Die mydealzer Gaming-PC geizhals.de-Wunschliste

33
eingestellt am 19. Dez 2019Bearbeitet von:"Ryker"
geizhals.de/?ca…652

Ich habe mich angesichts der 1000 Fragen in Diverses bemüht, für preisbewusste Käufer empfehlenswerte Hardware in einer Liste zusammenzutragen. Aus dieser Hardware kann man dann je nach Budget auswählen, wobei ich eine Preisleistungs-Empfehlung (jeweils Stückzahl 1) getroffen habe.
Bei der 5700XT habe ich mich für den laut gamersnexus besten Allrounder entschieden.

Alternatives Gehäuse:
hardwarerat.de/har…=38

Super cashback - Aktion für Gigabyte X570 Boards. Könnt da jedes nehmen.

Über Anregungen würde ich mich freuen.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

33 Kommentare
danke für deine mühe !
Grundsätzlich eine sehr gute Idee. Ich habe nur so das dumpfe Gefühl, dass sich nun die Fragen einfach darauf beziehen werden, welche Teile aus der Liste man denn wie kombinieren soll.
Barney19.12.2019 21:09

Grundsätzlich eine sehr gute Idee. Ich habe nur so das dumpfe Gefühl, dass …Grundsätzlich eine sehr gute Idee. Ich habe nur so das dumpfe Gefühl, dass sich nun die Fragen einfach darauf beziehen werden, welche Teile aus der Liste man denn wie kombinieren soll.


wäre schon ein Fortschritt

soll ich das 400W NT raus nehmen, dann gibt es keine Falsche Kombi?
Bearbeitet von: "Ryker" 19. Dez 2019
Edit :Verlinkung geht nicht
Bearbeitet von: "Ryker" 19. Dez 2019
400W System Power für ne Highend-Graka, naja Ich sehe in der Liste keinen Nutzen, für sowas gibts in reinen Computerforen bereits Kaufempfehlungen.
Bearbeitet von: "Amoled" 19. Dez 2019
Amoled19.12.2019 21:18

400W System Power für ne Highend-Graka, naja Ich sehe in der …400W System Power für ne Highend-Graka, naja Ich sehe in der Liste keinen Nutzen, für sowas gibts in reinen Computerforen bereits Kaufempfehlungen.


das ist eher für die kleinste Konfig gedacht
Ryker19.12.2019 21:19

das ist eher für die kleinste Konfig gedacht


Und woher weiß der unbedarfte Benutzer das?
Amoled19.12.2019 21:20

Und woher weiß der unbedarfte Benutzer das?


an der Stückzahl 0, aber ich habe den Einwand befürchtet, daher habe ich es entfernt
Ryker19.12.2019 21:21

an der Stückzahl 0, aber ich habe den Einwand befürchtet, daher habe ich e …an der Stückzahl 0, aber ich habe den Einwand befürchtet, daher habe ich es entfernt


Dann kann man auch gleich alles rauswerfen. Für nen Gamingrechner mit solchen Grafikkarten kommt eigentlich nur mindestens die Straight Power-Serie infrage. Wie ich bereits schrieb: In spezialisierten Foren gibt es für diverse Budgets eindeutige Zusammenstellungen die auch ausreichend kommentiert sind.
Amoled19.12.2019 21:24

Dann kann man auch gleich alles rauswerfen. Für nen Gamingrechner mit …Dann kann man auch gleich alles rauswerfen. Für nen Gamingrechner mit solchen Grafikkarten kommt eigentlich nur mindestens die Straight Power-Serie infrage. Wie ich bereits schrieb: In spezialisierten Foren gibt es für diverse Budgets eindeutige Zusammenstellungen die auch ausreichend kommentiert sind.


das hier ist die mydealzer Version einer Kaufberatung (anhand deiner straight power Empfehlung sieht man, dass du es nicht verstehen willst) und ein Enigma (=seasonic focus plus) P/L mäßig unschlagbar
Bearbeitet von: "Ryker" 19. Dez 2019
Ryker19.12.2019 21:16

@iXoDeZz @Evilgod @MarzoK @_poiu_

Seltsamerweise hat die Verlinkung nicht geklappt.

Nette Idee, aber das kann sich natürlich alles je nach Angebot recht schnell wieder ändern...insbesondere bei der Grafikkarte.

Als Gehäuse eventuell noch das SilentiumPV Armis AR3 (obwohl mam da mit dem Kühler aufpassen muss) und bei den Kühlern natürlich noch den Scythe Mugen 5.

Ansonsten natürlich noch die SanDisk Ultra 3D rein und evntuell die beiden NVMe's ADATA SX8200 Pro und Corsair MP510.
Bearbeitet von: "MarzoK" 19. Dez 2019
Dann ist aber auch das X570-Board völliger Humbug, weil die Mehrleistung für die meisten wohl kaum Relevanz haben dürfte.
MarzoK19.12.2019 21:30

Seltsamerweise hat die Verlinkung nicht geklappt.Nette Idee, aber das kann …Seltsamerweise hat die Verlinkung nicht geklappt.Nette Idee, aber das kann sich natürlich alles je nach Angebot recht schnell wieder ändern...insbesondere bei der Grafikkarte.Als Gehäuse eventuell noch das SilentiumPV Armis AR3 (obwohl mam da mit dem Kühler aufpassen muss) und bei den Kühlern natürlich noch den Scythe Mugen 5.Ansonsten natürlich noch die SanDisk Ultra 3D rein und evntuell die beiden NVMe's ADATA SX8200 Pro und Corsair MP510.


der Aufpreis zum Mugen vom 34 lohnt m. E. nicht

die Ultra 3D lohnt derzeit preislich nicht, wenn sich das ändert gehört die rein

NVME wollte ich als Luxus raus lassen

---

habe auch gehadert ein x570 überhaupt reinnzu nehmen, aber für 150 soll das was drin ist echt gut sein @Amoled
Ryker19.12.2019 21:37

der Aufpreis zum Mugen vom 34 lohnt m. E. nichtdie Ultra 3D lohnt derzeit …der Aufpreis zum Mugen vom 34 lohnt m. E. nichtdie Ultra 3D lohnt derzeit preislich nicht, wenn sich das ändert gehört die reinNVME wollte ich als Luxus raus lassen--- habe auch gehadert ein x570 überhaupt reinnzu nehmen, aber für 150 soll das was drin ist echt gut sein @Amoled


Naja die ULTRA 3D ist aber sehr häufig im Angebot und meist günstiger als die baugleiche WD Blue 3D.....dann müsstest du das hier wirklich täglich aktualisieren
Klar, fetten Aufpreis für Features die fast keiner braucht, aber wegen 40€ Aufpreis für ein Netzteil mit dicken 12V-Schienen und besseren Kondensatoren am falschen Ende sparen und damit die Highend-Grafik befeuern. Wenn das die Mydealzer-Logik ist, dann gute Nacht.
Hat das AR3 PWM, DC-3pin oder Molex Lüfter?

@MarzoK
Bearbeitet von: "Ryker" 19. Dez 2019
@_poiu_

siehst du bei den Netzteilen Probleme?
Ryker19.12.2019 21:51

Hat das AR3 PWM, DC-3pin oder Molex Lüfter?@MarzoK


sollten die "sigma pro" sein, also Standard 3pin: geizhals.de/silentiumpc-sigma-pro-120-spc133-a1918771.html?show_description=1

Vorteil bei dem Teil ist jedoch, dass es eines der günstigsten Echtglas-Gehäuse ist und obendrein das einzige dieser Preisklasse mit "echten" Staubfiltern.
Grade mit obendrein gleich 2 vorinstallierten Lüftern finde ich es einfach top!
Bearbeitet von: "MarzoK" 19. Dez 2019
MarzoK19.12.2019 21:57

sollten die "sigma pro" sein, also Standard 3pin: …sollten die "sigma pro" sein, also Standard 3pin: geizhals.de/silentiumpc-sigma-pro-120-spc133-a1918771.html?show_description=1Vorteil bei dem Teil ist jedoch, dass es eines der günstigsten Echtglas-Gehäuse ist und obendrein das einzige dieser Preisklasse mit "echten" Staubfiltern.Grade mit obendrein gleich 2 vorinstallierten Lüftern finde ich es einfach top!


cool, leider ist es quasi gar nicht verfügbar
MarzoK19.12.2019 22:06

leider nicht über Geizhals , aber : …leider nicht über Geizhals , aber : https://hardwarerat.de/hardware/gehaeuse/atx/259/silentiumpc-armis-ar3-tg?c=38


n1
Die Idee ist nicht schlecht, aber wie Marzok schon schrieb müsste man es mehr, oder weniger Aktuell halten, ich glaub darum geht es dir Primär aber nicht, sondern um Produkte die Mydealz Typisch P/L Technisch unschlagbar derzeit sind und für längere Zeit auch bleiben, das hier und da mal der Preis fällt sollte jedem klar sein, der kann sich das Produkt raus suchen und wenn man es nicht sofort braucht, sich ein Schlagwort einrichten, und dann mal Günstiger schießen.

Wer Speziell direkt eine Konfiguration nach Budget braucht wird sowieso nicht um User Hilfe drum herum kommen.
Ryker19.12.2019 21:56

@_poiu_ siehst du bei den Netzteilen Probleme?


Auch wenn ich nicht Poiu bin, nein da gibt es keine Probleme, dieses ständige schwadronieren zwischen Single und Multi Rail gehört in die Tonne bei den Watt Werten, die Technik ist mittlerweile so ausgereift das es wurscht ist ob Single, oder Multi, das der OCP bei Single nicht, oder sehr schlecht Funktioniert war mal vor 10-15 Jahren der Fall.

Würde man danach gehen würden die Netzteile mit Multi sogar schlechter sein, beim Straight Power 11 ist auf der 12V1 Schiene 18 Ampere das sind 216W, was würde wohl passieren wenn man eine Handelsübliche GPU alá RX 5700XT da dran hängt, da müsste ja dauerhaft der OCP Anspringen da die ohne Probleme auch mehr ziehen, grade im falle der Spannungsspitzen, tun sie aber nicht, warum, die Frage ist einfach, weil auch diese Netzteile die "Max Combined Power" haben, das sind bei dem Netzteil 45,8V, und nichts andere wie bei dem Single Rail wo alles über 1 Leitung läuft.

in dem Bereich in dem wir uns aufhalten ist es also Egal, was anderes wird es bei über 1000W, da ist es schon pflicht das es Zwei Transformatoren hat die entsprechend sich die Leistung Teilen. mehr zu dem Thema findet man hier:
computerbase.de/for…426

Ja es ist alt, Heute aber immer noch genauso Gültig wie damals.

Fazit, das Be Quiet mag nicht das beste sein denn es gibt immer besseres für mehr Kohle, das Netzteil liegt aber in der ATX Norm, und ja es mag für die Hardware Stressiger sein, die Stabilität und das OC Potenzial Minimal einschränkt, und das Ausfall Risiko mag höher sein als bei einem Hochwertigeren Gold Netzteil mit besseren Innenleben, es ist aber Absolut kein China Böller.

Beim Enigma brauchen wir gar nicht drüber Reden, das ist ein extrem Hochwertiges Netzteil, das es Günstiger ist direkt vom Hersteller als von einem Marken Vertreiber der nur bei dritten auf wunsch Herstellen lässt, ist ja wohl klar.
alles weitere zu dem Netzteil und dem Innenleben gibt es im Test:

hardwareluxx.de/ind…t=1
Bearbeitet von: "Evilgod" 20. Dez 2019
Evilgod20.12.2019 03:59

ich glaub darum geht es dir Primär aber nicht, sondern um Produkte die …ich glaub darum geht es dir Primär aber nicht, sondern um Produkte die Mydealz Typisch P/L Technisch unschlagbar derzeit sind und für längere Zeit auch bleiben,


genau
Ryker19.12.2019 21:56

@_poiu_ siehst du bei den Netzteilen Probleme?



Nein beides OK

Montag gibt es doch irgendwo das Pure Power für 55€

Wenn es extrem Preisgünstig sein soll Xilence Performance A+ 530W
Bearbeitet von: "_poiu_" 20. Dez 2019
_poiu_20.12.2019 08:42

Nein beides OK Montag gibt es doch irgendwo das Pure Power für 55€Wenn es e …Nein beides OK Montag gibt es doch irgendwo das Pure Power für 55€Wenn es extrem Preisgünstig sein soll Xilence Performance A+ 530W


meinst du das A+ reicht für ne 2070 Super mit 2700x?
Ryker20.12.2019 16:28

Kennt jemand …Kennt jemand die?https://geizhals.de/apacer-panther-as350-512gb-95-db2e0-p100c-a2078594.html?show_description=1@Kahlheinz

Apacer Panther AS350
Dazu gibt's kaum Informationen, und die ist auch nicht besonders billig, deshalb würde ich die nicht als empfehlenswert einstufen im Vergleich zu den bewährten SATA-Kandidaten.
Ein paar M.2/PCIe-SSDs zur Auswahl wären aber noch gut.
Kahlheinz20.12.2019 18:17

Apacer Panther AS350Dazu gibt's kaum Informationen, und die ist auch nicht …Apacer Panther AS350Dazu gibt's kaum Informationen, und die ist auch nicht besonders billig, deshalb würde ich die nicht als empfehlenswert einstufen im Vergleich zu den bewährten SATA-Kandidaten.Ein paar M.2/PCIe-SSDs zur Auswahl wären aber noch gut.


ja von den Werten scheint sie MX500 und co zu ähneln und ist im Vergleich günstig, wenn die DRAM Cache hat ist das doch n Knaller
Ryker20.12.2019 16:29

meinst du das A+ reicht für ne 2070 Super mit 2700x?



Von der Leistung theoretisch ja, aber ich würde so günstige Netzteile mit 580er usw koppeln, wer die Kohle für 2070er hat, der hat auch das geld für besseres NT.

Aber ok die leute kombinieren das auch mit Tt Städte serien xD
@Ryker Ich würde vielleicht noch das MSI B450M Mortar Max in die Liste der Mainboards aufnehmen. Laut Gamers Nexus soll es sogar besser als das Tomahawk sein.
Bearbeitet von: "chnc" 28. Dez 2019
chnc28.12.2019 15:04

@Ryker Ich würde vielleicht noch das MSI B450M Mortar Max in die Liste der …@Ryker Ich würde vielleicht noch das MSI B450M Mortar Max in die Liste der Mainboards aufnehmen. Laut Gamers Nexus soll es sogar besser als das Tomahawk sein.


habe es hinzu gefügt, aber es ist leider nirgends verfügbar?
Ryker28.12.2019 16:55

habe es hinzu gefügt, aber es ist leider nirgends verfügbar?


Alternate liefert in 9 Tagen.
Cyberport verfügbar ab 02.01.2020
chnc28.12.2019 19:18

Cyberport verfügbar ab 02.01.2020


ja, wenn das mal klappt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler