ABGELAUFEN

Diablo 3 (PC/MAC) für 26€ *UPDATE*

Admin
Update 3

Wird langsam zum Dauerbrenner bei Amazon. Heute in den Adventskalender Angeboten:


Update 2

Wieder da. Danke stonz.

Update 1

 Habenwill hatte vorhin gemeldet, dass es Diablo 3 wieder günstig gibt. Diesmal bei Amazon Italien (ist trotzdem die deutsche Version)


UPDATE 3

Wird langsam zum Dauerbrenner bei Amazon. Heute in den Adventskalender Angeboten:


UPDATE 2

Wieder da. Danke stonz.

UPDATE 1

 Habenwill hatte vorhin gemeldet, dass es Diablo 3 wieder günstig gibt. Diesmal bei Amazon Italien (ist trotzdem die deutsche Version)


Ursprünglicher Aritkel vom 01.08.2012:


Das Angebot wird ziemlich sicher nicht lange halten, denn komischerweise hält sich der Preis von Diablo 3 durchgängig hoch. digitalo stößt heute mal wieder mit einem sehr guten Preis hier heraus:


Die Versandkosten entfallen nur bei Zahlung per Sofortüberweisung.de und damit für einige vielleicht ein rotes Tuch, für alle anderen ein sehr guter Deal.


560610.jpg

Ursprüngliches UPDATE vom 20.08.2012:

75 Kommentare

Hatte es zum Release bereits für 30,-€ geschossen...warum ist der Preis denn immernoch so hoch? o0

weils spiel immer noch so scheisse ist...

die ersten tage wars cool, jetzt liegts seit wochen (um nicht monate sagen zu müssen) im regal...

in meinen augen sinds immer noch 30€ zuviel...

Immer noch zu teuer. Lieber Diablo 2 für 10eur kaufen, da hat man wenigstens ein gutes Spiel.

Blizzard Spiele zeichnen sich nicht durch raschen Preisverfall aus. Bleiben hoch!

Preis ist top, Spiel trotz aller Kritikpunkte (inbesonderes das Auktionshaus) noch ein absoluter Zeitkiller und macht Spass.

Verfasser Admin

Klar meckern viele, zocken tun sie es trotzdem

Standard

Avatar

Anonymer Benutzer

Wo das wenn man fragen darf?


b0uncer:
Hatte es zum Release bereits für 30,-€ geschossen…warum ist der Preis denn immernoch so hoch? o0


Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016

Super Angebot, habs schon und auch komplett durch,auch auf Inferno.160 Stunden Spielzeit waren die 45 Euro wert. Die Meisten, die meckern, sind einfach zu schlecht und scheitern in Akt 3 auf Inferno. Wann kriegt man schon ein Spiel für damals ca. 50 Euronen, dass einem so viel Spielzeit bietet? Gibt genug Trottel, die holen sich lieber Max Payne 3 für so einen Preis und 10 Stunden Spielzeit ;-)

wäre ja auch ganz nett wenn der Gutschein erklärt würde,

will nämlich was anderes kaufen,

so muss ich es ausprobieren

ja Mist, 5,55

der 7,77 bis 31.7 war irgendwie besser :-(

Wenn das Spiel aktiviert wurde müsste auch eine Mac OSX Version verfügbar sein

Avatar

Anonymer Benutzer

Gibt's einen Grund, warum man sofortüberweisung.de nicht trauen sollte? Bin nur neugierig, will keinen Flamewar anzetteln.

Bearbeitet von: "" 18. Sep 2016



Numma1984:
Super Angebot, habs schon und auch komplett durch,auch auf Inferno.160 Stunden Spielzeit waren die 45 Euro wert. Die Meisten, die meckern, sind einfach zu schlecht und scheitern in Akt 3 auf Inferno. Wann kriegt man schon ein Spiel für damals ca. 50 Euronen, dass einem so viel Spielzeit bietet? Gibt genug Trottel, die holen sich lieber Max Payne 3 für so einen Preis und 10 Stunden Spielzeit


Wenn du schon den gleichen Inhalt in allen Schwierigkeitsstufen addierst, dann doch bitte auch bei Max Payne.

guter Preis, mittelmäßiges Gameplay

preis ist ok und wenn ihr paar millionen goldmünzen dann erfarmt, kriegt ihr das bestimmt wieder rein ^^ so wie ich

Die aktive Spielerzahl hat drastisch abgenommen. Konnte ich auch vor 20 Tagen an meiner Freundesliste feststellen. Das Spiel bietet meiner Meinung nach keinen Langzeitspaß.

Für Leute, die das Spiel unbedingt wollen, ist es sicher ein guter Preis.

Kann ich zustimmen, die luft ist ziemlich schnell raus .. aber über 100 stunden unterhaltung für 50 € da kann ich net meckern.

Mittlerweile spiel ich es auch so gut wie gar nicht mehr


Tjo mit O:
Gibt’s einen Grund, warum man sofortüberweisung.de nicht trauen sollte? Bin nur neugierig, will keinen Flamewar anzetteln.

Jep, die greifen auf die Kontobewegungen der letzten 30 Tage zu und gucken sich deinen Dispo an. Das finden viele nicht so lustig, genau wie ich.
Hier zwei Artikel dazu:
golem.de/110…tml
golem.de/110…tml

max noch 10 euro wert und das is schon geschmeichelt kauft euch lieber diablo 1 + 2 viel besser



Tjo mit O: Tjo mit


ja, weil die immer wieder in Deinem Konto stöbern und die Transaktionen auslesen.

deshalb ändere ich meine Zugangsdaten vor und nach jeden Kauf,
ist zwar etwas umständlich, aber was soll.s

hab mit dem Spiel schon 75 € bekommen
die Investition ist also schon lange raus

von einer guten Spielzeit zu reden find ich wirklich witzlos, im Endeffekt spielt man die selben 10-15 Stunden Spielzeit immer wieder durch mit dem Unterschied das die Monster etwas schwieriger sind.

baldurs gate 2 das war ne gute Spielzeit! für 10 Jahre Entwicklung ist diablo von Inhalt schon bissel witzlos.

ja ich spiele auch noch aber nur weil mir das auktionshaus Modell gefällt.

kann nicht mehr bestellt werden - wahrscheinlich mittlerweile vergriffen.



admin: komischerweise hält sich der Preis von Diablo 3 durchgängig hoch



Ist schon interessant. Ist mit Starcraft 2 das selbe, grade fix geguckt (gh.de und eBay), nicht unter 27€ zu bekommen.



Asmudeus: Ist schon interessant. Ist mit Starcraft 2 das selbe, grade fix geguckt (gh.de und eBay), nicht unter 27€ zu bekommen.




Das liegt natürlich daran, dass ein Sekundärhandel nicht möglich ist. Das Spiel muss bei Blizzard aktiviert werden und ist dann am Battle.net Account gekoppelt. Ich glaub man kann zwar Accounts überschreiben, aber ist wohl nicht so einfach (nicht einfach genug, um das Spiel einfach auf eBay anzubieten). Aber wie gesagt, WIE man die Accounts umschreibt, weiß ich nicht.

BattleNet Accounts dürfen laut Blizzard AGBs nicht verkauft werden. Ein Ban ist also möglich bzw. der ebay Verkäufer kann dich sogar über's Ohr hauen indem er nach dem Verkauf bei Blizzard behauptet sein Account sei gestohlen. Mit dem Ergebnis der Account wird gesperrt, du bist dein Geld los und der Verkäufer bekommt eine neuen Key...

Avatar

Anonymer Benutzer



Tjo mit O:
Gibt’s einen Grund, warum man sofortüberweisung.de nicht trauen sollte?


Du gibst deine Kontodaten inkl. PIN/TAN an Sofortüberweisung, damit sie sich in dein Onlinebanking einloggen und die Überweisung ausführen. Also genau das, wovor dich die Bank warnt.

Sollte zufällig aus anderen Gründen jemand missbräuchlich auf dein Konto zugegriffen haben (was ja mal vorkommen könnte), kannst du versuchen deiner Bank zu erklären, dass dich trotz fahrlässigem AGB-Verstoß keine Schuld daran trifft.
Bearbeitet von: "" 6. Okt 2016

Ich traue Sofortüberweisung auch nicht. Ich ändere einfach mein Passwort nach der Transaktion gleich und gut ist.

deine Daten haben sie dann doch schon lange...

ist das Angebot vorbei?

Avatar

Anonymer Benutzer

Eine Pin Eingabe und die Tan haben höchstens was auf der Bankeigenen Webseite etwas verloren. Sofortüberweisung.de kommt mir wie ein schöner umschriebenes Phishing vor

Zu gut deutsch denen geht eigentlich die Pin einen Scheißdreck an aber naja scheinbar gibt es genügend Leute die das unterstützen sonst wäre die Seite wohl schon weg

cu

Bearbeitet von: "" 6. Okt 2016

vorbei ??

Würde auch lieber Diablo 2 holen^^ hab bei d2 nun laut xfire über 2000 stunden spielzeit und es wird immer mehr^^

bin ich froh mein spiel verkauft zu haben. die ersten 40h waren ja ganz net, aber danach war es einfach nur langweilig. und diese serverausfälle zu prominenten zeiten haben ihren rest getan.
ich bin mittlerweile glücklich über die gesparte zeit, die ich nicht mehr zum spielen nutze. man kann z.B. den beinahe-sommer in D geniessen.



Jan-Nik: Wo das wenn man fragen darf?



Rund 27 Pfund bei Amazon UK. War günstig. Hatte die Bestellung jedoch bereits etliche Monate vor Release aufgegeben.

Das Spiel ist umsonst noch zu teuer, weil man auf Dauer, wenn man überhaupt das Durchhaltevermögen besitzt, an das Echtgeldauktionshaus gebunden ist und alleine da noch etliches an Geld reinstecken muss (Authenticator, etc.)

schlechtes spiel. lieber nicht kaufen

Ich kann Diablo 3 nicht weiterempfehlen. Diablo 2 hatte Langzeit Motivation, das ist bei Diablo 3 leider Gottes nicht so.



jimbo:
Ich kann Diablo 3 nicht weiterempfehlen. Diablo 2 hatte Langzeit Motivation, das ist bei Diablo 3 leider Gottes nicht so.





*anschließ*

Was ist denn Langzeitmotivation?

160 Stunden? Das ist schon einiges.

Bei Onlineshootern habe ich meist mehr wenn sie mir gefallen, ändert aber nichts daran das es selbst bei 50€ gerade mal ca 30cent pro Stunde sind.

Das es für Spieler die einmal auf normal durch spielen und dann nicht mehr anrühren nicht so ist, dürfte klar sein.


Dieses Argument mit der Blizzard Preiserhaltung kann ich nicht ganz verstehen. Steam Games haben genau das gleiche Problem (können ofizell laut AGBs nicht verkauft werden) und fallen trotzdem irgendwann im Preis.
Gerade bei Starcraft2 wurmt es mich etwas das es nicht billiger wird.


topaxx:
Das Spiel ist umsonst noch zu teuer, weil man auf Dauer, wenn man überhaupt das Durchhaltevermögen besitzt, an das Echtgeldauktionshaus gebunden ist und alleine da noch etliches an Geld reinstecken muss (Authenticator, etc.)

/sign
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wenn der eBay-Käufer nicht zahlt - ein Klageweg4886
    2. [Tausche] Check24 30 € Gutschein für Ihren neuen Mobilfunk-Tarif11
    3. Gearbest Tracking2247
    4. [Sammelthread] Steam Giveaways Links22439

    Weitere Diskussionen