Die beste und coolste Schutzhülle fürs Iphone 4?

6
eingestellt am 15. Jun 2011
Wie schützt Ihr euer Iphone vor Kratzern? Welche Lösung ist günstig, gut und sieht auch noch cool aus?

Beste Kommentare

Das ist günstig und sieht gut aus:

[Fehlendes Bild]

PS: Kann man diese Eifohns auch für irgendetwas benutzen oder müssen die einfach nur cool aussehen damit die Coolness des Gerätes auch auf den Eigentümer desselben ausstrahlt?

6 Kommentare

Das ist günstig und sieht gut aus:

[Fehlendes Bild]

PS: Kann man diese Eifohns auch für irgendetwas benutzen oder müssen die einfach nur cool aussehen damit die Coolness des Gerätes auch auf den Eigentümer desselben ausstrahlt?

Nimm was von iskin wenns sicher sein soll, was von Otterbox wenn du immer alles fallen lässt und was von Ion zum posen.

Müllbeutel

Wenn vor dem Produkt ein "i" steht, kannst du dir sicher sein, dass du das coolste Produkt erwischt hast.

Such’ also am besten nach sowas wie iHülle, iCover etc.
Besorg dir am besten gleich noch ’ne i(Display-)Schutzfolie und den "iStanz" - damit kannst du diese sperrigen normalen SIM-Karten professionell deinem iPhone anpassen.

Dann würd ich für den Transprort den IMülllbeutel und für größere Transporte das IMüllauto.

Nachtrag: Vor geraumer Zeit hatte hier nämlich mal jemand so ein komisches Stanzgerät für SIM-Karten (um sie auf Micro-SIM-Größe) zurechtzuschneiden als "Deal" deklariert.

Der ganze Spaß sollte "nur" 15 EUR oder so kosten ... habs leider per SuFu nicht gefunden, sonst hätte ichs verlinkt. ^^

Wurde aber natürlich megacold gevotet, weils einfach unnötiger Schwachsinn ist und auch noch vollkommen überteuert.

Sone beschissene SIM kann man sich ja notfalls selbst zurechtschneiden, bzw. kenne ich mittlerweile keinen Mobilfunkbetreiber, der noch die uralten SIM-Karten versendet.

Ist immer ne Kombination aus beiden - gewohnte Größe, aber man kann die micro-SIM bei Bedarf aus dem Rahmen herausbrechen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text