Die 1€ China-Maus und ihr eigentlicher Zweck

Hi,
die Frage, die häufig aufkommt, warum der Händler die Mäuse für 1€ verkauft und wie er dadurch noch Gewinn erzielt, ist nun beantwortet.

ebay.de/itm…3D1

Nachdem 400 Mäuse verkauft wurden, hat er die Beschreibung, Angebotstext und Preis geändert und suggeriert dem potentiellen Käufer, dass er bereits über 400 dieser Handys verkauft habe.

Finde ich äußerst fragwürdig, was haltet ihr davon?

Beste Kommentare

PayPal Fall eröffnen und melden das du ne billige Maus anstatt eines Handy´s bekommen hast

9 Kommentare

nicht so neu die info, trotzdem danke

gabs vor ein paar Wochen schon den Hinweis

PayPal Fall eröffnen und melden das du ne billige Maus anstatt eines Handy´s bekommen hast

Wie steht den Ebay zu solchen Aktionen? Ist dennen vermutlich völligst wurst, oder?
Ist aber vom Prinzip her auch nichts anderes wenn hier 1,50 Amazon-GH für 1€ verhöckert werden...

maxii

PayPal Fall eröffnen und melden das du ne billige Maus anstatt eines Handy´s bekommen hast



Wenn damit einer Erfolgt hatte: Bitte melden, natürlich nur für ein "Soziales Experiment"

maxii

PayPal Fall eröffnen und melden das du ne billige Maus anstatt eines Handy´s bekommen hast


das Handy bekommt man aber nicht, höchstenfalls den ursprünglich bezahlten Betrag (1 Euro) zurück, paypal hat aber auch einen Limit für Beschwerdenzahl, wenn es zu viele Beschwerden gibt, beendet paypal "Geschäftsbeziehung" . Wegen 1 euro lohnt es also nicht

maxii

PayPal Fall eröffnen und melden das du ne billige Maus anstatt eines Handy´s bekommen hast


Tolles Beispiel...

Den Hinweis hatte ich damals nicht mitbekommen, deshalb finde ich es hilfreich. Man lernt nicht aus,

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon verweigert Gewährleistung / Ersatz?2635
    2. Neue SSD optimal einrichten22
    3. Ebay Artikel im Ausland verkaufen99
    4. 16GB RAM Riegel im T20?45

    Weitere Diskussionen