Gepostet vor 5 Tagen

"Die Guten"?! - Levis Pants/Boxershorts Sortiment Trunks&Briefs - Modellübersicht im Anhang

:::::::::::
Kurz:
Ich habe bei Galeria lediglich zwei von ca. sechs LEVI´s-Modellen im Displaykarton mit vertrauenserweckendem, doppellagigem (und nicht durchscheinendem) Schritt ausgemacht:

1. (semigut, Frontpartie und Schritt doppellagig, sonst durchscheinender Stoff ohne Stand):
3x Premium Trunk, Cotton Stretch 30,95(s-g-w)/39,95
galeria.de/pro…587

2. (Qualitätsempfehlung wenn die Nähte halten;), Doppelte Einlage und die farbigen dichterer, piqueartiger Stoff):
2x "Logo-Bund" für 26,99
galeria.de/pro…628
2372160_1.jpg
Viele Fotos und eine umfangreiche Auflistung aller online gelisteten Artikel hier als exportierte Notiz, müsste eigentlich mal mit dem Levis Webshop abgeglichen werden:
1drv.ms/b/s…Ist

Soweit ich weiß: Briefs(langes Bein, für muskulöse) vs Trunks(kurzes Bein, für „Schmale“

Ich empfehle, die sich mittlerweile durchs gesamte Sortiment ziehenden, kratzenden Größenschilder nicht herauszutrennen sondern einfach die heiß geschnittene Stoffkante oder auch nur die Ecken, kalt, mit einer Schere nachzuschneiden.

Die Waschanleitung kann man vorsichtig entlang der Naht auseinanderreißen.
:::::::::::::::::::::::::::

Seit "Die Guten" (ein Logo, mittig auf dem Bund) ganz schön Kritik einstecken mussten, weil sie stetig an Qualität eingebüßt habe und mittlerweile so dünn wie die "Multilogo(umlaufend)" sind, aber immerhin durch den deutlich breiteren Bund nicht bei jeder Bewegung vom Bauchansatz nach unten gerollt werden, munkelt man ja, dass Levis im Displaykarton, vom Warenhaus eine bessere Qualität, als die Folieware auf Pappschuber, vom Onlineversand hat.
Also habe ich mir bei Galeria heute mal die Vielzahl aktuell lagernder Varianten ganz genau angeschaut. Ich kann mir aber vorstellen, dass einige Bestände auch schon Jahre im Regal liegen (©2019) und nicht zwingend aussagekräftig dass heutige Sortiment des Onlinehandels abbilden, besser wird es allerdings nicht geworden sein. Also schreibt gerne, wenn ihr Ergänzungen habt.

>>>>>>>>>>>

Da die Schwachstelle im viel-zu-schnell löchrigen Schritt liegt, mache ich also auch bei der Displayware die selben Qualitätsstufen aus:

0. "Katastrophe": Nur Frontpartie doppellagiger, sonst durchscheinender Stoff wie er in vielen Deals aktuell vorkommt (ehemals "Die Guten")
2372160_1.jpg
2372160_1.jpg
2372160_1.jpgSowohl Amazon vor einem Jahr, als auch aktuell Zalando(sehen jetzt schon aus, wie schlechte Shorts nach einem Jahr Tragezeit)

1. "Semigut: Frontpartie und Schritt doppellagig, sonst durchscheinender Stoff ohne Stand
2372160_1.jpg

2."brauchbar": Doppelte Einlage und gefühlt etwas dichterer, piqueartiger Stoff
2372160_1.jpg

Multilogo: vollständig einlagig und durchscheinend


Übrigens, wie 0. auch, "Made in Pakistan"
Der aktuelle 20% Herrenwäsche Code vom letzten Kassenbon war natürlich nicht buchbar (für Levis) und falsch bepreist waren sie auch noch, aber die mehrfach verwendbaren 15% Grußkarten-Gutscheine für das breite Sortiment gingen immerhin durch. Nicht gerade ein Schnapper, aber es bestand ja dringender Klärungsbedarf.

Welches jetzt als „abgesetzter Webgummibund mit Logo-Prägung" und welches als "Eingesticktes Logo am Bund" gelten könnte bleibt mir ein Rätsel.

----------------
Angeblich „Suspensorium doppelt gearbeitet“ werden auch diese beworben, vielleicht kennt sie ja jemand, waren vielleicht optisch ausgeschieden: galeria.de/pro…905

2372160_1.jpg

>>>>>>>>>
Die eine Bruno Banani Shorts im Regal hatte übrigens vielfach dickeren Stoff und musste vermutlich auch nicht gedoppelt werden:2372160_1.jpg
Zusätzliche Info
Sag was dazu

2 Kommentare

's Profilbild
  1. braun17's Profilbild
    Gibt es irgendwo noch die guten?
  2. Evel270's Profilbild
    Danke für deine Vergleich. Was würdest du denn dann aktuell empfehlen? Hast du ein Vergleich zu Jack and Jones, Unqlo oder Superdry?