DHL Packstation: QR-CODE der mobilen Paketmarke nicht ablesbar. Wie manuell eingeben?

24
eingestellt am 19. MaiBearbeitet von:"sortwarof"
Ich kann das Handy (Redmi 4x) an unserer Packstation halten wie ich will. Der qr Code wird nicht erkannt. Drücke ich auf "manuell" am Bildschirm der Packstation steht dort: den qr Code Nummer finden sie unterhalb des qr Code. Da steht aber nix! Weiß jemand wie man den qr Code manuell an der Packstation eingibt?

Achja: der qr Code wird von den Handscannern in den dhl Filialen immer erkannt. Nur an der Packstation eben nicht.
Zusätzliche Info
24 Kommentare
Kannst du ggf. die Helligkeit erhöhen?
Ich nutze nur die normale Karte.
Da ist es immer die Postnummer die in der Packstation manuell einzugeben ist.
Die Helligkeit am Handy ist bereits bei 100%.
Und wie erwähnt, die Ablesbarkeit ist mit den Handscannern in den Postfilialen kein Problem.

Angeblich stände unterhalb vom qr Code eine qr code Nummer die man an der Packstation manuell eingeben kann. Doch diese steht nirgends!
In der DHL App ist mittlerweile ein Barcode für die Postnummereingabe hinterlegt. Andernfalls einfach manuell die Postnummer eintippen... Oder welchen QR Code meinst du?
Chaotenstar19.05.2020 18:16

In der DHL App ist mittlerweile ein Barcode für die Postnummereingabe …In der DHL App ist mittlerweile ein Barcode für die Postnummereingabe hinterlegt. Andernfalls einfach manuell die Postnummer eintippen... Oder welchen QR Code meinst du?


Ich meine den QR Code der mobilen Paketmarke.
Und was sagt der DHL Kundenservice dazu?
thermometer19.05.2020 18:18

Und was sagt der DHL Kundenservice dazu?


Der ist Dreck Die wissen im Zweifel nicht Mal, was ein QR code ist.
Helligkeit auf volle Pulle, QR Code vergrößern, so dass er das Display füllt. Im richtigen Abstand (circa 15 cm) und Winkel (vertikal oder leicht nach oben geneigt) halten, Hand oberhalb vom Smartphone drüberhalten, um Blendungen durch Tageslicht zu reduzieren. Das ist das Hauptproblem bei Packstationen: Das Tageslicht/Sonnenlicht. Deshalb geht es bei Dir in Paketshops ohne Probleme.

Wenn ich die DHL Onlinefrankierung im Browser nutze, bekomme ich eine Mail mit dem QR Code. Da steht ein Code drunter, der bis auf eine "Null" am Ende aus Großbuchstaben besteht.
Wenn man die Frankierung in der DHL App nutzt, wird es sicherlich nicht anders sein.

edit: Der Code, der bei mir unter dem QR Code steht, entspricht bis auf die zusätzliche 0 am Ende der "Warenkorbnummer". Diese steht in der Auftragsbestätigung ganz oben.
Bearbeitet von: "dawirsteirre" 19. Mai
Chaotenstar19.05.2020 18:19

Der ist Dreck Die wissen im Zweifel nicht Mal, was ein QR code ist. …Der ist Dreck Die wissen im Zweifel nicht Mal, was ein QR code ist.


Besser hätte ich es nicht ausdrücken können ^^
Also entweder das hier nutzen: Ihre Frankierung können Sie ab sofort auch direkt von Ihrem DHL Zusteller während seiner Zustelltour ausdrucken lassen! Das Paket nimmt er dann auch gleich mit.

Oder alternativ Mal die Warenkorbnummer versuchen einzugeben. Hast du das schon probiert?
Chaotenstar19.05.2020 18:22

Also entweder das hier nutzen: Ihre Frankierung können Sie ab sofort auch …Also entweder das hier nutzen: Ihre Frankierung können Sie ab sofort auch direkt von Ihrem DHL Zusteller während seiner Zustelltour ausdrucken lassen! Das Paket nimmt er dann auch gleich mit.Oder alternativ Mal die Warenkorbnummer versuchen einzugeben. Hast du das schon probiert?


Die Warenkorbnummer habe ich schon vergeblich probiert.
sortwarof19.05.2020 18:24

Die Warenkorbnummer habe ich schon vergeblich probiert.


Die sendungsnummer?
Die wird auch nicht akzeptiert.
sortwarof19.05.2020 18:24

Die Warenkorbnummer habe ich schon vergeblich probiert.


Siehe mein Kommentar drüber: Der Code, der unter dem QR-Code stehen sollte, entspricht mit der Warenkorbnummer, aber mit einer einer zustätzlichen "0" (Null) am Ende.

Es wundert mich aber, dass bei Dir angeblich kein Code steht in der Mail. Ich habe hier mehrere Auftragsbestätigungen der DHL Onlinefrankierung und immer steht unter dem QR-Code dieser Code (Warenkorbnummer mit 0 am Ende).
Probier es aus und berichte
26309649-kX27D.jpg
In der email von DHL unter dem QR-Code steht ein code (der Markierte), das ist der Code, den du manuell eingeben musst...
So sieht das bei mir der Auftragsbestätigungsmail aus:
26309734-cP5Q2.jpg
sortwarof19.05.2020 18:28

Die wird auch nicht akzeptiert.


Bei mir ging das letztens erst 1 Tag nach erstellen des Codes.
Zuvor gings nicht.

Vielleicht noch ne Möglichkeit.
Die Online-Frankierung führe ich auf deutschepost.de durch. Habe darüber Sparsets günstig gekauft (mit dem Newsletter Gutschein)
In der Auftragsbestätigungsmail steht dort unterhalb vom qr Code keine qr Code Nummer. Die Warenkorbnummer wird aber angegeben. Zu dieser muss man anscheinend aber noch am Ende eine " 0 " hinzufügen. Das war mir nicht klar bzw da muss man erst drauf kommen.
Falls du noch ein Tablet hast: Mail oder Foto vom QR Code dorthin weiterleiten. Oder auf ein anderes Smartphone von bekannten Frau Freundin Hamster...dann weißt du, ob es ggf. Zeit für ein neues Handy oder eine andere displayschutzfolie ist
Bearbeitet von: "elmotius" 19. Mai
Du kannst den Code dich einfach mit jeder qr Code Reader App auslesen, dann weißt du was du eingeben musst.
Chaotenstar19.05.2020 18:22

Also entweder das hier nutzen: Ihre Frankierung können Sie ab sofort auch …Also entweder das hier nutzen: Ihre Frankierung können Sie ab sofort auch direkt von Ihrem DHL Zusteller während seiner Zustelltour ausdrucken lassen! Das Paket nimmt er dann auch gleich mit.Oder alternativ Mal die Warenkorbnummer versuchen einzugeben. Hast du das schon probiert?



Die Nummer mit dem Boten sollte man nicht zu sehr strapazieren. Pakete für den Versand mitzunehmen ist nicht gern gesehen. Zumindest, wenn es wie bei mir der Briefträger der DPAG ist.
tib19.05.2020 21:54

Die Nummer mit dem Boten sollte man nicht zu sehr strapazieren. Pakete für …Die Nummer mit dem Boten sollte man nicht zu sehr strapazieren. Pakete für den Versand mitzunehmen ist nicht gern gesehen. Zumindest, wenn es wie bei mir der Briefträger der DPAG ist.


Wenn der arme Mensch die Sachen auf dem Fahrrad mitnehmen muss, ist er natürlich nicht begeistert. Landauf, landab ist es aber eher Alltag, dass DHL (!) oder deren Subunternehmen mit Fahrzeugen >VW Caddy durch die Gegend touren und die Pakete an Bürger verteilen.
tib19.05.2020 21:54

Die Nummer mit dem Boten sollte man nicht zu sehr strapazieren. Pakete für …Die Nummer mit dem Boten sollte man nicht zu sehr strapazieren. Pakete für den Versand mitzunehmen ist nicht gern gesehen. Zumindest, wenn es wie bei mir der Briefträger der DPAG ist.


Gut, dem Postboten würde ich jetzt auch mein Paket abgeben, eher dem DHL Fahrer. Soweit ich weiß, bekommen die dafür ohnehin noch eine Bonus.
Natürlich, dem POSTBoten, der gleichzeitig auch PAKETbote ist, wenn man da wohnt, wo der Postbote, der die Briefe austrägt, auch die Pakete austrägt, also auch mit einem Lieferwagen kommt, kann man auch Pakete mitgeben. Voraussetzung ist natürlich immer, dass im Lieferwagen genügend Platz ist, was aber meistens der Fall sein sollte, wenn nicht jemand gerade ein Berg Pakete dem Boten mitgegeben hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler