser...

hahaha. in Paderborn ist bei una das netzt nur bej o2 und telekom gut. vodafone scheisst bei uns andauernd ab.

das ist auch so in bielefeld und umgebung. in Paderborn innenstadt hatt man 3 von 5 balken mit hin und wieder lte.
zuhause sind es meist nur 1-2 balken.

Bestandskunden machen es so: Kündigen, auf das neue Angebot warten, kostenlos anrufen und in den Vertrag schieben lassen von dem netten Mitarbeiter, sonst kündigt ihr doch auch immer alles ?

Ich habe hierzu Fragen:

Ich bin bereits bei DeutschlandSIM und zahle derzeit 14,95€ für praktisch genau dasselbe, nur dass ich unbegrenzt SMS & Telefonie habe (Flat L 1000, war auch Aktionsangebot).

Aaaber ich nutze sowieso nie mehr als 250 SMS/Minuten, also würde ich gerne in diesen Tarif hier wechseln.

PROBLEM: DeutschlandSIM sagt immer, ein Wechsel in ihre Aktionstarife ist NICHT möglich
Was aber ja gehen müsste ist, dass ich einfach den alten DeutschlandSIM-Tarif kündige und dank 0€ Anschlussgebühr diesen hier neu abschließe??

Soweit, so gut, ABER ich würde gerne meine Rufnummer unbedingt behalten!!! Ok, jetzt die große Frage: GEHT DAS von DeutschlandSIM zu DeutschlandSIM???
(Dass die Portierung einmalig 30€ kostet, wäre ok für mich: deutschlandsim.de/faq…hme )



DarkBlueSky: dSIM und zahle derzeit 14,95€ für praktisch genau dasselbe, nur dass ich unbegrenzt SMS & Telefon
habe 1:1 das gleiche problem...

test

Ich hatte bei Deutschland SIM 100 Freiminuten/SMS + 500MB für 5€ auch im O2 Netz. Der Telefonempfang war in Hannover eigentlich OK. Was überhaupt nicht ging, war das mobile Internet. Teilweise in Ecken von Döhren kein Internet und auch in den U-Bahn Tunnel nix. Habe dann das Angebot von GMX von 1&1 genommen. 300 Minuten/SMS + 1GB für 8€ ... und das Ganze im Vodafone-Netz. Jetzt habe ich wenigstens überall in Hannover Internet und sogar im U-Bahn Tunnel.
Daher von mir auch -> O2 = Cold



Bleistift:
Ich versteh gar nicht was die Leute immer gegen O2 haben, ist im Bereich Stuttgart (Ba-Wü) sogar besser als Vodafone




Genau!
Auch meine Erfahrung


bit4ever: habe 1:1 das gleiche problem…



Dann sind wir ja schon zwei mit dem Problem
Mir ist grad eine Idee gekommen: Wir dürfen ja den aktuellen Tarif monatlich kündigen. Wenn wir das einfach tun, und dann im Anschluss eben diesen Tarif hier nehmen, müssen wir dann trotzdem die 30€ Portierungsgebühr zahlen? Ich glaub leider schon, aber das wäre mir auch recht. Ich schreib denen jetzt am besten mal eine E-Mail! Bei Anruf würden sie das eh nicht gleich blicken

O2 macht doch jetzt auch gemeinsame Sache mit Eplus oder? Wie läuft das eigentlich ab, beide nutzen ja eigentlich verschiende Frequenzbänder oder?

Entscheidet man sich da quasi vorab für ein Band oder kann man die Rechnung aufmachen O2 + Eplus gleich überall das jeweils beste Netz?



bit4ever: habe 1:1 das gleiche problem…




Wahrscheinlich habt Ihr dann aber sogar LTE mit drin. Das fehlt hier.


Bleistift: Hier ist aber nur SMS oder Telefon Einheiten zu wählen.
Gibt auch noch Leute die SMS schreiben…




Nein, bei dem Tarif kann man das beliebig kombinieren. D.h. wenn du 50SMS schreibst und 250Minuten telefonierst geht das auch. Sind halb 300 flexible Einheiten, die du nutzen kannst als SMS oder Minuten. Man muss sich da auch nicht festlegen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler