DHL Paket Trick?

17
eingestellt am 17. Jul
Hallo zusammen,
ich habe vor drei Wochen (!) bei einem eigentlich relativ seriös wirkenden Händler ein Handy mit Vertrag bestellt. Ging erst ewig bis die Sim-Karte kam und vor einer Woche würde das Handy dann endlich verschickt. Allerdings wurde es bis jetzt nur an DHL übergeben, danach passierte nichts mehr. Ich habe DHL und den Händler kontaktiert und beide versicherten mir eine Nachforschung einzuleiten. Aber da ist jetzt auch zwei Tage Funkstille. Meine Adresse war auf dem Paket aber wohl richtig angegeben.

Was meint ihr:
- Kann es sich DHL erlauben, dass da einfach gar nichts bei Rum kommt und ein 350 Euro Paket verschwindet?
- Gibt es einen Trick den der Händler angewendet haben könnte damit das Paket stecken bleibt? Würde dazu passen, dass jeder Schritt sich ewig lange hinzieht. Sie haben nun das geld und evtl gar kein Handy verschickt :/
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
der händler könnte den aufdruck mit so einer art zaubertinte machen, die nach einer weile verschwindet.
17 Kommentare
mydealz.de/dis…472

Möglicherweise ist es auf diese Art geschehen. Lies mir mal den Thread durch.
der händler könnte den aufdruck mit so einer art zaubertinte machen, die nach einer weile verschwindet.
Möglich ist es, ich würde an deiner Stelle erstmal abwarten oder wenn möglich den Vertrag widerrufen. Gewöhnlich sind nämlich Pakete (ab Versanddatum) innerhalb von 2-3 Tagen da.
MisterW18.07.2019 00:07

https://www.mydealz.de/diskussion/ebay-betrug-mit-packstation-verkaufer-legt-kein-paket-ein-hat-trotzdem-versandbeleg-1090472Möglicherweise ist es auf diese Art geschehen. Lies mir mal den Thread durch.


Danke, von einer Packstation war allerdings nie die Rede bei der Sendungsverfolgung :/

Aber gut zu wissen, dass da nichts über DHL rauskam, sondern nur durch den Kontakt zum Versender.
- Kann es sich DHL erlauben, dass da einfach gar nichts bei Rum kommt und ein 350 Euro Paket verschwindet?

Jup passiert hin und wieder

- Gibt es einen Trick den der Händler angewendet haben könnte damit das Paket stecken bleibt? Würde dazu passen, dass jeder Schritt sich ewig lange hinzieht. Sie haben nun das geld und evtl gar kein Handy verschickt :/

Bitte.. der Händler will dir Verträge andrehen, welches Interesse soll er denn haben, die Handys da verschwinden zu lassen? Der einzige Trick wird darin liegen, das die DHL derzeit hoffnungslos überfordert ist.
Wegen dem Interesse war mein Gedanke folgender: Den Vertrag haben sie mir ja schon verkauft, der ist auch schon aktiv. Wie gesagt, die Sim habe ich schon länger, das Handy noch nicht. Evtl lassen sie damit nur die Widerrufsfrist verstreichen. Aber ja, sind nur Spekulationen, werde noch ein paar weitere Tage abwarten müssen und nochmal Kontakt aufnehmen.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 26. Aug
Evtl wurde es nur elektronisch übergeben und liegt noch beim Händler(y)
Elektronisch übergeben, abgeholt und nicht im Depot angekommen. Ab Depot kann der eigentlich keinen Trick mehr ziehen. Außer da fischt es jemand raus. Oder die scannen das nicht und es ist morgen bei dir. War bei mir schön öfter so. Was das eine Kombi oder ist das Telefon eine Art Auszahlung? Wenn es ein Vertrag ist, kann man ja 2 Wochen nach Erhalt der Hardware wiederrufen...
065535518.07.2019 01:04

Evtl wurde es nur elektronisch übergeben und liegt noch beim Händler(y)



El_Pato18.07.2019 02:39

Elektronisch übergeben, abgeholt und nicht im Depot angekommen. Ab Depot …Elektronisch übergeben, abgeholt und nicht im Depot angekommen. Ab Depot kann der eigentlich keinen Trick mehr ziehen. Außer da fischt es jemand raus. Oder die scannen das nicht und es ist morgen bei dir. War bei mir schön öfter so. Was das eine Kombi oder ist das Telefon eine Art Auszahlung? Wenn es ein Vertrag ist, kann man ja 2 Wochen nach Erhalt der Hardware wiederrufen...


da ist eher von "Die Auftagsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt" die Rede, nicht von "übergeben". wenn dem so wäre, sollte es der TE schon merken. ausserdem schreibt er ja "[das Paket] übergeben".
ich würde einfach noch ein paar tage abwarten.
Nachforschungsauftrag bei DHL dauert immer. Ihr seid einfach alle zu verwöhnt von Amazon, heute bestellt, morgen da. Es ist nicht überall so... Früher hat man bei Quelle bestellt und drei Monate später kamen die Unterhemden ;-).

Gruß
äölkjhgfdsa18.07.2019 08:06

Nachforschungsauftrag bei DHL dauert immer. Ihr seid einfach alle zu …Nachforschungsauftrag bei DHL dauert immer. Ihr seid einfach alle zu verwöhnt von Amazon, heute bestellt, morgen da. Es ist nicht überall so... Früher hat man bei Quelle bestellt und drei Monate später kamen die Unterhemden ;-).Gruß


Zeiten ändern sich und damit auch die Ansprüche ;-) An den neuen Standard muss man sich nunmal messen.
dirtysanchez18.07.2019 10:32

Zeiten ändern sich und damit auch die Ansprüche ;-) An den neuen Standard m …Zeiten ändern sich und damit auch die Ansprüche ;-) An den neuen Standard muss man sich nunmal messen.



Musste Quelle ja schon im Jahr 2009.
CrocodileDundealz18.07.2019 00:23

Wegen dem Interesse war mein Gedanke folgender: Den Vertrag haben sie mir …Wegen dem Interesse war mein Gedanke folgender: Den Vertrag haben sie mir ja schon verkauft, der ist auch schon aktiv. Wie gesagt, die Sim habe ich schon länger, das Handy noch nicht. Evtl lassen sie damit nur die Widerrufsfrist verstreichen. Aber ja, sind nur Spekulationen, werde noch ein paar weitere Tage abwarten müssen und nochmal Kontakt aufnehmen.



Sagen wir mal so, wenn ich nicht den Müll kriege der zu meinem Vertrag gehört, dann wüsste ich nicht, warum ich da bezahlen soll. Ich würde die schriftlich auffordern mir Vertragsgemäß den Schrott gefälligst zukommen zu lassen und würde einen angemessene Frist setzen mit dem Hinweis, das andernfalls auch du dich nicht zur Vertragserfüllung verpflichtet siehst.

In jedem Fall würde ich mich dazu juristisch beraten lassen wenn das ganze eskalieren sollte, weil es ja u.U. konsequenzen bei der Schufa geben könnte, wenn man ein Handyvertrag einfach nicht bezahlt.
Bearbeitet von: "NuriAlco" 18. Jul
CrocodileDundealz18.07.2019 00:23

Wegen dem Interesse war mein Gedanke folgender: Den Vertrag haben sie mir …Wegen dem Interesse war mein Gedanke folgender: Den Vertrag haben sie mir ja schon verkauft, der ist auch schon aktiv. Wie gesagt, die Sim habe ich schon länger, das Handy noch nicht. Evtl lassen sie damit nur die Widerrufsfrist verstreichen. Aber ja, sind nur Spekulationen, werde noch ein paar weitere Tage abwarten müssen und nochmal Kontakt aufnehmen.


Deine Widerrufsrechtsfrist fängt ab dem Zeitpunkt an ab dem du das Paket in den Händen hältst. Egal ob dein Nachbar das Paket annimmt, kann ja auch passieren, dass er es annimmt während du im Urlaub bist. Das Paket muss in deinem Besitz sein, ab dem Zeitpunkt fangen erst die 14 Tage Widerrufsrecht an.
t_tutar18.07.2019 17:36

Deine Widerrufsrechtsfrist fängt ab dem Zeitpunkt an ab dem du das Paket …Deine Widerrufsrechtsfrist fängt ab dem Zeitpunkt an ab dem du das Paket in den Händen hältst. Egal ob dein Nachbar das Paket annimmt, kann ja auch passieren, dass er es annimmt während du im Urlaub bist. Das Paket muss in deinem Besitz sein, ab dem Zeitpunkt fangen erst die 14 Tage Widerrufsrecht an.


Vollkommen richtig und wichtig!
Deswegen sollte man die „Übernahme“ des Paketes vom Nachbarn dokumentieren.
Hier ein Update:
Nachdem sich ja tagelang nichts getan hatte aktualisierte sich der Sendestatus auf einmal mehrfach: Paket war beschädigt und wurde neu verpackt und war dann auch schon plötzlich in der Nähe und nu is es da. Die ursprüngliche Verpackung war total ramponiert (fehlte eine gute ecke, etwa 1/5 der gesamten Verpackung). Handy hat es aber wohl gut überstanden und ist soweit alles in Ordnung!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen