Gruppen

    DHL Punkte sammeln jetzt auch bei Filiallieferung

    "Sehr geehrte Frau Mayam,

    ab sofort können Sie für jedes Paket, das Sie direkt an eine Postfiliale bestellen, wertvolle Bonuspunkte sammeln. Und für Ihre ersten 10 Pakete gibt es in diesem Jahr sogar die 10-fache Punktzahl.

    Mit Postfiliale Direkt werden Ihre DHL Pakete an eine von Ihnen angegebene Wunschfiliale geliefert, die z.B. in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes oder auf Ihrem Nach-Hause-Weg liegt. So können Sie die Abholung Ihrer Pakete bequem in Ihren Tagesablauf einbinden. Alle teilnehmenden Postfilialen finden Sie ganz einfach über den Postfinder.

    Die Anmeldung zum Bonusprogramm finden Sie übrigens auf Paket.de. Hier können Sie auch jederzeit Ihren aktuellen Punktestand einsehen und in Prämien einlösen.


    Freundliche Grüße
    Ihr DHL Team"

    Weiß nicht, obs schon alt ist, hab die Mail grad erst bekommen.

    16 Kommentare

    Wenn es immer 100 Punkte gäbe (=1€) wäre es mal verlockend. Ansonsten nur ne ganz kleine Randinfo.

    Aber nichts gegen den Service Packstation/filiale , der ist Super

    Snott

    Wenn es immer 100 Punkte gäbe (=1€) wäre es mal verlockend. Ansonsten nur ne ganz kleine Randinfo. Aber nichts gegen den Service Packstation/filiale , der ist Super



    Zehnfache von 5 Punkte sind 50 Punkte, also garantiert keine 100 Punkte.

    Super Sache!Ich habe eine Postfiliale direkt bei der Arbeit und ich habe mich immer gefragt warum darf man nicht in die Filiale was liefern lassen.Für mich ist ein Problem gelöst mit den ganzen Mydealz Deals.Also der Opa der mir die Pakete jedes Mal annimmt kann sein Rente nun geniessen und in Ruhe Mittags schlafen.

    Snott

    Wenn es immer 100 Punkte gäbe (=1€) wäre es mal verlockend. Ansonsten nur ne ganz kleine Randinfo. Aber nichts gegen den Service Packstation/filiale , der ist Super



    Ups, ja fürs Versenden gibts 10 Punkte und Empfangen 5 Punkte. 100/50 Punkte, wenn das der Standardkurs wäre, wäre es hot
    Avatar

    GelöschterUser57512

    hab die mail auch bekommen und zum ersten mal erfahren, dass ich da schon angemeldet bin oO 190 punkte hatte ich auf dem konto von irgendwelchen newslettern seit 2011..sachen gibts..wahnsinn oO

    lol wird wohl mit dem Meinpaket Account verknüpft sein, hab auch ein Login oO und 480 Punkte..

    Wo sieht man die Punktezahl ??

    HOT! Wenn man in der Nähe einer Post wohnt, kann man bequem 5€ für die Onlinefrankierung reinholen.

    Na super ich kann mich da nicht mit meinem meinpaket Login Anmelden weil mein Passwort zu lang ist....

    irgendwie seit der umstellung auf mtan bei Packstationen, kann man in der regel garkeine "Bonuspunkte" mehr bekommen beim einlegen eines Paketes , außer man hat ein paket inder packstation zur abholung....

    Artnik

    irgendwie seit der umstellung auf mtan bei Packstationen, kann man in der regel garkeine "Bonuspunkte" mehr bekommen beim einlegen eines Paketes , außer man hat ein paket inder packstation zur abholung....



    du wirst doch beim einlegen gefragt, ob du punkte sammeln willst.

    und wie kann man sich dann anmelden?
    man hat ja keine mtan...



    Artnik

    irgendwie seit der umstellung auf mtan bei Packstationen, kann man in der regel garkeine "Bonuspunkte" mehr bekommen beim einlegen eines Paketes , außer man hat ein paket inder packstation zur abholung....


    beim einlegen eines paketes braucht man doch keine mtan.
    das macht man wie vorher auch: karte einschieben oder postnummer manuell eingeben.

    Artnik

    irgendwie seit der umstellung auf mtan bei Packstationen, kann man in der regel garkeine "Bonuspunkte" mehr bekommen beim einlegen eines Paketes , außer man hat ein paket inder packstation zur abholung....

    geht bei mir leider nicht, ich scanne das paket und lege ein dann wird man gefragt ob man punkte sammln will, dann wollen sie eine pin sobald ich die karte einschiebe.

    Artnik

    geht bei mir leider nicht, ich scanne das paket und lege ein dann wird man gefragt ob man punkte sammln will, dann wollen sie eine pin sobald ich die karte einschiebe.



    Irgendwas machst du falsch. Die Frage nach dem Punkte sammeln (und somit dem Einstecken der Karte) kommt eigentlich vor dem Scannen der Paket-Barcodes.

    Der Ablauf ist so:
    - "Paket einlegen" wählen
    - "Möchten Sie Punkte sammeln?" => ja
    - Karte einstecken und wieder rausziehen
    - Barcode(s) scannen
    - Fachgröße wählen => Tür geht auf
    - Paket einlegen => Tür schließen
    - "Möchten Sie weitere Pakete einstellen?" => nein
    - "Möchten Sie einen Beleg?" => ja

    Weiß einer wie lange schon die Preise für Pakete bei 6,90 Euro bei der Packstation sind? Früher waren das nur 5,90 Euro. Sonst druck ich mir die Marken immer am PC aus.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Mi Band 2 Akku?1010
      2. Spotify Family (solved)2640
      3. Xbox One X Vorbestellung freigeschaltet2653
      4. Artikel aus China Briefsendung gestohlen22

      Weitere Diskussionen