DHL Packstation - Paket nicht als eingeliefert erfasst trotz Einlieferungsbeleg

56
eingestellt am 2. Sep
Guten Abend liebe Freunde des Abgreifens!

Vor wenigen Tagen habe ich an einer Packstation etwas sehr merkwürdiges erlebt, wobei es um ca. 450€ geht!

Ich habe eine Saturn Retour in eine relativ neue Packstation eingeliefert. Ich habe alles wie immer ordnungsgemäß gemacht: Mit Postnummer angemeldet, Retourenschein gescannt, Paket in das geöffnete Fach eingelegt, Fach geschlossen, am Bildschirm bestätigt und auf Einlieferungsbeleg per E-Mail gedrückt. Fertig.

Das merkwürdige: Ich habe wie immer direkt im Anschluss eine E-Mail mit dem Einlieferungsbeleg für das Paket mit Sendungsnummer erhalten. In der DHL App jedoch wurde meine Einlieferung nicht angezeigt. Ich weiß, dass das bei Retouren auch nicht immer der Fall ist. Als sich nach 4 Kalendertagen aber immer noch nichts tat und lediglich Schritt 1 in der App stand: Die Sendung wurde elektronisch angekündigt, hab ich bei DHL angerufen. Auskunft: Im System ist kein Paket mit der Sendungsnummer als eingeliefert erfasst. Ich soll mich an den Absender (Saturn) wenden und dieser soll dann einen Nachforschungsauftrag starten. Habe ich inzwischen auch getan. Wie kann ich einen Einlieferungsbeleg von der Packstation erhalten, diese das Paket aber nicht als eingeliefert registrieren? Das ergibt überhaupt keinen Sinn.

Tja - was soll ich sagen? Ich habe schon hunderte Pakete in die Packstation eingeliefert und so etwas habe ich noch NIE erlebt! Die Packstation war auf jeden Fall neu am Standort und direkt vor meiner Nase hat auch noch ein Typ von irgendeiner sagen wir mal Facility Management/Instandsetzungsfirma Fotos von der Packstation mit dem iPad gemacht. Vielleicht weil sie kaputt war, noch nicht betriebsbereit? keine Ahnung. Gelistet war sie jedenfalls bei DHL schon und es stand auch kein Schild/sonstiger Hinweis, dass man sie noch nicht benutzen kann.

Ich gehe stark davon aus, dass das Paket inzwischen weg ist. Entweder hat der Paketmann es genommen oder ein anderer, dem das Fach geöffnet wurde für sein Pakt und er hat es dann einfach rausgenommen. Der Fall liegt jetzt erstmal bei Saturn, die einen Nachforschungsauftrag stellen (zumindest hoffe ich das).

Frage: Hat jemand von euch so etwas schon mal erlebt? Falls ja: wie seid ihr da vorgegangen? Habe ich überhaupt eine Chance, mein Geld jemals wieder zu sehen? Ich kann schließlich nichts dafür, wenn die Packstation offensichtlich fehlerhaft ist. Haben die Packstationen eine Kamera, die aufzeichnen, sodass DHL sehen kann, dass um die exakte Uhrzeit meines Einlieferungsbeleges auch tatsächlich ein Paket eingeliefert wurde?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Also ich würde da nicht entspannt bleiben.

Habe es selber schon zweimal erlebt als ich meine Sendung einlegen wollte, das Fach quasi schon besetzt war.

Hatte mir dann eigentlich geschworen, gerade bei teuren Sachen die Filiale zu nutzen, was Dank Covid 19 nun aber auch keine Freude mehr ist, mit Maske und nur noch x Anzahl von Kunden im Geschäft erlaubt.

Eine Zeitlang habe ich dann noch jede Sendung beim einlegen fotografiert, doch ich denke ein Beweis wäre dies im Zweifelsfalle auch nicht.

Die DHL Hotline ist mittlerweile unterirdisch, man könnte meinen man ruft in Hinterindien an.

Ich drücke alle Daumen!
Gerade eben ne Nachricht von DHL bekommen: Packstation war defekt. Jetzt ist mein Paket auf dem Weg! Gott sei Dank!
zenyl02.09.2020 21:34

Reiter DHL Chat verwenden


Oah nä! Da kommt wieder dieser behinderte DHL-Bot Marie
Ich warte ja noch auf gefälschte Paketstationen...
56 Kommentare
Naja ich würde da entspannt bleiben. Hast ja den einlieferungsbeleg für die angegebene sendungsnummer. 🏻
Ich hab keine Ahnung, aber rein theoretisch bemerkt die packstation ja nicht, wenn nichts eingelegt wird oder? Also ein Einlieferbeleg sagt doch rein gar nichts aus.
Also ich würde da nicht entspannt bleiben.

Habe es selber schon zweimal erlebt als ich meine Sendung einlegen wollte, das Fach quasi schon besetzt war.

Hatte mir dann eigentlich geschworen, gerade bei teuren Sachen die Filiale zu nutzen, was Dank Covid 19 nun aber auch keine Freude mehr ist, mit Maske und nur noch x Anzahl von Kunden im Geschäft erlaubt.

Eine Zeitlang habe ich dann noch jede Sendung beim einlegen fotografiert, doch ich denke ein Beweis wäre dies im Zweifelsfalle auch nicht.

Die DHL Hotline ist mittlerweile unterirdisch, man könnte meinen man ruft in Hinterindien an.

Ich drücke alle Daumen!
shany741002.09.2020 20:58

Ich hab keine Ahnung, aber rein theoretisch bemerkt die packstation ja …Ich hab keine Ahnung, aber rein theoretisch bemerkt die packstation ja nicht, wenn nichts eingelegt wird oder? Also ein Einlieferbeleg sagt doch rein gar nichts aus.


Genau deshalb wird es mir auch immer mulmig. Würde mich mal interessieren wie bei einer Parkstadion ein Konfliktfall gelöst wird.
Ich würde den dhl Support mal per Twitter oder Facebook kontaktieren, der Telefon Support ist
Hab aktuell das Problem, das mein Paket in der Filiale ist, die Filiale findet es nicht und laut Hotline gibt es mein Paket mit der Sendungsnummer nicht...

Eine schlechtere Hotline als die von DHL habe ich eh noch nie erlebt...
Jensbens_0102.09.2020 20:57

Naja ich würde da entspannt bleiben. Hast ja den einlieferungsbeleg für d …Naja ich würde da entspannt bleiben. Hast ja den einlieferungsbeleg für die angegebene sendungsnummer. 🏻


Humbug, ich kann das Fach ja leer lassen und verschließen- den Einlieferungsbeleg gibt’s trotzdem. Erst wenn der DHL-Mensch beim Leeren der Packstation das entnommene Paket einscannt, bist du auf der sicheren Seite.
Bearbeitet von: "Fillosov" 2. Sep
Ich habe bei Paketda.de gelesen, dass jede Packstation auch einen Packstationbetreuer hat und man an der Hotline darauf bestehen soll, sich weiterverwenden zu lassen. Habe ich auch versucht, aber der Inder am anderen Ende war sehr hartnäckig mich abzuweisen. Weiß da jemand was von von Betreuern für die Packstation?
shany741002.09.2020 20:58

Ich hab keine Ahnung, aber rein theoretisch bemerkt die packstation ja …Ich hab keine Ahnung, aber rein theoretisch bemerkt die packstation ja nicht, wenn nichts eingelegt wird oder? Also ein Einlieferbeleg sagt doch rein gar nichts aus.


Das stimmt zwar, aber würde jemand betrügen soll, dann würde selbst bei einem leeren Fach dann am nächsten Werkstag bei Öffnung der Fächer durch den Paketmann 2 weitere Statusmeldungen kommen und es hakt dann bei der 3. Bei mir hingegen wird das Paket nicht als eingeliefert angezeigt, obwohl ich einen Einlieferungsbeleg habe! Und DAS ergibt keinen Sinn!
HulkHolger02.09.2020 21:05

Hab aktuell das Problem, das mein Paket in der Filiale ist, die Filiale …Hab aktuell das Problem, das mein Paket in der Filiale ist, die Filiale findet es nicht und laut Hotline gibt es mein Paket mit der Sendungsnummer nicht...Eine schlechtere Hotline als die von DHL habe ich eh noch nie erlebt...

Den miserablen Support der Hotline kenne ich auch. Nimm Kontakt per Facebook auf. Das Team reagiert dort echt schnell und unterstützt super.
Chuck_Norris02.09.2020 21:16

Den miserablen Support der Hotline kenne ich auch. Nimm Kontakt per …Den miserablen Support der Hotline kenne ich auch. Nimm Kontakt per Facebook auf. Das Team reagiert dort echt schnell und unterstützt super.


Guter Tipp! Hast du einen Link, damit ich auch zur richtigen Seite komme? Nicht, dass die irgendeine gesonderte Unterseite oder so haben. Ich nutze Facebook eigentlich nicht und kenne mich null damit aus. Das wäre nett.
Ich warte ja noch auf gefälschte Paketstationen...
Grundsätzlich sollte man nichts hochwertiges bei einer Packstation einliefern. Manchmal ist ist ein Fach schon belegt, so kann man ein fremdes Paket mitgehen lassen ...
Elija12302.09.2020 21:19

Guter Tipp! Hast du einen Link, damit ich auch zur richtigen Seite …Guter Tipp! Hast du einen Link, damit ich auch zur richtigen Seite komme? Nicht, dass die irgendeine gesonderte Unterseite oder so haben. Ich nutze Facebook eigentlich nicht und kenne mich null damit aus. Das wäre nett.


Ich meine, das wäre DHL Paket, dort unter Community, falls der Link nicht funktioniert:
m.facebook.com/pg/…v=0
Chuck_Norris02.09.2020 21:23

Ich meine, das wäre DHL Paket, dort unter Community, falls der Link nicht …Ich meine, das wäre DHL Paket, dort unter Community, falls der Link nicht funktioniert:https://m.facebook.com/pg/DHLPaket/community/?ref=page_internal&mt_nav=0


Danke. Ich sehe auf der Seite jedoch kein Feld, in dem ich meinen Kommentar/Anliegen schreiben kann...
27672852-DzCzF.jpgWo schreibe ich dort etwas? Ich finde kein Kommentarfeld...
Elija12302.09.2020 21:33

[Bild] Wo schreibe ich dort etwas? Ich finde kein Kommentarfeld... …[Bild] Wo schreibe ich dort etwas? Ich finde kein Kommentarfeld...


Reiter DHL Chat verwenden
Bearbeitet von: "zenyl" 2. Sep
zenyl02.09.2020 21:34

Reiter DHL Chat verwenden


Oah nä! Da kommt wieder dieser behinderte DHL-Bot Marie
Elija12302.09.2020 21:29

Danke. Ich sehe auf der Seite jedoch kein Feld, in dem ich meinen …Danke. Ich sehe auf der Seite jedoch kein Feld, in dem ich meinen Kommentar/Anliegen schreiben kann...


Ja, man muss leider eingeloggt sein. Aber du sagtest ja, dass du keinen Account hast.
Vielleicht kannst du das über einen Bekannten machen?
Ich würde Beiträge öffentlich verfassen (natürlich keine persönlichen Daten bekannt geben) oder per Nachricht dürfte auch gehen. Muss ich mal schauen.
Cortana8502.09.2020 21:25

Grundsätzlich sollte man nichts hochwertiges bei einer Packstation …Grundsätzlich sollte man nichts hochwertiges bei einer Packstation einliefern. Manchmal ist ist ein Fach schon belegt, so kann man ein fremdes Paket mitgehen lassen ...



Wirklich?
Chuck_Norris02.09.2020 21:41

Ja, man muss leider eingeloggt sein. Aber du sagtest ja, dass du keinen …Ja, man muss leider eingeloggt sein. Aber du sagtest ja, dass du keinen Account hast. Vielleicht kannst du das über einen Bekannten machen?Ich würde Beiträge öffentlich verfassen (natürlich keine persönlichen Daten bekannt geben) oder per Nachricht dürfte auch gehen. Muss ich mal schauen.


Ich bin eingeloggt. Einen Account habe ich und auf deren Hauptseite kann ich auch was schreiben aber nicht im Reiter Community.
Elija12302.09.2020 21:47

Ich bin eingeloggt. Einen Account habe ich und auf deren Hauptseite kann …Ich bin eingeloggt. Einen Account habe ich und auf deren Hauptseite kann ich auch was schreiben aber nicht im Reiter Community.

Bei DHL Paket muss man unter "Community" unter die Fotos scrollen, dann kommen Kommentare von Usern.
Chuck_Norris02.09.2020 21:50

Bei DHL Paket muss man unter "Community" unter die Fotos scrollen, dann …Bei DHL Paket muss man unter "Community" unter die Fotos scrollen, dann kommen Kommentare von Usern.


Die sehe ich auch. Aber es ist kein Feld da, in welchem ich MEINEN Kommentar schreiben kann!
Elija12302.09.2020 21:50

Die sehe ich auch. Aber es ist kein Feld da, in welchem ich MEINEN …Die sehe ich auch. Aber es ist kein Feld da, in welchem ich MEINEN Kommentar schreiben kann!


Sorry, jetzt erst das Problem erkannt. Sorry, kommt sofort.

Edit: Unter "Beiträge" kannst du auf der Seite kommentieren, hab ich verwechselt. Lesen kann man wohl diese Beiträge dann nur unter Community
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 2. Sep
Gerade paar Kommentare auf der Seite durchgelesen. Da kommentieren ja auch nur seltsame Menschen
27674427-2ci84.jpgHatte ich die Tage auch. Wie du siehst, ging es ganz normal weiter. Habe das Paket übrigens am 30.08. in die Packstation gelegt.
Aushilfsmafiosi02.09.2020 21:21

Ich warte ja noch auf gefälschte Paketstationen...


ist nicht soo Leicht und naja fällt auf....
Elija12302.09.2020 21:08

Das stimmt zwar, aber würde jemand betrügen soll, dann würde selbst bei ei …Das stimmt zwar, aber würde jemand betrügen soll, dann würde selbst bei einem leeren Fach dann am nächsten Werkstag bei Öffnung der Fächer durch den Paketmann 2 weitere Statusmeldungen kommen und es hakt dann bei der 3. Bei mir hingegen wird das Paket nicht als eingeliefert angezeigt, obwohl ich einen Einlieferungsbeleg habe! Und DAS ergibt keinen Sinn!


Habe öfter mal DHL Retouren, bei denen die Einlieferung in die Packstation nicht erfasst wird. Diese Sendungen erhalten aber auch keinen Abholstatus, sondern tauchen irgendwann als zugestellt auf. Passiert insbesondere dann, wenn die Retouren / Geschäftskunden Sendungsnummer vor Kurzem schonmal genutzt wurde - dann klappt die Sendungsverfolgung nur über dhl.com/de-…tml problemlos, während sich der Status bei DHL.de (Tochterunternehmen, das die Daten vermutlich fehlerhaft per API zieht) kein Stückchen bewegt.
Bearbeitet von: "DerMatti" 3. Sep
Für Support am Besten eine Nachricht auf Twitter schreiben oder gleich twitter@dhl.com anmailen. Der Facebook Chat ist erfahrungsgemäß von Analphabeten besetzt und keinen Deut besser (eher schlimmer) als die Hotline.
DerMatti03.09.2020 01:41

Habe öfter mal DHL Retouren, bei denen die Einlieferung in die Packstation …Habe öfter mal DHL Retouren, bei denen die Einlieferung in die Packstation nicht erfasst wird. Diese Sendungen erhalten aber auch keinen Abholstatus, sondern tauchen irgendwann als zugestellt auf. Passiert insbesondere dann, wenn die Retouren / Geschäftskunden Sendungsnummer vor Kurzem schonmal genutzt wurde - dann klappt die Sendungsverfolgung nur über https://www.dhl.com/de-de/home.html problemlos, während sich der Status bei DHL.de (Tochterunternehmen, das die Daten vermutlich fehlerhaft per API zieht) kein Stückchen bewegt.

Auch dort wurde die Sendung lediglich elektronisch angekündigt.
Habe gelesen, dass man sich auch an die Bundesnetzagentur wenden kann, wenn sich nichts tut. Das werde ich definitiv machen, wenn ich bis Ende nächster Woche nichts gehört habe.
bexed02.09.2020 23:31

[Bild] Hatte ich die Tage auch. Wie du siehst, ging es ganz normal weiter. …[Bild] Hatte ich die Tage auch. Wie du siehst, ging es ganz normal weiter. Habe das Paket übrigens am 30.08. in die Packstation gelegt.


Ist ja krass!!!!!
Mir ist durch eine fehlerhafte Packstation schonmal ein MacBook Air abhanden gekommen, wurde nie ersetzt.

Angeblich war kein Paket in der Packstation gewesen und nur die Sendungsnummer gescannt.

Seitdem stecke ich da nichts wertvolles mehr rein und alles über 100€ geht in die Filiale.
Laut DHL ist erst die Ankunft im Paketzentrum eine "Einlieferung", wenn man etwas in die Packstation legt. Anders sieht es am Postschalter aus - da hat man mit der Abgabe des Pakets die ordnungsgemäße Einlieferung.

Das heisst: Wer etwas in die Packstation legt, hat es nicht "eingeliefert" - dementsprechend haftet DHL auch nicht.
Deshalb: Einlieferung von wertvollen Paketen also nur am Postschalter ...
Elija12302.09.2020 21:35

Oah nä! Da kommt wieder dieser behinderte DHL-Bot Marie


Herrgott Marie!

Zur Zeit sind viele Postboten im Urlaub und deren Vertretungen können einfach nicht den gleichen Skill haben. Die letzten 1-2 Wochen habe ich Probleme über Probleme mit DHL Lieferungen.
KokoBana03.09.2020 07:37

Mir ist durch eine fehlerhafte Packstation schonmal ein MacBook Air …Mir ist durch eine fehlerhafte Packstation schonmal ein MacBook Air abhanden gekommen, wurde nie ersetzt.Angeblich war kein Paket in der Packstation gewesen und nur die Sendungsnummer gescannt.Seitdem stecke ich da nichts wertvolles mehr rein und alles über 100€ geht in die Filiale.


Das heißt, du hattest einen effektiven Verlust vom Wert eines MacBook Air?
Elija12303.09.2020 10:30

Das heißt, du hattest einen effektiven Verlust vom Wert eines MacBook Air? …Das heißt, du hattest einen effektiven Verlust vom Wert eines MacBook Air?


Yes, MacBook weg, keiner haftet weil angeblich nicht eingeliefert. So einige hundert Euro verbrannt.
Bearbeitet von: "KokoBana" 3. Sep
KokoBana03.09.2020 10:31

Yes, MacBook weg, keiner haftet weil angeblich nicht eingeliefert. So …Yes, MacBook weg, keiner haftet weil angeblich nicht eingeliefert. So einige hundert Euro verbrannt.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text