Abgelaufen

Devolo dLAN LiveCam Starterkit für 80€ - Powerline-Kamera inkl. dLAN 200AV Adapter

14
eingestellt am 23. Mai 2013

Zugegeben, das Produkt ist etwas ausgefallen und nur die wenigsten hier werden wohl Verwendung dafür haben, aber das ändert ja nichts am guten Preis:



Das Starterkit besteht aus der IP-Kamera und einem Devolo dLAN 200AV Duo Adapter und richtet sich natürlich an Personen, die ein irgendwie geartetes Überwachungsbedürfnis haben. 561681.jpg


561681.jpg


Der Vorteil gegenüber “normalen” IP-Kameras ist natürlich die einfache Installation. Der dLAN-Adapter wird mit dem Router verbunden und kommt in die Steckdose, die Kamera wird dann dort, wo sie stehen soll, ebenfalls in die Steckdose gesteckt, die beiden Geräte verbinden sich und man kann von unterwegs über die iOS- oder Android-App sehen, was zuhause zu geschieht. Die Testberichte bestätigen auch, dass die Einrichtung wirklich einfaches Plug & Play ist und die Bildqualität sogar relativ gut sein soll. Kritisiert wird dagegen die doch recht auffällige Optik (die überwachte Person wird sie wohl früher oder später entdecken) und die fehlende Übertragung von Ton. Es gibt auch keine Möglichkeit, sich benachrichtigen zu lassen, sobald die Kamera eine Bewegung feststellt. Es ist wirklich ein sehr einfach gehaltenes Produkt für Leute, die eben ohne viel Aufwand einen bestimmten Ort überwachen wollen. Bei Amazon gibt es recht durchwachsene 3,5 Sterne. Das liegt zum einen an den doch recht simpel gehaltenen Apps, zum anderen größtenteils auch daran, dass sich die Käufer vorher nicht über das Produkt informiert haben und einen höheren Funktionsumfang erwartet haben.

Zusätzliche Info
Diverses
14 Kommentare

Die versteckte Überwachung ist im Übrigen auch nicht zulässig..

beschwer dich doch beim "Versteckes Überwachen ist verboten" Amt ...

Verstecktes Überwachen dürfte nicht immer verboten. Wenn jemand zum Beispiel zu Hause ein Zimmer hat, welches NIEMAND betreten darf, dann kann er ja wohl eine Kamera installieren und muss keinen Hinweis irgendwo ankleben

Was aber schwerlich mit obiger Formulierung vereinbar ist...

Auf dem Gästeklo sieht es bestimmt hübsch aus.



Mogwai:
Auf dem Gästeklo sieht es bestimmt hübsch aus.




Dann ist es ja ganz praktisch das sie ohne Ton ist ;-)

gibt es in der preisklasse gute alternativen?

die D-Link DCS-932L o. Nummer größer 934

amazon.de/D-L…NTI

So praktisch ich IP-Kameras prinzipiell finde, so misstrauisch bin ich hinsichtlich der Sicherheit der integrierten Software/Firmware - insbesondere, wenn diese nach einer Weile vom Hersteller nicht mehr gepflegt wird (so dass denn je erfolgt). Zum einen gilt das für die Implementierung der Zugriffskontrolle, zum anderen für allgemeine Lücken, die im zugrundeliegenden System schlummern könnten und über kurz oder lang entdeckt und publiziert werden. Und nennt mich paranoid, aber auch bewusst integrierte "Hintertüren" halte ich nicht für ausgeschlossen...

Dieses lustige Amt, dem man solche illegalen Überwachungen melden kann, freut sich übrigens immer über Hinweise. Hab ich auch schon mal gemacht, nachdem jemand mit vier(!) Kameras den Gehweg vorm Haus überwacht hat ...

Und nennt mich paranoid, aber auch bewusst integrierte “Hintertüren” halte ich nicht für ausgeschlossen…

Einfach ne gute Firewall dazwischen *scnr*

ne 640er Auflösung ist mies. 20 Bilder pro sek dürfte ruckeln. Irgendwie ist über all der gleiche Schrott verbaut.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hab hier eine Alternative... hab ich selbst installiert und erfüllt Ihren Zweck und sooo schlecht ist die Qualität auch nicht für das Geld.

pearl.de/a-P…era

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

als alternative ist die von Pollin auch ganz ok

pollin.de/sho…tml

ist glaub ich die selbe wie bei Pearl nur günstiger

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ihr werdet sehen: Den Zug kann man nicht mehr aufhalten Überwachung ist allerorten

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler