DHL Nachforschung

14
eingestellt am 22. Jan
Guten Morgen allerseits,

Ich habe am 11.01 bei meinen Mobilfunkanbieter meinen Vertrag verlängert und ein Handy dazu genommen. Dieses wurde am 13.01 verschickt und hängt seid dem 14.01 bei DHL fest.

Direkt bei DHL bekomme ich keine Auskunft. Das muss der Versender in den Angriff nehmen wird mir nur gesagt.

Also habe ich mich mit meinen Vertragspartner auseinander gesetzt.
Dieser hat wiederum einen Nachforschungsauftrag gestellt.

Nun zu meiner Frage.
Wie lange kann so eine Nachforschung in der Regel dauern ?
Google spuckt die wildesten Sachen aus.
Habe dort was von 5 Tagen bis 3 Monaten gelesen.

Hat evtl jemand von euch mit so etwas schon Erfahrung gemacht ?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Genau wie Google sagt:

Zwischen 5 Tagen und 3 Monaten —> DHL alles ist möglich
Ich würde etwa so vorgehen: Mit dem Mobilfunkanbieter sprechen, Frist zur Erfüllung des Vertrags setzen, mögliche Ersatzlueferung anfragen, oder anschließend von Vertrag wg. Nichtlieferung zurücktreten.
14 Kommentare
Genau wie Google sagt:

Zwischen 5 Tagen und 3 Monaten —> DHL alles ist möglich
Hat bei mir ~2 Wochen gedauert. Wurde dann jedoch an den Absender zurückgesendet, da der Empfänger keinen Vertrag mit DHL abgeschlossen hat.
Bearbeitet von: "pinkhairtree" 22. Jan
Kann schon dauern. Ein paar Monate ist keine Seltenheit.
Kann nur von meiner Erfahrung von 2005 berichten:

12+ Monate und ein fast kompletter Ordner Schriftverkehr. Ging um ein Notebook im Wert von ca 3.000 €

Ende der Geschichte: Geld gab es zurück in voller Höhe, da ausreichend versichert etc udn das Paket verschwunden war im Zustellzentrum

edit: Ich war aber auch der Versender, also komplett andere Sachlage
Bearbeitet von: "freewilly" 22. Jan
Ich würde etwa so vorgehen: Mit dem Mobilfunkanbieter sprechen, Frist zur Erfüllung des Vertrags setzen, mögliche Ersatzlueferung anfragen, oder anschließend von Vertrag wg. Nichtlieferung zurücktreten.
donkrako22.01.2020 08:00

Genau wie Google sagt:Zwischen 5 Tagen und 3 Monaten —> DHL alles ist m …Genau wie Google sagt:Zwischen 5 Tagen und 3 Monaten —> DHL alles ist möglich


Tja, dann werden die von mir verschickten Kücken wohl als Huhn ankommen
Bei mir hat es vor circa 2 Jahren auch so 2-3 Monate gedauert, bis ich dann tatsächlich das Geld zurück erhalten habe.
Avatar
GelöschterUser1014301
Fresh-Way-Electro22.01.2020 08:15

Ich würde etwa so vorgehen: Mit dem Mobilfunkanbieter sprechen, Frist zur …Ich würde etwa so vorgehen: Mit dem Mobilfunkanbieter sprechen, Frist zur Erfüllung des Vertrags setzen, mögliche Ersatzlueferung anfragen, oder anschließend von Vertrag wg. Nichtlieferung zurücktreten.


Frist habe ich gerade gestellt.
Ersatzlieferung können sie nicht schicken solange noch das andere unterwegs ist. In diesen Zeitraum kann ich nicht mal das Widerrufsrecht in Anspruch nehmen. Geht erst wenn das Gerät hier ist bzw. wieder bei denen.
Ich könnte kotzen
Selbstverständlich kannst du schon vorher von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, korrekt ist, dass die Frist von 14 Tagen erst nach Erhalt beginnt. Vorher kannst du bereits fristlos ab Zeitpunkt der Bestellung zurücktreten - auch unter "Stornierung" bekannt.
Normalerweise lässt sich ein Nachforschungsauftrag erst nach 14 Tagen stellen. Dem voran geht die Laufzeitbeschwerde.
Tonschi222.01.2020 11:55

Normalerweise lässt sich ein Nachforschungsauftrag erst nach 14 Tagen …Normalerweise lässt sich ein Nachforschungsauftrag erst nach 14 Tagen stellen. Dem voran geht die Laufzeitbeschwerde.


Falsch! Bereits nach 5 Tagen, wenn sich der Status nicht ändert.

Bei mir hat es insgesamt um die 2,5 Wocheb gedauert, bis ich mein Geld wieder hatte.
TakTickS22.01.2020 11:33

Frist habe ich gerade gestellt. Ersatzlieferung können sie nicht schicken …Frist habe ich gerade gestellt. Ersatzlieferung können sie nicht schicken solange noch das andere unterwegs ist. In diesen Zeitraum kann ich nicht mal das Widerrufsrecht in Anspruch nehmen. Geht erst wenn das Gerät hier ist bzw. wieder bei denen. Ich könnte kotzen


ob und wie sie das Paket versendet haben ist irrelevant. Sie müssen den Vertrag erfüllen und solange du nix bekommen hast, ist der Vertrag nicht erfüllt. Du musst nicht warten bis die Nachforschung etc. durch ist. Setze eine Frist von ca. 2 Wochen und kündige sonst die Ersatzbeschaffung und Schadenersatzforderungen an.
donkrako22.01.2020 08:00

Genau wie Google sagt:Zwischen 5 Tagen und 3 Monaten —> DHL alles ist m …Genau wie Google sagt:Zwischen 5 Tagen und 3 Monaten —> DHL alles ist möglich


DHL = DAUERT HALT LÄNGER
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen