DHL - Paket im Versand verloren bei Versand über Packstation

eingestellt am 6. Okt 2015
Hallo Zusammen,

ich habe über Ebay einige Artikel an einen Käufer verkauft.
Nun habe ich über Ebay auch das DHL Paket erstellt.

Da ich sehr viele Pakete bestelle, verschicke ich diese immer über die Packstation wo ich noch nie Probleme hatte.
Dort habe ich ja die Möglichkeit mir einen Nachweis auszudrucken oder mir den via E-Mail zuzuschicken.
Habe ich in diesem Fall leider nicht getan weil ich darüber auch noch nie Probleme hatte.

So nun sagt mir der Sendungsstatus aber :
"Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt."

Das heisst, dass das Paket das ich in die Packstation gelegt habe quasi gar nicht erkannt wurde aber ein Fach wurde eröffnet und das Paket habe ich auch hinterlegt.
Der Käufer fragt sich natürlich nun wo ist das Paket?

Ich kann Ihm darauf keine Antwort geben, da sich beim Status des Packetes natürlich seit 5 Tagen nichts mehr tut.

Habt Ihr einen Tipp wie ich weiter verfahren kann?
Ich weiss nicht, ob der DHL mitarbeiter sieht dass ein Paket drin ist aber der Kunde keinen Nachweis gefordert hat und es sich somit "eingesteckt" hat.

Éinen Beleg habe ich nicht und der Käufer hat über Paypal gezahlt.

Das Paket habe ich aber zu 100% verschickt.
Doof natürlich, da ich im nachhinein mir natürlich einen Beleg hätte ausdrucken sollen.


Was würdet Ihr nun machen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
35 Kommentare
Dein Kommentar