Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

DHL: Adresszusatz mit falscher Postnummer führt zu Zustellversuch an Packstation

29
eingestellt am 26. Mär 2021
DHL Insider hier?

Ich hatte mal wieder 5€ wegen Inaktivität von eBay bekommen und bei der Bestellung mit DHL Versand wie immer meine Hermes Postnummer zum Tracking im Adresszusatz belassen. Paket ging nach Zustellversuch an Packstation als "Sendung entspricht nicht unseren Versandbedingungen. Rücksendung an den Absender." zurück.

Kann jemand erklären:
Wie kam es zum Zustellversuch an Packstation?

mMn
Möglichkeit 1: Versender kennt Postnummer Vorgehen nicht und passt Versandadresse willkürlich auf Packstation hin an^^

Möglichkeit 2: DHL hat gerade eine Postnummer (6-10stellig) vergeben) für Paketstation aktiviert, die meiner Hermes Postnummer (10-stellig) entspricht.

Möglichkeit 3: Postnummer entsprach zufällig der eines Kunden mit aktiver Paketstationsaktivierung in meinem Paketzentrum.

u.A. ...

Zwischen den unzähligen AGBs habe ich noch überhaupt nix zur Frankierung gefunden, gerne Link.

Eigentlich dürfte es bei angegebener Adresse doch in jedem Fall zu einer Zustellung an diese kommen. Oft sind doch vermutlich auch Telefonnummern im Feld hinterlegt, die ja auch mal abgeschnitten/fehlerhaft sein können.? (Gut, da könnte das System dann semi-intelligent entscheiden zwischen Postnummer und korrekter Telefonnummer)

Für mein DHL Profil sind Packstationen übrigens deaktiviert.

Ich werde in Zukunft vermutlich wieder ganz auf die Angabe verzichten oder leichtsinnig die Adressvorlage um die DHL-Postnummer erweitern um dann von Fall zu Fall parat zu haben, oder noch besser die Mailadresse, soll ja auch zur automatischen Zuordnung dienen. Fehlt dem Postbote dann nur noch mein Geburtstag zum vollständigen Einrichten des Kontaktes auf seinem Smartphone;)

Name
Kundennummer
Straße Nr
PLZ Ort
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
29 Kommentare
Dein Kommentar