Dichtung Duschtüre austauschen - was beachten?

13
eingestellt am 30. Jan
Die Dichtung unten an der Glasduchtür muss erneuert werden. Leider kenne ich den Hersteller nicht bzw. gibt es lt. Hausmeister nicht mehr.
Woher bekomme ich nun am besten eine neue Dichtung? Sanitärhandel, Baumarkt, Internet?
Neben der Glasdicke gibt es wohl unterschiedliche Ausführungen, zudem muss für das Scharnier und vorn jeweils etwas abgeschnitten werden (vermute ich mal).

Wer kennt sich hier gut aus und kann hilfreiche Tipps geben?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
hirni30. Jan

ja, aber was ist zu empfehlen? Worauf muss ich achten?


Die richtige Dichtung zu bekommen.

Nimm doch deine alte Dichtung mit und geh in den Sanitärhandel oder Baumarkt.

Wenn dir das zu viel ist oder zu schwer, lass jemanden dafür kommen.

Auch hier wieder mal, wie haben es früher die Menschen geschafft ohne Diverses irgendetwas hin zu kriegen?
Bearbeitet von: "noname951" 30. Jan
13 Kommentare
Sanitärhandel, Baumarkt, Internet hört sich doch gut an.
ja, aber was ist zu empfehlen? Worauf muss ich achten?
hirni30. Jan

ja, aber was ist zu empfehlen? Worauf muss ich achten?


Die richtige Dichtung zu bekommen.

Nimm doch deine alte Dichtung mit und geh in den Sanitärhandel oder Baumarkt.

Wenn dir das zu viel ist oder zu schwer, lass jemanden dafür kommen.

Auch hier wieder mal, wie haben es früher die Menschen geschafft ohne Diverses irgendetwas hin zu kriegen?
Bearbeitet von: "noname951" 30. Jan
noname95130. Jan

Auch hier wieder mal, wie haben es früher die Menschen geschafft ohne …Auch hier wieder mal, wie haben es früher die Menschen geschafft ohne Diverses irgendetwas hin zu kriegen?


Man stellte sich entweder nicht ganz doof, oder sprach reale Menschen an: Familie, Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen,...

Notfalls holte man sich einen Fachmann vor Ort.
klar, kann ich machen - jeder baumarkt freut sich über unwissende kunden, die abgezockt werden können.
wäre echt nett, wenn sich nur leute äußern, die a) ahnung haben und b) hilfreiche antworten geben.

dazu gehört für mich z.b. ein bestimmter online-shop, eine marke von nachrüst-dichtugen, die empfehlenswert sind usw.
den rest braucht echt keiner...
Wenn du die Dichtung erneuern möchtest, dann immer als ganzes, also nicht flicken. Schneide einen kleinen Teil der Dichtung ab. Natürlich irgendwo vom Rand und geh damit in den Fach- oder Baumarkt und kauf dir die Länge die du brauchst.
hirni30. Jan

klar, kann ich machen - jeder baumarkt freut sich über unwissende kunden, …klar, kann ich machen - jeder baumarkt freut sich über unwissende kunden, die abgezockt werden können.wäre echt nett, wenn sich nur leute äußern, die a) ahnung haben und b) hilfreiche antworten geben.dazu gehört für mich z.b. ein bestimmter online-shop, eine marke von nachrüst-dichtugen, die empfehlenswert sind usw.den rest braucht echt keiner...


Gibt z.B. bei Amazon genügend Dichtungen zur Auswahl. Die Form wirst du wohl vergleichen müssen, aber Glasstärke etc. steht alles dabei. Und abschneiden musst du fast immer was. Eigentlich idiotensicher.
Einfach alles schön mit Silikonmasse abdichten und zukünftig drüber klettern; das hält zusätzlich noch fit...
Schneid ein Stück ab und und such online nach dem Profil, kannst ja mit einem Lineal genau abmessen. Und mehr als 3,50€ pro Meter würd ich nicht zahlen.
CiCihua30. Jan

Schneid ein Stück ab und und such online nach dem Profil, kannst ja mit …Schneid ein Stück ab und und such online nach dem Profil, kannst ja mit einem Lineal genau abmessen. Und mehr als 3,50€ pro Meter würd ich nicht zahlen.


Wo bekommt man denn bitte online Meterware für 3,50€?
Danke für die Einschätzung. Der Markt bietet irgendwie alles von ganz billig bis sehr teuer…

Form geht so in die Richtung, zumindest ist das aktuell verbaut:

duschenmarkt.de/de/…BwE



Zuschneiden ist ja offenbar normal, die Hoffnung, einfach Original kaufen und draufstecken (ala Scheibenwischer) kann ich wohl aufgeben.
Schau mal hier bei Amazon vorbei falls noch nicht geschehen!
hirni30. Jan

klar, kann ich machen - jeder baumarkt freut sich über unwissende kunden, …klar, kann ich machen - jeder baumarkt freut sich über unwissende kunden, die abgezockt werden können.wäre echt nett, wenn sich nur leute äußern, die a) ahnung haben und b) hilfreiche antworten geben.dazu gehört für mich z.b. ein bestimmter online-shop, eine marke von nachrüst-dichtugen, die empfehlenswert sind usw.den rest braucht echt keiner...



oh ja der Baumarkt wird dich so richtig Fett mit einer Dichtung abzocken
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler